Nach dem Waschen gleich in die Garage?

  • Hallo,


    wie macht Ihr das? Man soll doch nicht das Auto sofort nach dem Waschen in die Garage stellen, oder? In allen Ritzen ist dann noch Wasser, die Bremsscheiben verrosten (v.a.beim 993) gnadenlos, motor sollte in warmen Zustand abgestellt werden...


    Wenn ich ihn dann wieder etwas fahre, kriegt er wieder Insekten drauf und ggf. Staub und ich kann den Pyjama nicht aufziehen (auto steht auch schon mal ein paar wochen)...



    HILFE Stefan

  • Hi Stefan,


    wenn ich meinen "Dicken" nicht trocken fahren kann, (lieber wieder ein paar Insekten an der Nase als naß in die Garage und dann noch mit Pyjama abdecken...), blase ich soweit möglich mit Druckluft die Ritzen trocken.
    Wird zwar auch nicht 100%, aber es bleibt zumindest kein Wasser irgendwo stehen.


    Schönen Gruß, :wink:
    Armin

    928 GT 91er *schiefergrau*

    928 S4 91er Automat *nachtblau*

    928 GT 90er *schwarz*

    Mobil 01711686461

  • Hallo Stefan,


    ich bin ebenfalls ein "Extremist" von stets sauberen Autos, also wasche ich meinen [lexicon]997[/lexicon] nach einer Tour des öfteren vor der Garage.
    Lässt das Wetter es zu, drehe ich nach dem Waschen noch eine wirklich kleine Runde (max. 1km), damit sich kein Rost auf den Bremsscheiben bildet. Ebenso verschwindet das Wasser am Unterboden.
    Durch die kleine Runde kommt das noch vorhandene Wasser an verschiedensten Stellen hervor, welches ich nochmals trocken wische.
    Danach geht "er" ab in die Garage.... ;)

    Beste Grüße,


    Martin.
    _____________________

  • wenn ich mein schatzi gewaschen habe und das wetter es zu lässt,lasse ich ihn noch 2 stündchen in der sonne stehen.wenn nicht,kommt er halt abgeledert in die garage,aber nicht handbremse anziehen,sonst hängen die bremsen immer.


  • Wenn ich ihn dann wieder etwas fahre, kriegt er wieder Insekten drauf und ggf. Staub und ich kann den Pyjama nicht aufziehen (auto steht auch schon mal ein paar wochen)...



    HILFE Stefan


    Hallo,
    wg. der Insekten fahr ich auch nicht nach der Wäsche, Flugrost an den Scheiben sind doch nicht soo schlimm wenn man nach ein paar Tagen wieder fährt, oder nicht?
    Übrigens habe ich mir Lüftungsgitter in meine Garage eingebaut, 2 vorne und 2 hinten, hoffe so immer einen guten Durchzug zu haben.
    Gruß, Claus ;)

    4S Grüße, Claus



    ... nur ein Biker versteht einen Biker ...


    996 4 S...der Treue

    Mamba-Macan...der bunte Vogel

    Cannondale Super Six Evo...das leichte Teil, jetzt Schlechtwetterhuddl
    S-Works Epic Worldcup MJ 2021...Trailäktschn

    S-Works Tarmac SL7...muss sich noch beweisen 8:-) :pfeil: erledigt, bestes Bike ever :headbange

  • In einer gut durchlüfteten Garage ist das sicher kein Problem. Und ein leichter Rostfilm an der Scheibe ist schnell weggebremst.


    Sind die Cover nicht sogar ausdrücklich luftdurchlässig? Dann sollte auch das kein Thema sein.


    Rainer

    GEHT NICHT GIBT'S NICHT - GEHT SCHWER GIBT'S