987 S mit 3.8er - der nächste

  • Hallo,


    wer hat seinen 997S auf 3.8 umbauen lassen - gibt es empfehlenswerte Tuner?


    Ich werde bevor ich selbst solch ein Projekt wie Jörg wage erstmal mit den üblichen Verdächtigen sprechen da mir etwas die Zeit fehlt...


    Freisinger?
    Wendland?
    Probst?


    Bitte nur reale Erfahrungen - gerne auch per PN, insbes. da mich Preise natürlich auch interessieren - keine Vermutungen oder Hörensagen.

    996 turbo Cabrio, schiefer/zimt, MY04

    95B Macan turbo Performance, vulkangrau/schwarz, MY17

  • Möchtest du einen Serien-997S-Motor verbauen lassen, oder diese auch weiter tunen lassen?
    Hast du den Motor schon, oder möchtest du diesen über den Tuner kaufen?
    Nachdem du Jörg ansprichst, gehe ich von einem gebrauchen 997er-Motor aus, der unverändert verbaut werden soll – oder?

  • Bernd,


    korrekt, will eigentlich "nur" einen Serien 3.8er verbauen, habe noch keinen Motor da ich gestern erst das Fzg gekauft habe.


    bevor ich einen kaufe und selbst einbaue werde ich mit 2-3 Tunern telefonieren. Da diese meistens keine Lust haben fremde Motoren einzubauen... warte ich dies erst einmal ab...


    Muss erst einmal den Fahrzeugkauf/Transport zu mir final abschliessen diese Woche..

    996 turbo Cabrio, schiefer/zimt, MY04

    95B Macan turbo Performance, vulkangrau/schwarz, MY17

  • hi ray_s,


    ttp, herr pietz, baut derzeit einen nach dem anderen um. er macht meine wartung, daher bin ich dann & wann im hause. zuletzt habe ich einen 986 tiptronic 3.8 bewunden dürfen, aktuell steht wieder ein cayman da. er verbaut meist keinen kompletten motor sondern verwendet die "alten" zylinderköpfe und anbauteile - je nach budget ;)
    wieviel ps stellst du dir denn vor *gg*?


    cu,
    jan h.

    G-Modell & Boxster (986) & GT3 (997 MK1)

  • Ohne Änderung am Motor und Auspuff, dürften es wohl kaum mehr wie 345-350 PS sein, da der 987er in Punkto Ansaugwege und Auspuffanlage dem 11er gegenüber sehr benachteiligt ist.
    Verbaut man noch eine andere Auspuffanlage und optimiert die Ansaugwege, erwarte ich eine Leistung von ca. 360-370 PS. Allerdings gibt es dann wieder riesen große Schwierigkeiten eine legale Eintragung zu erlangen, da jeder Prüfer ein Abgasgutachten möchte. Hierbei geht es nicht um die Einhaltung der Abgaswerte bei der AU, sondern um die Homologationswerte eines Neufahrzeugs. Diese sind mit nur einem 200-zelligen Katalysator niemals einhaltbar.


    Mit Serienauspuff gibt es bei der Eintragung weniger bis überhauptkeine Schwierigkeiten. Bitte bedenke auch, dass du bei einer anderen Auspuffanlage das Dröhnen zwischen 2.000 und 3.000 U/min haben wirst.


    An einen Einbau ohne Hardwarekauf dürften die wenigsten Tuner interessiert sein. Erst durch Änderungen der Hardware verdienen die so richtig Geld.

  • Einfache Frage, da auch ich evtl., wird sich in den nächsten 3 Tagen entscheiden, an einem Einbau eines [lexicon]997[/lexicon] Motors in meinen Boxster S (987) interessiert bin:
    Es soll ein Originaler Carrera oder Carrera S Motor sein, den ich auch beim Umbauer kaufen würde,
    es soll soweit möglich auch die ganze Peripherie (Abgasanlage etc.) mit transplantiert werden und ganz wichtig:
    es muss vom TÜV abgesegnet werden.
    Wer macht das? Bitte um eine Adresse, da sich mein PZ auf diesem Ohr völlig taub stellt.


    Ach ja, Wendland z.B. bohrt die Zylinder ja "nur" auf. Ich möchte aber keinen überarbeiteten Motor haben, sondern ein Serienteil, nur eben eine Klasse höher als der jetzige Boxstermotor.

    Porsche Historie:

    987 Boxster S

    997 turbo S Cab.

    987 Boxster S BE

    Macan GTS

    Edited once, last by dsc ().

  • hallo dsc,


    klingt einfach - ist es aber nicht.
    zum einen wirst du nicht viele "umbauer" finden, die in der lage sind, dir einen komplettmotor zu verkaufen.
    und zum zweiten passen viele der Teile der peripherie nicht. entweder du verwendest dann die "altteile" vom 987 (schlecht für die leistung) oder greifst auf spezialteile der umbauer zurück. womit die ihr geld verdienen ;)
    die eintragung beim tüv ist dagegen kein problem ]:-)


    grüße,
    jan h.

    G-Modell & Boxster (986) & GT3 (997 MK1)

  • So, kleines Update - ansonsten wird die nächsten Wochen nicht viel passieren wegen Zeitmangel:


    987 S gestern gekauft - sollte Freitag kommen
    [lexicon]997[/lexicon] S Motor heute gekauft - sollte Samstag kommen, wahrscheinlich gleich mit [lexicon]997[/lexicon] Motorlagern..
    diverses Werkzeug nachgerüstet.. wird sicher noch etwas dazukommen.. ]:-)


    teurer Tag heute .


    Das mit den Tunern habe ich ad acta gelegt, teilweise aus den von Euch o.g. Gründen.


    Ich baue ihn erst einmal so ein wie er ist, sprich Standard-Boxster-Peripherie, die Abgasanlage vom [lexicon]997[/lexicon] passt ja nicht. Mit 345 PS wäre ich voll und ganz zufrieden, ich möchte mehr Drehmoment, bin lange genug nun 3.2er gefahren..



    Elektronk - mal sehen, ggf Softronic.


    So, b.a.w. wird's nix Neues geben, ich habe (keine) Zeit.... es wird so lange dauern wie es dauert.


    (Freisinger macht übrigens nix mehr an Autos nach 993 Serie... und die anderen genannten haben wohl keine Zeit/Lust an's Telefon zu gehen.)

    996 turbo Cabrio, schiefer/zimt, MY04

    95B Macan turbo Performance, vulkangrau/schwarz, MY17

    Edited 3 times, last by Ray_S ().

  • Hi Rainer, klingt vernünftig dein Vorhaben. Eine teure Zylinderkopfbearbeitung oder Hochdrehzahltuning a la wolfermann bringt sowieso nur etwas wenn die Peripherie passt. Und das ist nunmal sehr aufwändig, teuer und in Eigenregie nicht zu bewerkstelligen. Also Motor so wie er ist rein, erstmal zum Laufen bringen und dann weitersehen. Viel Spass beim Basteln ;)

  • Hi Andreas,


    ja, auf Experimente habe ich keine grosse Lust, wenn er dann mal drin ist und ordentlich läuft werde ich vielleicht im nächsten Jahr dann Stück für Stück noch mal Hand anlegen, wichtig ist mir die Basis und somit der grosse weite Sprung von 3.2 auf 3,8 liter.


    Genügend Ideen habe ich jetzt schon - aber i.d.R. warte ich bis ich Teile gebraucht zu fairem Preis bekomme - keine Lust die Tuner reich zu machen.. aber kann ja jeder selbst entscheiden.


    Nächstes Jahr zum pff Treff wird er sicher laufen :D


    LG Rainer

    996 turbo Cabrio, schiefer/zimt, MY04

    95B Macan turbo Performance, vulkangrau/schwarz, MY17

  • Jetzt mitmachen!