3.2 Liter Motor verschiedene Leistungsstufen - Leistungssteigerung möglich?

  • Hallo,

    von dem 3,2 Liter Motor gibt es doch soviel ich weiß 3 Leistungsstufen: 204PS, 217 oder 218PS und 231PS

    Was unterscheidet die jeweiligen Baustufen voneinander und welcher Aufwand steckt dahinter, einen 3.2 Liter mit 204 auf 231PS (oder vielleicht sogar etwas mehr) zu bringen?

    Danke für die Infos

    Grusz Flecki

    Zukünftig 3.0 RS Replika Ex 944 S2 Cabrio

  • Hallo,

    von dem 3,2 Liter Motor gibt es doch soviel ich weiß 3 Leistungsstufen: 204PS, 217 oder 218PS und 231PS

    Was unterscheidet die jeweiligen Baustufen voneinander und welcher Aufwand steckt dahinter, einen 3.2 Liter mit 204 auf 231PS (oder vielleicht sogar etwas mehr) zu bringen?

    Danke für die Infos

    Grusz Flecki

    andere kolben...

    ist schon was aufwendiger die aktion
    du kannst auf einen 207ps carrera draufbauen was du willst, der wird nie so gut gehen wie ein 231ps modell

    suche immernoch 2 x 16zoll telefonfelgen et23, 7 oder 8j...

    Einmal editiert, zuletzt von 951k26 (1. Oktober 2009 um 18:05)

  • Flecktarn:

    die 'Leistungsstufen' sind 231, 217 (G-Kat) und 207 (US-Kat)

    Hi,

    fast. 231 PS ohne Kat und Sprit mit 98 ROZ, 207 PS erste Version mit Kat (USA und RdW dann ab MJ 1986) und Sprit 91 ROZ (und alle mit Werkskat nachgerüsteten Carrera) und 217 PS zweite Version Kat (ab MJ 1987) und Sprit 95 ROZ.

    Die Motoren ohne Kat mit Verdichtung 19,3:1, mit Kat ab Werk bei beiden Varianten 9,5:1, der Unterschied macht hier die auf 95 ROZ abgestimmte Motronic.

    Die Angaben gelten für Fahrzeuge mit Werkskat bzw. ohne Kat in Serienzustand.

    Grüße
    Matthias

    964 Carrera 2 Cabrio, Tiptronic, Schwarzmetallic, Modelljahr 1991
    924S (946), Indischrot, Modelljahr 1988
    924 Turbo (931), Lhasametallic, Modelljahr 1982

  • Hi,

    fast. 231 PS ohne Kat und Sprit mit 98 ROZ, 207 PS erste Version mit Kat (USA und RdW dann ab MJ 1986) und Sprit 91 ROZ (und alle mit Werkskat nachgerüsteten Carrera) und 217 PS zweite Version Kat (ab MJ 1987) und Sprit 95 ROZ.

    Die Motoren ohne Kat mit Verdichtung 19,3:1, mit Kat ab Werk bei beiden Varianten 9,5:1, der Unterschied macht hier die auf 95 ROZ abgestimmte Motronic.

    Die Angaben gelten für Fahrzeuge mit Werkskat bzw. ohne Kat in Serienzustand.

    Grüße
    Matthias

    Mon Matze,

    mit 19,3:1 wäre der 930/20 ja sogar Diesel-tauglich.

    Ergo: Zündung lahmlegen und Treckerstoff tanken zwecks Leistungsoptimierung. :D

    10,3:1 ist für den 930/20 realistischer. ;)

    Grüßle vom nicht standesgemäßen

    Stephan

  • Hi Stephan,

    10,3:1 ist nicht nur realistischer, sondern vor allem auch richtig.

    Da ist mein Finger wohl statt auf der "0" auf der danebenliegenden "9" gelandet |:-)|

    Grüße
    Matthias

    964 Carrera 2 Cabrio, Tiptronic, Schwarzmetallic, Modelljahr 1991
    924S (946), Indischrot, Modelljahr 1988
    924 Turbo (931), Lhasametallic, Modelljahr 1982

  • Ich danke euch erst einmal für die Antworten.

    Sehe ich das dann richtig, US-Kat raus, einen Kat von Cargraphic rein und dann hat er die Leistung von 231PS (oder vielleicht etwas mehr). Natürlich in Verbindung Anpassung der Motorsteuerung und 98ROZ Kraftstoff

    Kann man das so auf den Nenner bringen oder habe ich es zu einfach formuliert??

    Grusz Flecki

    Zukünftig 3.0 RS Replika Ex 944 S2 Cabrio

  • Hi,

    Du hast dann immer noch die niedrige Verdichtung.

    Papier ist geduldig, was PS-Angaben angeht...

    Wobei ein Metallträgerkat gegenüber dem restriktiven Keramikträger-Werkskat schon etwas bringen sollte.

    Grüße
    Matthias

    964 Carrera 2 Cabrio, Tiptronic, Schwarzmetallic, Modelljahr 1991
    924S (946), Indischrot, Modelljahr 1988
    924 Turbo (931), Lhasametallic, Modelljahr 1982

  • Flecktarn

    Ne,ne so einfach is das nicht ein 207er oder ein 217er (ich hatte einen) wird ohne grössere Umbaumassnahmen nicht auf die

    Leistung eines 231 PS 3.2er kommen.

    Ich hatte an meinem 217PS KAT Auto den Keramik-kat draussen (Leerrohr) und die Motronik von AN-TEC angepasst und auf

    98/Okt abgestimmt.Das Auto lief danach wirklich um vieles besser aber an einen hochverdichteten 231PS 3.2er kam ich

    nicht drann.Also besser einen 231er suchen.

    Lg TTom

    3,2 Carrera MJ 1987
    944 S2 MJ 1991
    993 Carrera MJ 1995
    996 Carrera MJ 1998
    996 Turbo MJ 2001
    944 S2 Cab. MJ 1989

    996 TT Mj 11/2003

    991.1 S 11/11

    ----Verkauft------

    Macan S diesel

  • Der rote 3,2 ist ein nachgerüsteter (Werks-) Keramikkat-Carrera von 86´ mit eingetragenen 207 PS.
    Mit direkt auf den Ansaugtrackt geschraubtem Cup-Filter und An-Tec Chip allerdings altem
    Keramik-Kat hat das Auto genau 234 PS auf der ADAC München Rolle.

    :thumb:

    992 Cabrio - 991.2 S Coupe - 991.2 S Cabrio - 991 Cabrio - 997.1 3.6 - 996 4S - 993 2S -
    2 x 993 C2 Cabrio - 911 3.2 - 911SC - Boxster 2.7 - Macan S & S Diesel - 958 turbo - 957 GTS
    Aston Martin Coupe Vantage S & 2015er Vantage GT - Jaguar e-Type V12 roadster