964 C4 auf C2 mit 993 6-Ganggetriebe umrüsten! leicht oder schwer umsetzbar ?

  • Servus liebe 964er-Gemeinde!

    Möchte meinen 964 C4 auf C2, idealerweise mit einem 993 Getriebe umrüsten. (aus Fahrdynamischen- und Gewichtsgründen)

    Ist der Aufwand viel höher als einen 964 C2 umzurüsten, bzw. was bräuchte ich alles außer einem Getriebe ?

    Muß man an der Vorderachse auch so manches modifizieren oder reicht eine Demontage des VA-Differenzials, etc.

    Danke vorab für eure Tips!

    LG Tom

  • Hallo

    ich glaube da schonmal was gelesen zu haben. einfach mal die suche benutzen.

    aber ganz so einfach würd das glaube ich nicht. da die bremsanlage mit den differentialsperren zusammen hängt.

    da ist es wahrscheinlich günstiger nen c2 zu kaufen als nen c4 auf nen c2 umzubauen.

    gruß marco

  • Hi Marco !

    Danke für Dein objektives Feed-back. Du hast wahrscheinlich Recht, denn nicht nur der Umbau auf C2 würde viel Geld verschlingen sondern auch meine weiter, geplanten Modifikationen in Richtung RS (Rennkuplung, Einmassenschwungrad, Motorrevision mit Leistungsoptimierung, 993TT Bremsanlage, etc. ) würden dann eigentlich den Rahmen sprengen.

    Obwohl mir mein Herz blutet, hab schon echt viel Zeit und Geld in meinen 964er investiert.(Mexico-blaue Lackierung, im Innen raum ist alles neu, hab sogar alle Säulen, Armaturenbrett,... mit Echtleder überziehen lassen, das Ding riecht im Innenraum besser als ein Neuwagen . Ich kann nur sagen ein Traum !

    Naja, besser ein schnelles Ende (Verkauf) als eine ewige Bastlerei und ein RS wird ohnehin nie aus Ihm !

    Servus, Tom