3.2 Targa bei SWS im Saarland... kaufen oder nicht ???

  • Hallo, Freunde des gepflegten Sportwagenfahrens...


    Nach langen Jahren des GTI-Fahrer-Daseins habe ich entschieden nicht auf meine Frau zu hören und doch in einen Porsche zu investieren :P (ok, ganz so schlimm wie es klingt ist es nicht...)


    Ich interessiere mich für folgenden Wagen der bei SWS im benachbarten Saargebiet steht:



    http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=131257476


    Zur Zeit wird gerade die Frontschürze und die Haube wegen Steinschlägen lackiert (->keine Probefahrt), der Innenraum macht einen sehr guten Eindruck. Optisch steht der 11er wirklich gut da. Das Targadach wird vor Verkauf noch neu bezogen.


    Was meinen die Profis zu dem Angebot? Ist er das Geld wert? Angeblich unfallfrei, allerdings !5! Vorbesitzer...


    Ich freue mich auf rege Beteiligung!


    Gruß,
    Exiter.

  • Hallo Exiter


    Ohne ihn gesehen zu haben kann man sowieso kein abschliessenden Aussagen treffen. Ist halt alles so wie Kaffeesatzlesen. Wiedermal eine typische Händleranzeige. Da steht so unwichtiges wie: "Stossfänger mit Pralldämpfer, Aussenspiegel rechts und Heckwischer". Ja dass seh ich selbst auch :mad:


    Aber wichtige Infos wie unfallfrei, Laufleistung garantiert, regelmässige Wartung mit Scheckheft fehlen; da musst Du nachfragen.


    Gruss René

    Ich würde nie in einen Club eintreten, der mich als Mitglied akzeptiert


    Das Leben ist kein Ponyschlecken


    Ich glaube an das Pferd. Das Automobil ist eine vorübergehende Erscheinung
    Kaiser Wilhelm II

  • Hallo,


    bei SWS gibt es in der Regel 2 Sachen:


    - ehrliche Autos,
    - keine Geheimnisse, wenn was vorliegt wird es gemacht (in eigener Werkstatt)


    aber eines gibt es auch dort nicht: Schnäppchenpreise!


    Der Porsche macht anhand der Bilder einen ordentlichen Eindruck, dies wird sich bestimmt bei der pers. Begutachtung auch bestätigen, aber mir wäre es zuviel Geld für dieses Auto...



    Grüsse
    Patrik

    ... darf nicht genannt werden ...

  • Ich war schon einige Male bei SWS. Die Autos die dort angeboten werden sie alle in einem sehr guten Zustand. Die Preise sind meines Erachtens fair. Ich würde an deiner Stelle bei einem 23 jahre alten Auto hier auf Nummer Sicher gehen und das Auto hier nehmen. Da erlebst du keine bösen Überraschungen.


    Es gibt sicherlich am Markt mehr Pseudoschnäppchen mit enormen Wartungsstau als gute und ehrliche Fahrzeuge. Und solche Grotten sind echte Geldvernichtungsmaschinen.

  • Das gleiche mit ein paar km mehr steht beim S&N in AC für 25...unverhandelt !!! Und S&N ist wohl zu empfehlen.....

    Akt.
    997 Turbo, Cabrio, 2010, s/beige
    993 Turbo WLS II, Coupé, s/s

  • Quote

    :pfeil: Die Autos die dort angeboten werden sie alle in einem sehr guten Zustand.


    Eieiei, schmückt sich der Mann mit dem Nick einer wirklich absoluten Bike-Premium-Manufaktur und läuft so blind durch die Gegend ... (-8 Die Freundlichkeit bei SWS, bei`m Mechaniker angefangen bis zum Scheffe, ist wirklich prima - da fühlt man sich sofort gut aufgehoben !!! Das war`s dann aber auch.


    Zu den Autos, viele sind i.d.R. nur auf den ersten Blick gut, "Rotznasen" unter dem Seitenblinker eines nachlackierten Kotflügels, oder nachlackierte Türen, ohne Demontage des Spiegels, verbunden mit Sprühnebel am Gummi des Spiegels möchte der Kunde einfach nicht sehen, da spielt der Preis auch keine Rolle, das ist eigentlich keinem zumutbar. Nicht daß wir uns falsch verstehen eine ordentlich Nachlackierung ist für mich bei `ner alten Kiste durchaus i.O. !!!! Fakt ist, dem Kunden scheint es allerdings doch egal zu sein, schließlich läuft der Laden schon lange gut !!!!


    Jürgen, 2x da gewesen ...

    Gone: 993S, 964C2, 964 WTL Cab., 964 RS, diverse F`s, diverse 986/987/981, 997 GT3, 991 GT3 MKII, 991 T, Macan, 911 WTL, alle ohne 5-Zonen-Klima, ohne per App frei programmierbarer Lenkradheizung, ohne durch Swarovsky-Steine veredelte Abstandswarnung.

    Zur Zeit in der Garasch: 265/420

    Edited once, last by LU-P0993 ().

  • Hallo und erstmal danke für die bisherigen Antworten...


    Das Auto ist laut Verkäufer unfallfrei, mir ist (als Laie) auch nichts aufgefallen (Spaltmaße ok, Muttern an den vorderen Kotflügeln original belackt etc.)
    Das Scheckheft lag mir vor, Laufleistung und regelmäßige Wartung erscheint plausibel belegt. Die Ausstattung ist ja auch recht üppig...und die Sitze sind bei 115000km noch super gut in schuss (seitenwangen, sitzfläche)
    Der oben verlinkte für 25k ist da ja nicht so gut bestückt.


    Was würdet ihr als realistischen Preis anpeilen ( patrik)?
    Nachdem ich in ca 90 km Entfernung wohne lockt auch die "Händlergarantie"


    Gruß,
    Exiter.


    Zu den Lacknasen: Der 11er wurde vor dem Lackieren zerlegt, ich habs gesehen greensmilewinkgrin.gif

  • Eieiei, schmückt sich der Mann mit dem Nick einer wirklich absoluten Bike-Premium-Manufaktur und läuft so blind durch die Gegend ...

    Hi Jürgen,


    auch wenn ich Blind sein mag. Schmücken brauch ich mich nicht. Wenn du mal ein gutes Rad brauchst melde dich.


    Gruß Alexander

  • Hi Jürgen,


    auch wenn ich Blind sein mag. Schmücken brauch ich mich nicht. Wenn du mal ein gutes Rad brauchst melde dich.


    Gruß Alexander


    zwar mittlerweile OT:


    ...oder Du gehst einfach zum örtlichen Cannondale-Dealer (da ist die lefty dann auch am originalen Rahmen) ;)

  • Das gleiche mit ein paar km mehr steht beim S&N in AC für 25...unverhandelt !!! Und S&N ist wohl zu empfehlen.....


    Aber ein Ami. Nicht unbedingt ein Nachteil, sollte aber dazu gesagt werden. ;)