Porsche 911 Carrera 3.0 1977

  • Hallo. Ich bin neu in eurem Forum und weis daher nicht wie das alles so abläuft. Ich habe einen Carrera [lexicon]Targa[/lexicon] 3.0 Bj. 1977 aus den USA nach Deutschland geholt. Er ist noch im Original: Motor, Getriebe, Farbe, Fuchsfelgen. Er hat eine Werksverbreiterung mit allem was dazu gehört. Ich habe bis jetzt keinen Beitrag über Produktionszahlen oder History gefunden. Vieleicht kann mir ja jemand helfen. Über jede Info wäre ich dankbar. Gruß Klaus ;)

    • Official Post

    Hallo Klaus,


    willkommen im Forum :blumengruss:


    Glückwunsch zum Porsche. Viel Spass damit :drive:


    und auch hier beim Schreiben :hack:


    Gruß


    Michael

  • Hallo Klaus,
    Carrera 3.0 gab es wohl 3651 Stück, davon 1105 [lexicon]Targa[/lexicon], davon 636 im Mj. '77, davon offiziell 0 in den USA.
    Was ist denn eine Werksverbreiterung und vor allem was gehört denn alles dazu? Gibt's Fotos?


    Gruß,
    Peter

  • Hallo. Danke für eure Antworten. Das Auto ist im moment noch auf dem Ozean. Bilder kommen daher später. Zur Verbreiterung steht:


    Euro wide body, factory turo look, fünfgang getriebe, factory heckspoiler, 16" polierte fuchsfelgen 205/55/ZR16 245/50/ZR16, Sportsitze, factory blaupunkt.


    Zum Stammtisch im Meilenwerk, komme aus Dinslaken werde ich gerne kommen. Gruß Klaus

  • Im entsprechend seltenen Einzelfall war gegen Geld und gute Worte sicher immer schon einiges möglich, als offizielle Option in der Aufpreisliste gab es den Turbolook ab Mj. '84. Halt uns mal auf dem laufenden, was dann da aus dem Container rollt.


    Dann bis demnächst im Meilenwerk, würde mich freuen:
    -^ Stammtisch NRW (Meilenwerk Düsseldorf)

  • Hallo. Nach meinen Nachforschungen und euren Meldungen das Verbreitungen WTL erst ab Bj. 84 möglich waren, kann das ja nur zweierlei bedeuten. 1. Es ist kein Original und die Verbreitung wurde nachträglich eingebaut. 2. Es ist eine Sonderwunsch und hat eine Turbo-Karosserie mit einem 3.0 S, 200PS Motor ohne Aufbereitung. Nach dem 12.06 werde ich das Auto besonders unter die Lupe nehmen. Gruß Klaus ;)

  • Hallo. Wollte mich wie versprochen zu meinem Porsche noch ein mal melden. Habe heute von Porsche meine Geburtsurkunde erhalten und bekomme mein Grinsen nicht mehr weg. Nun ein paar Daten : Matching Number, Rechnungsdatum 13 August 1977Glöckler- Frankfurt, M 439, M 440, M 432, M 474 Dämpferbein und Schwingungsdämpfer von Bilstein, M 481 Fünfganggetriebe, M568 Getönte Front- und Seitenverglasung und 2-stufige beheizbare Heckscheibe, Nr. 451 Turbo Kotflügelverbreiterung links und rechts, Turbo Fontseitenteile links und rechts, Bug- und Heckspoiler GFK, Distanzscheiben und längere Radbolzen für Räder 7" vorne und 9" hinten, geschmiedete Leichtmetallräder, vorn: 7j x 16 mir Reifen 205/55 VR 16, hinten: 9j X 16 mit 245/50 VR 16. Das was nicht original ist, ist die Farbe ROT. Ursprünglich hatte das Auto die Farbnummer 117-9-1 Hellgelb was ich auch wieder zurück holen werde. Wenn das Auto fertig ist werde ich auch Bilder einstellen. Bis dann :cool2: