Sitzheizung beim 928 S4

HINWEIS: Bei "Ihre Sitzung ist abgelaufen..." muss der Browser-Cache gelöscht werden, siehe auch HIER.
  • Schwarz ist Klemme 15.

    Schocki :khat:


    1987 944 Turbo, R.I.P. :pop:
    1991 944 S2, Kobaltblau, verkauft :wink:
    1972 911 T Targa, Geminiblau aka "Shelley" :saint:
    1992 928 GTS, Amazonasgrün aka "Das Phantom" :evil:


    It's not the speed that kills you, it's the sudden stop :old:.

  • Hallo Björn,

    wenn man in dem Schaltplan etwas weiter links schaut ... Schocki hatte leider nur einen Ausschnitt gewählt ... sieht man, daß das braune Kabel zum MP5 geht (Masse), das rote Kabel von Sicherung 20 und damit von Klemme 30 (Dauerplus) kommt sowie das schwarze Kabel von Sicherung 8 und damit von Klemme 15 (Zündungsplus) ... die richtige Antwort wäre somit rot und schwarz ... wenn Dein Kabelbaum an dieser Stelle noch original, wovon eigentlich auszugehen ist.


    Weiter viel Erfolg

    Gruß

    Richard


    P.S. Schocki war jetzt schneller !

    928, zeitloses Design in Perfektion

  • Danke nochmals für die Hilfe !

    Habe bei Porsche Hamburg nachgefragt :

    Die Sitzheizung für die Sitzfläche gibt es seit 2014 nicht mehr. ( 928 653 10201 (bis 88), bzw 928 653 10500 (ab 89))

    Es gibt aber noch die für die Sitzwangen, und ich meine für die Rückenlehne auch.

    Nützt mir nichts, weil ich die Sitzwangenhzg nicht habe und die Rückenlehnenhzg intakt ist. Ich soll mal einen Sattler fragen..


    Ach ja : Das Schaumteil für den Fahrersitz (für "mit Sitzhzg M139") gibt es noch für 225 Euro zu kaufen (928 521 38526)

    Die Sitzhzg Fahrerseite bei mir ist sehr OK - aber das SitzPolster etwas mau im hinteren Teil - da ich dann die Sitzhzg wieder ablösen und übernehmen müsste lasse ich das lieber so wie es ist und unterfüttere etwas. Die Sitze mit Lordose, Hzg und Raffleder sind ja echt gemütlich, wie ihr wisst !

    Grüsse aus Hamburg

    Björn

    Ich hab die Kraft der acht Kerzen
    928S4 1989 - Automat

  • Hallo Björn,

    bei meinen Audi Sitzen habe ich es schon oft so gemacht, dass ich einen guten Beifahrersitz nehme und den zum Fahrersitz mache... in der Regel sind die Beifahrersitze weniger stark abgenutzt.

    Die "alten" Sitzheizungsmatten "brechen" oft dadurch, dass sich jemand mit dem Knie darauf abstützt.

    Vom reinen sitzen gehen die Drähte eher selten kaputt.


    Wenn es die teile noch gibt, würde ich mir eines auf Seite legen. Wer weiß wie lange es das Teil noch gibt und wie sich die Preise entwickeln... bei Porsche kennen die Ersatzteilpreise seit 2013 nur eine Richtung -> steil nach oben.
    Eventuell kannst Du auch von einem VW oder Audi eine Heizmatte nehmen - die liegen (sofern noch oder wieder lieferbar) um die 130€ je Matte.


    So ein neues Sitzpolster gibt einem gleich ein viel strafferes Sitzgefühl.

    Gruß Stefan

    alte Porsches:
    911S Ex US '76 mit Umbau auf 3,2l 207PS (Motor 930/21 mit Getriebe 915/68) - Silbermetallic, Schiebedach
    944/1 Targa '84 2,5l 163PS - Platinmetallic (bis 03/2017)

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...