Porscheteile aus der Bucht (eBay)

  • Hallo zusammen,


    aus aktuellem Anlass eine Frage an euch. Wie ist eure Erfahrung mit Porscheteilen und eBay?
    Ich habe die letzte Zeit so einiges bei eBay ersteigert (meist Kleinigkeiten wie Schlüsselkopf, Luftfilter, etc.) und hatte bisher eigentlich nie Probleme. Selbst meine Zierleisten für den S4 und eine fast neue Mittelkonsole hab ich in der Bucht billig abstauben können. :roargh:


    Dann gingen die Probleme mit dem Lenkstockschalter bei meinem Dicken los --> der muss getauscht werden. Wurde zufällig bei eBay fündig, hab's nach Weihnachten ersteigert und dann erst mal 3 Wochen gewartet, bis der Artikel endlich mal verschickt wurde. Auf Nachfragen, was los sei, wurde entweder gar nicht geantwortet, oder dann eine Woche später.
    Letzte Woche war es dann endlich so weit - ein Paket stand auf dem Tisch, als ich nach der Arbeit nachhause kam. Mit leuchtenden Augen hab ich es geöffnet und siehe da :pfeil: ein Hebel ist abgebrochen!!!! Hab's sofort beim Verkäufer reklamiert und Bilder vom Artikel geschickt. Anweisung vom Verkäufer: "schicken sie uns den Artikel, wir tauschen dann aus".


    Also, Artikel zurück geschickt und wieder Funkstille. Habe eben nachgefragt (nicht beim eBay-Verkäufer sondern dem, der die Teile scheinbar lagert und verschickt), was denn nun Stand sei und ich wurde bombardiert mit Fragen, warum ich das nicht gleich direkt an DHL gemeldet habe, ich hätte mehr Fotos machen müssen, etc. und nun müsse der Artikel erst mal geprüft werden und das dauert ca. noch eine Woche. :-a


    Habt ihr evtl. ein paar zuverlässige Teileverkäufer in der Bucht, bei denen ihr schon mehrmals etwas gekauft habt und mit dem Service zufrieden wart?


    Sorry, aber musste da jetzt erst mal meinem Ärger Luft machen. Darf man eigentlich den Verkäufer hier öffentlich nennen? Nur damit nicht noch mehr von euch an diesen Verkäufer geraten?


    Viele Grüße


    Matthias

    Porsche 928 S4 - schwarz
    Porsche 968 - kobaltblau

  • Hallo Matthias,


    zum Thema e-bay kann ich Dir überhaupt nichts sagen, da ich von der Plattform überhaupt nicht überzeugt bin.
    Genau aus den von Dir beschrieben Gründen und Schnäppchen sind es dort auch schon lange nicht mehr wirklich.
    Klingt "altbacken", ich weiß aber dennoch sehe ich es so.


    Ich halte mich lieber an die einschlägig bekannten und kaufe dort meine Teile und hatte noch NIE Probleme.
    Versuch es doch zukünftig z.B. bei Schocki, Peter Krohn oder Ottmar Jäger, etc.
    Dort ist es ganz bestimmt nicht (viel) teurer, die Qualität stimmt auf jeden fall und sie stehen einem auch mit Rat und Tat zur Seite.


    Wenn du die Tel.Nr. brauchst und/oder E-Mail Adressen schick eine PN.


    V8 Gruß,
    Jan

  • Hallo Jan,


    ich habe eBay immer so zum Spaß betrieben, dort gekauft und verkauft und zu 99 % lief alles korrekt. Es gibt leider einige schwarze Schafe, die sich an nichts halten und dich anschnauzen, wenn du dann wissen willst, was los ist. Schnäppchen sind äußerst rar geworden, da hast du Recht.


    Ich kaufe meine Teile auch lieber bei den örtlichen Teilehändlern (da gibt es teilweise sogar noch Teile für unseren 8-Flosser).
    Die sind meist nicht wirklich teurer als eBay, man muss sich außer Haus bewegen, aber das schadet nichts und man unterstützt - meiner Meinung nach - die Richtigen.


    Hab dir ne PN geschickt.


    Viele Grüße


    Matthias

    Porsche 928 S4 - schwarz
    Porsche 968 - kobaltblau

  • Hallo....


    ...ich habe schon so einige Schnäppchen in der Bucht machen können, z. B. Türverkleidungen Marineblau,Echtleder ca. 4,50 €.


    Schnäppchen gibt es immer noch. Allerdings gibt es auch leider einige die es nicht ganz so ernst nehmen. Lange Lieferzeiten,


    Ware wurde schlecht beschrieben etc. . Ich schau trotzdem jeden Tag ob es was günstiges gibt.



    Gruß Andre!!

  • Ich hab bisher auch täglich nachgeschaut, was es für den 928er so im Angebot gibt. Teilweise gab es auch schon wirklich kleinere Schnäppchen oder Sachen, die ich so bei meiner Werkstatt nicht bekommen würde.


    Ich schaue auch meistens auf die Bewertungen der Verkäufer, doch wie ich leider die letzten Tage feststellen musste, ist das natürlich nicht unbedingt aussagekräftig.

    Porsche 928 S4 - schwarz
    Porsche 968 - kobaltblau

  • Hai,


    sharkteile bei Ebay kann man heutzutage eigentlich vergessen. Als ich vor sieben Jahren angefangen habe gabs wenn man einfach nur Porsche 928 Teile eingab ca 120 Angebote. Heute kommen da locker 2200 Angebote zusammen. 95% davon sind Keilriemen, Bremsklötze und Filter zu reichlich abenteuerlichen Preisen. Echte Gebrauchtersatzteile findet man zwar auch noch, die sind mit den preisen allerdings derart hoch angesetzt, daß das einfach uninteressant ist. Ich erinnere mich z.B. an Auktionen/Sofortkauf für nen gebrauchten Zylinderkopf vom S4. Angeblich privat, keine Garantie nix überarbeitet, ohnen NW ohne Spanner das Ganze für gerade mal ca 500 EUR. Sorry aber bei dem Preis erwarte ich eine Gebrauchtteilgarantie. Habe selber vor ca sechs Jahren nen S2 Automatik zerlegt und bei Ebay verkloppt. Das Getriebe ging für 150 EUR weg, war noch i.O. Heute findet man kein Getriebe bei der Bucht unter 700 EUR. Viele Verschleißteile weden bei Ebay teurer angeboten als beim PZ.


    Gruß


    Ludger

    Gruß Ludger


    Rettet die Grotten, weg mit den Schrottpressen


    928 GTS Kompressor

    (928 S4 Bj 89 Automatik) vekauft
    928 S2 Bj 85 Automatik Umbau DP - Motorsport
    928 S2 bj 85 Schaltgetriebe

  • Genau! Habe letztens in der Bucht einen Ausgleichsbehälter für das Kühlwasser gesichtet, 105€ neu. Was muß das Teil denn beim PZ kosten, dachte ich mir, bestimmt mind. 150 wenn nicht noch mehr. Habe dann nachgesehen, siehe da: 96€! Habe den Verkäufer dann angeschrieben und ihm 90 angeboten inkl. Versand. Daraufhin hat der abgelehnt, mit der Begründung, daß "die vom PZ" sich ja sowas leisten können, die müssen ja auch keine EBay-Gebühren zahlen. Wahrscheinlich hat der Kollege die Ausgleichsbehälter noch nicht mal auf Lager, sondern wartet, bis einer das Teil bei ihm kauft, rennt dann um die Ecke zum PZ, kauft sie dort und verschickt sie in der Originalverpackung. Macht 10€ für 15min bis Halbe Stunde Arbeit, ist doch ganz OK. Und wenn jetzt einer sagt 105-96 sind nicht 10 sondern 9, hat er vergessen, daß der Verkäufer am Versand ja auch den einen oder anderen € verdient.
    Anderes Beispiel: ein Kotflügel, gebraucht, Sofortkauf für 120€. Ich den Verkäufer erstmal angemailt, wie es denn mit Rostschäden aussieht. Er dann geantwortet, es seien Gebrauchsspuren und etwas Flugrost vorhanden. Damit muß man ja sowieso rechnen, dachte ich, gut daß der Typ wenigstens das gleich ehrlich zugibt und nicht erzählt, das Teil wäre "wie neu". Dann kommt der Kotflügel an :eek: dicke Beule, und unten die komplette Kante nur Rost, zerbröselt schon wenn man mit dem Finger rübergeht... Naja v:~(

  • Hallo


    Falls mal ein Teil auf der Suchliste steht, melde Dich einfach. Oder schreibe einen Sucheintrag im Markt.
    Nicht jeder der Teile besitzt, bietet die im Ebay an.


    Heli

    "Geht nicht" gibt es nicht!!!

    Einmal editiert, zuletzt von Heli ()

  • Die Erfahrung hab ich auch machen müssen. Die Teile, die man wirklich braucht , findet man wirklich selten in der Bucht.
    Haben wir hier im Forum so eine Art "Adressensammlung" für Händler von gebrauchten Shark-Teilen?


    Viele Grüße
    Matthias

    Porsche 928 S4 - schwarz
    Porsche 968 - kobaltblau