Frage zu Paypal

  • Hallo,ich habe gerade über mobile diese anfragen für meinen Porsche bekommen!



    Hallo Emmanuel von Usa.Just Ihrem Inserat gesehen und wird es gerne kaufen. Haben Sie noch dieses Auto zum Verkauf zur Verfügung? Die Zahlung erfolgt über PayPal und der Abholung wird von mir organisiert werden. Auch vergessen Sie nicht, schicken Sie mir weitere Informationen über den Zustand der Automobile.Thanks und Co. freuen sich, bald von Ihnen zu lesen. Emmanuel



    Um treasurelinkss@gmail.com eine Antwort zu schicken, beantworten Sie diese E-Mail bitte direkt.




    Wie sicher ist dieser Verkauf?


    Man liest ja viel über bestimmte Maschen im Internet!



    mfg kai

  • Der Verkauf ist zu 99,9% nicht sicher.
    Will dieer Typ echt von Amiland da her fliegen? Glaub ich nicht.
    Lass dich auf solche Geschäfte nicht ein, da sind schon zu viele Leute drauf reingefallen.

  • einen paypal kauf kann man leicht rückgängig machen, indem man behauptet, die ware sei anders als beschrieben...schwups wird dein pp konto rückbelastet...finger weg.



    achja, gmail mailaccounts werden IMMER von den ganzen western union gangstern auf mobile und co. verwendet...allein das ist schon ein dämlicher beweis für betrug

  • Paypal sichert nur Ebay Zahlungen - außerhalb Ebay sichern die nichts. Ebenso hat Paypal Zeit, Zahlungen zurückzubuchen. Also auf deinem Paypalkonto heißt nicht gleich sicher Deins.


    Würde es höchstens so angehen: Er soll Dir das Geld überweisen und Du buchst auf Dein Konto. Eine Woche später kann er dann ja den Wagen mitnehmen... 8:-)


    Geld wird auf Paypal Konto transferiert und dann auf Dein Bankkonto gebucht. Dauert 3-5 Tage. Dann kannst Du Paypal die Banzeinzugsermächtigung entziehen (Deiner Bank schriftlich mitteilen). Dann hast Du das Geld. Und vermutlich viel Ärger...


    Also ich würde die Finger davon lassen. Ich vermute, der Trick ist:
    Tag 1: Geld von Paypal kommt auf Deinem Paypalkonto an.
    Tag 2: Du buchst auf Dein Konto und er holt den Wagen ab.
    Tag 3: Zahlung wird gesperrt, Umbuchung auf Dein Konto gestoppt. Kohle weg, Auto ebenso.


    Achso: wenn nicht bei Ebay gekauft, holt Paypal nur dann das Geld im Schadensfall wieder, wenn das andere Paypalkonto noch Deckung aufweist. Ist das Geld weg (abgebucht) und der Andere hat sein dazugehöriges Bankkonto bereits aufgelöst oder Paypal die Bankeinzugsermächtigung gestrichen, hast Du Pech gehabt. Siehe Paypal AGBs.


    Beschneidet alles natürlich nicht Deine gesetzlichen Rechte, aber ihre Durchsetzbarkeit ist eben fraglich.



    Hast Du denn die Mail Adresse mal gegoogelt?
    Da werden Wohnungen in Dallas und Los Angeles mit verkauft. (-8

  • Mit dem Paypal ist seit ein paar Wochen wieder eine neue Abzockmasche über diverse Autobörsen im Umlauf.
    Dort werden gezielt Privatpersonen bzw. Angebote mit zu hohen Verkaufspreisen angeschrieben.


    E-mail löschen und bloß nicht darauf antworten !