Lackierte Mittelkonsole: Serie oder nachträglich?

  • Kann man die ganzen Teile die jetzt da Schwarz sind ausbauen ?


    ja, kann man :thumb:

    habe den ausbau und einbau heute hinter mir ;)
    ebenso wie frank schon schreibt die blenden demontiert.


    p.s. wer einen silbernen mitteltunnel hat kann evtl. auf die frage in meinem thread antworten :flagge:

  • Hallo Alle,

    nochmals vielen Dank für all die hilfreichen Antworten.
    Ich werde dann mal bei meinem PZ ein solches Teil bestellen... bin gespannt was der PZ Meister sagt wenn ich vom Bledenumbau anfange... das wollte er mir ja bisher nicht zugestehen:(

    Ciao,
    Florian


  • ja, kann man :thumb:

    habe den ausbau und einbau heute hinter mir ;)
    ebenso wie frank schon schreibt die blenden demontiert.


    p.s. wer einen silbernen mitteltunnel hat kann evtl. auf die frage in meinem thread antworten :flagge:

    Cool,

    hast du ein paar bilder gemacht ??

    wie lange hast du gebraucht ?

    geht es einfach ?

    hast du ne Anleitung ?

    Lg.

  • habe leider keine fotos dazu gemacht, dachte ihr kennt das schon...:knuffl:
    aber in den nächsten wochen werde ich die blenden und den mitteltunnel erneut ausbauen, um sie lacken zu lassen. :freu: dokumentiere dann mit ein paar fotos :yes:

    es ist nicht schwer und dauert nicht lange. etwas feingefühl und keine 2 linke hände, dann klappt das schon :headbange

  • .......

    es ist nicht schwer und dauert nicht lange. etwas feingefühl und keine 2 linke hände, dann klappt das schon ...


    Jetzt bin ich aber sehr neugierig.

    Ich habe nämlich vor einigen Wochen meine vordere Mittelkonsole und das Y-Teil des Lenkrads nachträglich lackieren lassen. Ich kann nicht behaupten, dass der Ausbau der Blenden einfach ist, zumal man mit dem üblichen Werkzeugset ohnehin nicht weit kommt ohne dass man dabei etwas kaputt macht. Ich habe teilweise ein Skalpell benutzen müssen um alle Knöpfe von der PCM Blende zu lösen. Mal abgesehen davon hat man irgendwann so viele Einzelteile, dass man noch den Überblick behalten muss, wo was wieder hingehört.

    Auf Deine Anleitung bzw. Fotos bin ich sehr gespannt.

  • Heute von AP bekommen.


    Hallo Herr ...,


    Das bieten wir an.


    Inkl Demontage Zerlegen
    in Klavierlack Schwarz lackieren und montieren : 750 Euro inkl. Klima Rahmen.


    Mit freundlichen Grüßen


    ....

  • dokumentiere dann mit ein paar fotos

    Wäre es möglich Bilder davon zu posten? :)

    996 C2 Cabrio - Shortshifter, CARP96ETFLAP, M030 & PCCM+

    Cayenne S Diesel - PCM4, Euro 6, V8, Sport Chrono und Bose

    VW e-GOLF 2019 COMFO 100 E1F               Armstrong MT 500

    Grüße, Tibor

  • … ich hab's selbst zerlegt, vorher fotografiert wie die Knöppe angeordnet sind und zum Lacker gegeben.
    Hat in meinem schwarz uni Farbton 25€ fürs Lackieren gekostet (PCM-, Klima- und Sportblende) - hatte allerdings meine Schürzen v+h sowie meinen Kofferraumdeckel lackieren lassen und musste so nur 25€ extra zahlen.
    Kein Hexenwerk, man braucht nur Mut das PCM komplett zu zerlegen incl. Siegel brechen, genug Ruhe, kleine Torxschraubendreher und viel Geduld…

    Wichtig ist, dass wirklich ALLE Tasten entfernt werden und die nicht zu lackierenden Stellen sauber abgeklebt werden, damit die Tasten hinterher wieder gängig sind
    und die Lichtsensoren am PCM noch funktionieren.

    750 € halte ich für absoluten Wucher...

    Männer werden nicht älter - nur ihre Spielzeuge werden teurer...

    964 C4 Coupé (1989) indischrot / RS Clone

    Range Rover Sport Autobiography Dynamic (2017) waitomo grey

    Royal Alloy GP300S (2022) light grey

    ---------------------------------------------------------------------------------------------

    [997 Carrera Cabriolet (2007) schwarz uni - 11/2021 verkauft]

  • Luzy V8,

    habe gesehen dass Du auch die Tasten am Klimabedieteil ausgebaut hat. Meinst Du man könnte die Tatsten neu beschichten lassen?

    Viele 997 und 987 Fahrer haben ja das Problem das die Tasten den Softlack verlieren und die Tasten unansehnlich und klebrig werden.

    Gruß

    Olaf