Preisentwicklung - deutlicher Anstieg?!

  • die preise normaler 951 und 952 werden in zukunft auch nicht über 10k steigen.
    ist doch nen einfach rechnung:
    wer gibt denn 13k für nen 944 s2 aus, wenn er für 15k nen 3,2l carrera haben kann?
    spezielle liebhaberfahrzeuge werden steigen, wie zb 951s, 924cgt, 968cs, 931II, 951cabrio....
    alles andere bleibt stehen...

    suche immernoch 2 x 16zoll telefonfelgen et23, 7 oder 8j...

  • Da wirst wahrscheinlich recht haben. Weil die Preise sich mittlwerweile in richtung "günstige Elfer" bewegen und da steigen doch viele dann auf das Wackelige Trittbrett und zahlen ihr Lehrgeld mit diesen 11er Grotten. Kann ich aber auch irgendwie verstehen... naja, jedem das seine.


    Grundsätzlich hab ich aber grade gestern wieder mit einem 44er Kollegen aus Österreich telefoniert und mit ihm auch über die steigenden Preise gesprochen. Sie ziehen wirklich merklich an, wobei das relativ ist; Ich glaube einfach dass die Schlachter schön langsam die Grotten aus dem Verkahr gezogen haben und die guten haben ja schon immer mehr gekostet.

    928 S4 Schalter MJ 89 BJ 9/88 zu verkaufen.
    Vor 3000km neu lackiert. zanzibarrot, Vollleder Nougatbraun - sehr sportliche und edle Kombination.
    Sportsitze, neuer RMB oder Originalendtopf, 18" Carrera III Felgen (Originale vorhanden) viele Neuteile

  • die preise normaler 951 und 952 werden in zukunft auch nicht über 10k steigen.
    ist doch nen einfach rechnung:
    wer gibt denn 13k für nen 944 s2 aus, wenn er für 15k nen 3,2l carrera haben kann?
    spezielle liebhaberfahrzeuge werden steigen, wie zb 951s, 924cgt, 968cs, 931II, 951cabrio....
    alles andere bleibt stehen...

    die von dir genannten werden sicher eine nochmal andere preissteigerung erfahren, als die übrigen. interessant ist aber doch der relative wertzuwachs. für die genannten ist ja jetzt auch schon deutlich mehr hinzulegen.


    den 968cs würd ich noch darauf beschränken, ob er mit m030 und m220 daher kam. ggf. noch mit den schalensitzen. dann sind die selten, aber ein standard-cs wird sich wohl von den normalen 968 nich abheben.


    und ein 944S2 für 13.000 wird im zweifelsfall in einem ganz anderen zustand sein, als ein 3,2l Carrera für 15.000. aber geben tut es die Fahrzeuge natürlich.

    924S '88 alpinweis
    951 '85 graphitmetallic

  • zustand, historie und seltenheitswert sind entscheidend für den wert.


    ein 951s in silberrose`ist sicherlich mehr wert als ein späterer s im dunkelblau! obwohls auch ein s ist.
    mein 928 ist nen 86er handgeschaltet mit großer bremse, sperre, und justierbarem fahrwerk.
    wieviele mags davon wohl geben? sicherlich keine 1000. weil er so nichtmal ein jahr gebaut wurde.
    ob das nun den wert steigert weiß ich nicht, aber einer der genau das will, wird sicher mehr dafür zahlen als für einen anderen 28er.


    generell ist noch zu sagen, seltenes ist teuer.
    und wenn die transen langsam aus dem alltagsbetrieb verschwinden werden sie eben teurer.
    die 14er zeigen das sehr deutlich.
    wobei die stückzahlen ganz andere sind und so wird es bei den transen eben noch was dauern, was uns aber in keinster weise stören sollte. freuen wir uns doch das man so günstig an die karren kommt :wink:

    suche immernoch 2 x 16zoll telefonfelgen et23, 7 oder 8j...

  • Die Preise für Transaxle-Porsche steigen auch nach meiner Wahrnehmung langsam aber signifikant.


    Es gibt halt noch viele für wenig Geld zu kaufen, aber nur wenige Halter sind dann willens (und in der Lage), ein Mehrfaches des Anschaffungswertes in kurzer Zeit für Reparaturen und Wartungen auszugeben.


    Wenn dieser Kreislauf erst einmal unterbrochen ist, wird sich auch der Markt mit den Preisen anpassen.


    Tiefphase war wohl vor ca. 10 Jahren; da hat man manche 928er schon zum Preis einer großen Wartung im PZ bekommen.
    Das ist aber lange passé.


    Inzwischen gibt es keine Ordentlichen mehr unter 8 bis 10 kilo - je nach Modell und Ausführung.
    (;


    Beim 944 sehe ich die Entwicklung ähnlich, wenngleich es hier einfach nochmals billiger zugeht.
    Aber für 3000,- DM(!) einen brauchbaren Wagen finden zu wollen, dürfte heutzutage im Gegensatz zum Jahre 2000 aussichtlos sein.

    Hätte die PAG nicht versehentlich mal fast 20 Jahre lang den 928 gebaut, würde ich schlicht keinen Porsche fahren.


    V8. Amen

  • hallo ich denke auch das die preise stück für stück steigen werden....


    wenn ich sehe das ich mit 19 jahren, 1998 nen 944 mir für 1000 DM gekauft habe.... und 2000 für nen 928 11000 DM bezahlt habe....


    und nun...( hätte ich sie mir mal lieber in die garage gestellt.... aber ich war jung und brauchte das Geld... [Blocked Image: http://www.smilies.4-user.de/include/Einkaufen/smilie_shop_022.gif] )



    mfg

    mal ganz anders.... :D

    Edited once, last by larsi ().

  • Laut Motor Klassik sind für den Zustand 2 die Preise von 8000 Euro (2007) auf 9000 euro (2009) gestiegen...


    Und im Motor-Klassik-Markt sind seit etwa Ende 2008 die ersten Transaxle-Modelle im Angebot. Natürlich nur gepflegte Fahrzeuge mit Preisen zwischen 8 und 14.000 Euro, scheckheftgepflegt in guten Zustand.


    ebay ist als Indikator ungeeignet, weil dort Leute verkaufen, die das Fahrzeug einfach nur loswerden wollen. Meistens haben sie das Fahrzeug vor einigen Jahren günstig in einem passablen Zustand erworben und dann bis zu einem massiven Wartungsstau heruntergeritten, sodass sie der geringere Wiederverkaufswert nicht weiter schmerzt...


    und bei mobile besteht ja auch eine große Preisspanne zwischen 1.800 Euro für eine "Grotte" bis über 35.000 Euro für ein Restauriertes Ier Serie-Modell(meiner Meinung nach ein völlig überzogener Preis) :old:


    Apropos, ist das nicht das Cabrio aus dem PORSCHE-Fahrer-Heft??
    http://suchen.mobile.de/fahrze…ng=&lang=de&pageNumber=10



    Aber es macht einen schon nachdenklich, wenn Oberklasselimousinen wie der BMW 750i für unter 2.000 Euro zu haben sind... :still:

    Porsche 944 II indischrot Baujahr 1985
    Kawasaki Z 650 B Baujahr 1978
    *******************************
    Volkswagen T4 Multivan 2.5TDI 111KW

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...