Bremssattel Zusammenbau

HINWEIS: Bei "Ihre Sitzung ist abgelaufen..." muss der Browser-Cache gelöscht werden, siehe auch HIER.
  • Hallo


    bin gerade dabei einen 924er BJ 1977 zu restaurieren.
    Überhole gerade die Bremsen. Nun weiß ich leider nicht wo diese Kunststoffteile hingehören.
    Wäre toll wenn mir jemand weiterhelfen könnte. Am besten wäre natürlich ein Foto.
    Und weis vl jemand woher man den Befestigunssatz für die Bremsbeläge herbekommt?


  • Hallo,


    Befestigungssatz gibt es von ATE, kostet so um die 15,- EURO und sollte bei jedem halbwegs sortierten Zulieferer erhältlich sein.


    Grüße


    Rolf

    - Transenschrauben macht schlau

  • Und wie oder wo gehören die genau verbaut?


    War heute bei nem Teilehändler der meinte der Befestigungssatz wär nicht mehr lieferbar.

  • Hallo zusammen,


    das musste ich leider auch schon feststellen, dass der Belaghaltesatz neu nicht mehr lieferbar ist.


    Ich hab alle üblichen und unüblichen Händler abgefragt: NEU --> NEE


    Grüße


    Tommy

    ... exzentrisch ist der richtige Ausdruck für mich!

  • Die Haltestifte und die Feder kann man für ein paar Euro im PZ kaufen. Glaub die Stifte warn zusammen ~6 Euro, die Feder weiss ich grad nicht. Der Komplette Satz war aber deutlich teurer als die Einzelteile, wenn ich es richtig im Kopf habe!




    Gruß Mark

  • wie bitte was? Es gibt kein Montagematerial mehr für die Bremsbeläge?? ?:-(

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...