997 Turbo Cabrio Ferrari Scuderia Spider 16M

  • Hallo zusammen,


    Seit zwei Jahren fahre ich nun mein Turbo Cabrio und bin vollauf zufrieden. Gestern nun, hatte ich die Gelegenheit mit dem Ferrari Scuderia Spider 16M eine Probefahrt zu machen.
    Der Wagen war in weiß und hatte einen auffallenden Streifen geklebt. Der erste Eindruck war Whau!!!! das Auto polarisiert ganz schön. Als der Wagen angelassen wurde hörte er sich im Stand schon kerniger an, als mein Turbo unter Volllast (Trotz Klappenanlage von Techart) Als mein Bekannter dann auch noch per Fernbedienung die Klappe des Ferraris öffnete fing der Boden an zu vibrieren. ]:-)
    Auf den ersten Kilometern in einer 30 km Zone zeigten uns dann einige Passanten einen Vogel. Es war einfach zu laut.
    Nun ging es auf die Autobahn und ich war richtig gespannt. Der Wagen brüllte und die Gänge knallten so laut rein, das sich das Ganze nicht sehr harmonisch anhörte.
    Was dann die gefühlte Fahrleistung betrifft war ich eher etwas enttäuscht. Irgendwie fehlte mir der Turboschub. Insgesamt war es ein beeindruckendes Erlebnis aber tauschen würde ich glaub ich nicht.
    In der Stadt braucht der Wagen glatte 12 Liter mehr als meiner und das Auto kostet auch noch 100.000 € mehr.
    Von Duisburg bis München zu fahren macht mir im Turbo viel Spaß aber ich denke, spätestens in Frankfurt hätte ich vom Ferrari die Nase voll.
    Kennt sich jemand von Euch aus was Unterhaltskosten und Versicherung kosten würden?

    Viele Grüße
    T.N.
    I drive my dream

    992 Cabrio in Gelb

    Macan Turbo Kaminrot

    Fahre jetzt Porsche sonst tun es später Deine Erben !

  • Hallo


    Danke für Deine Eindrücke :thumb:


    Optisch ist ein Ferrari oder gar ein Lamborghini schon um einiges
    beeindruckender als ein Porsche (ein Carrera GT mal ausgenommen).
    Allerdings ist ein Porsche halt doch wieder alltagstauglicher und
    um einiges sozialverträglicher.
    Ich wohne zum Beispiel auf dem Land in einem kleinen Dorf. Hier
    fällt ein kleiner Boxster schon auf. Ein 911er erst Recht.
    Wenn ich jetzt mit einem Ferrari vorfahren würde, hielten mich
    die Leute echt für bekloppt :D


    Gruß
    Andreas

  • Wieso fragst du nach den Kosten wenn er dir nicht zusagt?? 8:-)


    Warst du in Langenfeld unterwegs??Weisses Cabrio??

    Instagram: https://www.instagram.com/vintage_georgex/

    Edited once, last by suligeo ().

  • Mal ehrlich, wer macht schon das was andere Leute für richtig halten. Selbst mit einem Boxster wird man von vielen für bekloppt gehalten.
    Aber sicher braucht man für eine Ferrari ein deutlich größeres Selbstbewusstsein!


    Ich weiß leider nicht was so ein Ferrari im Unterhalt kostet, bei Lambo wurde mir mal 1200 für eine Wartung genannt für einen Garllardo.
    Allerdings braucht er alle 50.000km wohn ne neue Kupplung und die dürfte deutlich über 4000€ kosten.


    Gruß


    Olaf

    Boxster S 2008
    Carrera GT3 2006

  • Kennt sich jemand von Euch aus was Unterhaltskosten und Versicherung kosten würden?


    Siehe hier.


    LG


    Alex

    "In Wirklichkeit ist die Wirklichkeit nicht wirklich wirklich, aber wirklich ist sie doch." - Andreas Okopenko




  • 4000€ für die Kupplung für einen Garllardo reichen bei weitem nicht, multiplizier das mit 2,5 dann passt das in etwa wenn du das bei Lamborghini machen lässt. Und mit 1200 € für eine Wartung wirst du bei Lamborghini auch nicht weit kommen. In der Regel kostet es ein Fahrzeug mit Stier im Logo zu fahren immer etwas mehr wie ein Ferrari. Kommt aber auch sehr stark auf die Modelle an.


    Ich lese hier immer was von Sozialverträglichkeit, natürlich ist es außerst blöd als Unternehmer, wenn es nicht gerade ein Großkonzern ist, mit einem Ferrari oder Lambo bei einem Kunden vorzufahren. Darüber sollte man sich schon im Klaren sein.


    Solche Autos sind in der Regel Freizeitfahrzeuge und da spiel sowas kaum eine Rolle, Die wenigsten Leute vermögen nicht zwischen einem 308 und einem F430 zu unterscheiden, die meisten sehen nur rot flach = Ferrari. Ok den 308er und den Testarossa kennen sehr viele wobei der 308er Magnum Ferrari heißt die 308 GTS oder 308 GTB weiß kaum einer.


    Soziale Unfreundlichkeit habe ich persönlich noch nicht erlebt. Er das Gegenteil ist der Fall da gehen schon mal bei Fahrern die einem entgegen kommen die Daumen hoch oder man wird erst angehupt und dann geht der Dauen hoch. Wenn man mal gemütlich auf der Autobahn unterwegs ist wird man oft fotografiert. Ab und an wenn man wo parkt wird man gefragt ob sie noch fix ein Bild machen dürfen, aber das man in irgend einer Form angemacht wird habe ich noch nicht erlebt. In seltenen Fällen wenn man nicht schnell fahren kann und so mit 150 über die Autobahn schleicht wird dicht aufgefahren auch wenn die Bahn einfach voll ist und ein Weiterkommen wenn man Platz macht nicht möglich ist. Ich lass die Idioten immer vorbei die haben ihren Spass und ich meine Ruhe. In der Regel sind das dann fast immer 3er BMW E36 und mit außländisch stammenden Mitbürgern besetzt. Mit dem Porsche 911 habe ich noch nichts in der Art erlebt.


    Solche Autos regen natürlich die Fantasien der Leute an, ich habe das selber schon getan in einem Ausflugsgebiet wo auch ein Motorradtreff beheimatet ist meinen Ferrari abgestellt habe mich weggeschlichen und dann unter die Leute gemischt allerdigs immer in der Nähe von meinem Auto. Ihr glaubt gar nicht wie viel Ferrari-Experten es auf einmal gibt und Jeder weiß mehr als der Andere. Da wir einem fast schwindelig so viel Müll wird da erzählt. Viele haben plötzlich einen Bekannten von dem sie schon mal einen Ferrari gefahren haben und kommen sich mords mäßig wichtig und erleuchtet vor. Hört man sich das an stellt man schnell fest, dass das was da gelabert wird zu 85% und mehr Müll ist. Wenn man sich den Müll anhört haben die Wenigsten schon mal in einem Ferrari gesessen geschweige sind einen gefahren.


    Für die, die Cabriofeeling möchten, sehr schnell unterwegs sein wollen und das alles recht ruhig wollen, die sollten sich dann mal einen BRABUS SV12 R Roadster ansehen und fahren. Der 12 Zylinder Biturbo mit 750 PS und 1100 NM Drehmoment ist bei 350km/h abgeriegelt und zaubert fast jedem ein Dauergrinsen ins Gesicht.

    liebe Grüße
    Rolf


    ---------
    993C2 Coupe (Tiptronic, aventuragrün, Porsche Exklusiv) called Micky
    Ferrari 348tb called Pino
    Jeep Grand Cherokee Overland CRD called Bulli
    MB SL500 Mille Miglia(powered by ICOM) called Mille
    Twingo called Biene

    Edited once, last by F348 ().