Motortuning - wie gibts mehr Leistung?

  • Quote

    Original von der-boro
    Und wenns mir dauerhaft zu wenig Leistung ist, könnte ich doch einen 944-Motor implantieren, oder?


    Oder du legst dir gleich dauerhaft einen 944 zu?


    Eigene Beiträge kann man hier übrigens editieren. ;)

  • Also meiner läuft mit 205er Reifen auf den Turbo-Felgen laut Tacho so 218 kmh, das sind laut GPS exakt 204.


    Egal ob mit leerem Kat oder Mittelschalldämpfer.


    Dann kommt der begrenzer. Mehr geht halt nicht. Wenn du schneller sein willst, musst du entweder die Übersetzung ändern, den Begrenzer entfernen, oder größere Räder montieren^^ Wenn du mehr Leistung willst, sieht die Sache ganz anderst aus. Aber wie gesagt, bevor dein Auto mit der Nadel nicht über 210 km/h kommt würd ichs mal mit Zündung einstellen, Ventile einstellen probieren. Wenn das nichts hilft, weitersuchen. Tuning macht erst sinn, wenn die Basis stimmt.


    An deiner Stelle würde ich die Ansaugbrücke und die 5E Drosselklappe mal schön ausbauen und gegen Serie erstezten. Ich vermute dann hast du schon eine Leistungssteigerung :D Ich glaub ich hab noch ne Ansaugbrücke im keller. Kannst ja bescheid geben, wenn was brauchst.

  • Ganz vergessen... Als "Tuningteile" Gibts es glaub nur noch Fächerkrümmer und Auspuffanlagen.


    Du kannst noch eine andere Zündanlage draufmachen, eine MSD oder so. Wollte ich mal machen, als ich noch 18 war und der Meinung war meinen 924er zu tunen. Inzwischen vertrete ich Dirks Meinung und wenn ich schnell sein will, nehm ich den 928er und die 5 Liter vor mir schieben schon kräftig^^


    Nochmal was zum "Tuning" Der 924er ist ein Sauger... Da kann man viel machen. Man kann ihn aufladen mit einem Turbo. Is teuer, wenn mans falsch macht, hälts nicht lange und das wars.


    Man kann den Hubraum steigern... Hatte Oettinger nicht mal nen 2,3 liter aufgebaut?


    Man kann die Nockenwelle ändern, Kompression steigern, etc etc. Das ist ein offenes Buch und ist bei fast allen Saugern gleich. Man muss aber Geld investieren, Wissen was man tut, braucht eine gut ausgestattete Werkstatt und mit "ich kauf mir ein paar Teile und schraub die dran, dann wird er schneller" ists halt nicht getan.


    Die Idee einen 944er Motor einzubauen find ich Fahrlässig. Sorry, meine Meinung. Der 924er hat hinten Trommelbremsen und die Scheiben vorne sind schon mit den 125PS überlastet. Habt ihr schon en paar mal von 180 hinterienander runtergebremst?



    Noch was zum 356er... Ja Dirk, bei den 56ern ist es anerkannt, wenn man ein leistungsschwaches Auto fährt. Dort gibt es aber ein ganz anderes Problem. Das ist nicht ganz für den heutigen Verkehr tauglich. Es ist ebenso anerkannt wenn man den Motor etwas optimiert. Gängis sind eigentlich so 85-120 PS. Es gehen auch 150 oder 160, aber das ist ein sehr kurzes vergnügen. Habe selber ca 110 und 120PS. Aber das spielt auch keine rolle, wieviel es in wirklichkeit sind. Hauptsache der Motor hält und man hat Spaß.

  • Es gibt manigfache Möglichkeiten den 924 zu tunen,
    nur nicht mit ein paar Handgriffen.
    Für einen optimierten 2,3 L Oettiger-Motor muß man schon 7.000 Euro rechnen.


    Gruss
    Fritz

  • Hallöchen zusammen,


    ich schließe mich in vollem Umfang Dirk's Meinung an.


    Motorpimpmaßnahmen verkürzen ein Motorenleben nebst anderen Teilen. Das möchte ich noch zu bedenken geben und auch die dann zukünftigen Reparaturkosten.


    Aber mich und meinen fast originalen 924 freut es natürlich wenn immer weniger ordentliche auf der Straße fahren. Das steigert den Wert. Ich habe ein paar wenige, schnell rückrüstbare optische Veränderungen.


    Ich hoffe die 5e-Drossel ist nur außen poliert. Innen bringt das nix. Frag mal im Motorsport nach was die nach dem Polieren noch machen. Da wird nochmals gestrahlt, damit es eine gelichmäßig rauhe Oberfläche gibt um so ein Optimum an Verwirbelungen zu erzeugen.


    Grüße


    Tommy

    ... exzentrisch ist der richtige Ausdruck für mich!

  • trotz intaktem mengenteiler und warmlaufregler, trotz neuer kerzen und kabel, trotz gepflegtem motörchen mit allem was dazugehört.......


    .....wär ich erstaunt, wenn ich noch immer auf die originalen 125ps käme !


    meine 79er diva geht mit großen schritten aufs wohlverdiente h-kennzeichen zu.


    welcher 30 jahre alte wagen im originalzustand hat nach 200-400 tkm noch seine ursprüngliche motorleistung ? ich bilde mir ein, daß meiner kaum mehr als 100 pferdchen auf die strasse bringt. muss er auch nicht. soll er auch nicht, denn
    wenn er sie noch leisten würde, ich täte mich schwer damit sie abzurufen.



    wenn ich schnell fahren will nehme ich meinen 75ps-astra-pampersbomber. :D
    wenn ich schneller fahren will den 44er o:-)
    wenn ich aber schöner fahren will, dann schmeckt mir der 24er am liebsten. :sunny:


    und nun zerreißt mich in der luft :wink:

  • Quote

    welcher 30 jahre alte wagen im originalzustand hat nach 200-400 tkm noch seine ursprüngliche motorleistung ? ich bilde mir ein, daß meiner kaum mehr als 100 pferdchen auf die strasse bringt. muss er auch nicht. soll er auch nicht,


    da muss ich dir rechtgeben, man(n) vergisst manchmal einfach bei dem Namen, dass das Auto fast 30 Jahre alt ist. Unsere 924 mussten über die Jahre wahrscheinlich schreckliche Torturen erleiden, nun sollten sie sich ein wenig auf den Ruhestand vorbereiten können :old:!


    Ne mal im Ernst, wie oft kommen Gti-Spacken und Konsorten an die Ampel gerollt und wollen ein "Rennen" machen, wenn ich gerade im Triumph fahre!
    Ist zwar OT, aber nur weil ein Auto ein wenig sportlich aussieht, muss man doch nicht gleich durch die Gegend rasen!



    Quote

    Aber mich und meinen fast originalen 924 freut es natürlich wenn immer weniger ordentliche auf der Straße fahren. Das steigert den Wert. Ich habe ein paar wenige, schnell rückrüstbare optische Veränderungen.


    Das finde ich persönlich schrecklich, ich freue mich über jeden noch so alten, wie erhaltungswürdigen Old/Youngtimer, den ich auf der Straße sehe, Bastelbuden sind eher langweilig! Das wertet den alltäglichen Einheitsbrei ein wenig auf und macht Freude :freu:!


    Flo, der genießt und cruisend durch die Gegend :drive:!!!

    „In a hierarchy every employee tends to rise to his level of incompetence.“ Laurence J. Peter

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...