Einbau Funkfernbedienung KS2-G und Kofferraumöffner

HINWEIS: Bei "Ihre Sitzung ist abgelaufen..." muss der Browser-Cache gelöscht werden, siehe auch HIER.
  • Hallo,


    vor einiger Zeit habe ich die Funkfernbedienung KS2-G von Alarmconcept (http://www.alarmconcept.de/ oder eBay) in meinem 968 Coupe, MJ 93 nachgerüstet und bin damit sehr zufrieden. Wie man an das Steuergerät für ZV und Alarmanlage im Beifahrerfussraum kommt, wurde ja bereits an anderer Stelle ausführlich beschrieben (http://www.rainer-rebhan.de/po968/ffbin968.htm). Das KS2-G spezifische Anschlussschema findet ihr im beigefügten Dokument. Ebenso habe ich den Widerstand für den Kofferraumöffner eingebaut, wie an anderer Stelle im Forum beschrieben wurde. Leider hatte ich manchmal den äusserst unangenehmen Effekt, dass der Motor für die Heckklappenentriegelung, wenn er nach intensiver Sonnenbestrahlung richtig heiss ist, beim Öffnen der Heckklappe nicht mehr selbstständig abgeschaltet hat. Die Heckklappe konnte dann nur noch nach Entfernung der entsprechenden Sicherung geschlossen werden. Jetzt bin ich darauf gekommen, dass die im Forum empfohlene Modifikation für den Kofferraumöffner daran schuld ist. Der zusätzliche Widerstand in der Masseleitung zum Microschalter am Schloss verhindert zwar einen Kurzschluss, aber auch das Abbremsen des Motors in seiner Endstellung. Läuft der Motor im heissen Zustand schneller, hat er genug Schwung, um über die Endposition wegzufahren. Nachdem ich die Verkabelung am Motor angepasst hatte, funktioniert nun alles gut. Die Modifikationen für den Kofferraumöffner könnt ihr auch dem beigefügten Dokument entnehmen.


    Viel Spass beim Basteln


    Gruß Holger

  • Hallo,


    nachdem das beschriebene Öffnen der Heckklappe über die KS2-G Fernbedienung über 10 Jahre lang zuverlässig funktioniert hat, hatte ich bei extremer Hitze in diesem Sommer wieder sporadische Aussetzer. Deswegen habe ich nochmal recherchiert und dabei festgestellt, dass die Verschaltung der Kofferraumentriegelung über die Baujahre und Modellreihen geändert wurde. Das Problem wurde durch den Einbau eines zusätzlichen Relais behoben. Beigefügt das aktualisierte Einbaudokument für das 968 Coupe, Bj. 1993. Als Beispiel für die Unterschiede ist auch der Schaltplan für das 968 Coupe, Bj. 1992 enthalten.


    Auf jeden Fall vor dem Einbau den zum Fahrzeug gehörigen Schalplan prüfen!


    Viel Erfolg beim Basteln


    Gruß Holger


    Einbau ZV Fernbedienung KS2G 2020.pdf

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...