Wo kann ich das Standgas einstellen beim 86er Carrera

  • Hallo zusammen,
    hab folgendes Problem mit meiner Standgaseinstellung: Fahrzeug dreht bei warmen Motor ca. 1050 U/min und ich wollte
    gestern das Standgas nach Wayne Dempsey einstellen.
    Also, den 11ér erstmal warmgefahren, fing ja eigendlich schon gut an, dann die Brücke für die Standgasregelung reingesteckt.
    Ok jetzt wollte ich mit einem Schraubendreher das Standgas einstellen, aber da wo ich die Schlitzschraube vermutete gibt es eigendlich nur die Mutter die auf einem Gewinde sitz, welches aber nicht geschlitz ist. Hab jetzt keine Idee wo ich jetzt noch dran drehen soll.


    Danke schon mal vorab


    So long
    Jörg

  • ... drück den Schlauch richtig zu (grün) und verstelle das Standgas mit einer 7er Nuss (rot).
    Hierbei wird der Klappenanschlag mechanisch verstellt.


    Zähl zur Sicherheit die Anzahl der gemachten Umdrehungen mit !




    Wolfgang

  • OK werd ich der nächsten Woche mal ausprobieren,.
    Muß ich trotzdem die Drahtbrücke zum überbrücken der Leerlaufdrehzahl einstecken ?


    So long
    Jörg

    Mache alles so einfach wie möglich, aber nicht einfacher. (Albert Einstein)

  • ... wenn Du den Schlach zudrückst, brauchst Du nicht kurzschließen. Entweder Du nimmst eine Gripzange oder eine kleine Schraubzwinge. Wichtig ist, das wirklich keine Luft mehr durchkommt.


    Wolfgang

    Luft ist überall und friert nicht