Freie Autobahnen um Frankfurt gesucht

  • Hallo zusammen,


    gibt es eigentlich um Frankfurt herum Autobahnen die nicht durch Baustellen völlig gestört sind? Eigentlich ist ja die A5 recht frei aber nachdem erste Baustelle abgeschlossen war haben die Jungs gleich die Nächste mit 17km Länge aufgemacht :mad:

  • Hi!


    Suchst Du einen Abschnitt zum "Ausfahren", oder willst Du nur deinem Baustellen-Unmut Luft machen?


    Gruß


    Stefan, der auf der A3 in Richtung Würzburg von Rasthof Weiskirchen bis Abfahrt Aschaffenburg auch mal zur Höchstgeschwindigkeit kommt :])

    - Boxster 50 Jahre 550 Spyder (Jubi, Nr. 1006)
    Cocoa rules!
    - Schlumpf

  • Die A66 ist nach ihrem Ausbau auf sechs Spuren teilweise ohne Geschwindigkeits-Limit.


    Die Teilstrecken sind aber nur recht kurz - ich komme da auch nachts nicht deutlich über 200 km/h.

  • Meine persönliche Renn und Teststrecke war immer zwischen Flughafen und Mannheim.
    die betonug liegt auf war.
    Heute fahre ich in Altenstadt auf Richtung Gießen und zurück.....wirklich nur alle 3 min ein Auto
    was nicht so lustig ist , dass Stück geht zu 100% durch Feld und Wald
    und ab und zu steht auch mal ein Reh an der Fahrbahn, besonderst wenn ich fahre.
    früh morgends oder später am Abend , wenn es gerade noch hell ist !

  • Ganz gut fahren kann man ab Mainz Richtung Alzey / Saarbrücken auf der A61.. ab Kreuz Alzey geht es eigentlich recht gut.
    Auch gut ist die A67 Ri. Mannheim immer gewesen, da war ich aber lange nicht mehr, kann sein daß da die Konjunkturknete einbetoniert wird...

  • Nein, ich will meinen Baustellenunmut keine Luft machen ]:-) mir geht es schon um Teilstücke ohne Geschwindigkeitsbegrenzung und Baustellen.

  • A7 muesste auch recht gut gehen, oder ?
    Ist aber eben ein relativ verkehrsdichtes Gebiet, um Frankfurt.. da leben viele Menschen.. alle haben 1, 2 oder 3 Autos. Und fahren damit. Und dann fahren sie vor Dir !

  • A7 war vor ein paar Wochen eine Katastrophe. Tempo 100 alle 5km w/ "Straßenschäden". Würde ich vermeiden, wenn es geht.

  • Ganz gut fahren kann man ab Mainz Richtung Alzey / Saarbrücken auf der A61.. ab Kreuz Alzey geht es eigentlich recht gut.
    Auch gut ist die A67 Ri. Mannheim immer gewesen, da war ich aber lange nicht mehr, kann sein daß da die Konjunkturknete einbetoniert wird...


    Das müsste die A63 sein. Diese Autobahn ist aber tatsächlich sehr gut für hohe Geschwindigkeiten geeignet!


    A66 ab Hattenheimer bis Wiesbaden ist inzwischen auch sehr gut, viele Fahrspuren, neu ausgebaut, ca. 15km lange Strecke...

  • Also von Alzey bis Kaiserslautern, fahre ja ab und an zu Porschestammtisch nach Flörsheim und wenn ich dann nach Hause fahre ist die Bahn immer frei, mit Höchstgeschwindigkeit, halt was so ein altes Autochen noch hergibt, aber die ist dann wirklich super zu fahren. Oft ist die auch unter der Woche nicht sehr voll und gut zubefahren.

    " hasta la victoria siempre"
    Der 924 ist ein echter Porsche. Er fährt Seite an Seite mit dem 911, dem Carrera und dem Turbo. Und wir haben ihm alles mitgegeben, was er auf seiner Fahrt als Porsche braucht. Unser Markenzeichen trägt er mit Stolz.

    Edited 2 times, last by ews ().