928 Kaufentscheidung ?!

  • Hallo zusammen,


    ich komme aus der 944er-Ecke und habe dort in mehreren Jahrzehnten viele Erkenntnisse und Erfahrungen gesammelt. :D


    Nun möchte ich doch mal über ein weiteres Fahrzeug auf Basis der Baureihe 928 nachdenken. :])


    Was mir vorschwebt, ist ein Fahrzeug, das mich zuverlässig begleiten kann und nicht soviel Sprit braucht wie ein S4 mit Automatik (den habe ich mal 2 Tage Probe fahren dürfen)


    Wie ist eurer Tipp? Bin sehr erfahren was den 944 und 911 bis Bj.89 angeht. Aber über den 928 weiss ich fast nichts. :drive:


    Für jede Hilfe bei der Kaufentscheidung wäre ich sehr dankbar.


    LG René :wink:

    Brasilienworld.... immer schön auf der Strasse bleiben...

  • Hallo René,
    Der S4 ist aber meiner Meinung nach tendenziell der sparsamste 28er von allen. Wenn es überhaupt legitim oder sinnvoll ist, über sowas zu diskutieren... :D
    Sogar der Nachfolger GTS genehmigt sich wieder etwas mehr.


    Im direkten Vergleich bei meinem persönlichen Alltags-Fahrprofil:
    944 S2: 11,2 Liter, Langzeitschnitt über 5 Jahre berechnet
    928 GTS: 15,5 Liter


    So Plusminus 4 Liter mehr musst du in jeden Fall rechnen. Ob die Handschalter besser wegkommen, kann ich nicht sagen.
    Sollte ich mal mehr km im Jahr fahren müssen, werd ich auf Gas gehn, bevor ich auf den V8 verzichte.


    Claus

    Als ich dierser Signmatuer scherierb, hatter ich gererad erinmer Ladunmg Kafferer inm derer Tastatuer.

  • Hi,


    schön, dass Du hierher gefunden hast.
    Herzlich willkommen!! :blumengruss:


    Aber: Sparsamere 928 als einen S4 Automatik gibt es eigentlich zumindest bei den Facelift-Modellen nicht.


    Bei den Vor-Facelift-Modellen kommt die Ausführung mit LH (ab Modell 1984) relativ (!) günstig weg.


    Aber: Auch hier gilt, dass der Spritverbrauch nur in wenigen Fällen das Teuerste am 928 sein dürfte.


    Kannst Du im Durchschnitt 800,-- bis 900,-- €, oder auch mal notfalls 1000,-- € pro Monat bei 30 - 40 tkm p.a. für einen regelmäßig genutzten 928 erübrigen?
    Das ist mein persönlicher Erfahrungswert über ca. 44 Monate und ~130.000km mit zwei 928ern.


    Wenn nicht, nimm entweder wieder Abstand von dem Gedanken an einen V8 oder halte Dir eine Alternative zusätzlich bereit, die Dich im Alltag ansonsten anstelle des 928, ggf. auch über einen längeren Zeitraum, zufriedenstellen würde.


    Ob nun ein Schalter oder Automat sparsamer ist, hängt einzig und allein vom Fahrer ab.
    Und der Schalter verführt nun einfach mal zum Spaß haben.


    Rechne einfach mit wenigstens ca. 0,5 € pro Kilometer, wenn Schönheitsreparaturen, Versicherung etc. mit inklusive sind.
    Es gibt in der Tat billigere Varianten, ein Porsche Wappen durch Europa zu fahren... :still:


    Grüßle -
    stingray

    Hätte die PAG nicht versehentlich mal fast 20 Jahre lang den 928 gebaut, würde ich schlicht keinen Porsche fahren.


    V8. Amen

  • Hallo Stingray, :wink:


    ich denke, ich habe das schon alles richtig verstanden. Der S4 hat mich auch damals sehr begeistert. Mir ist auch klar, das der Verbrauch eines 4-Zylinders (944 = ½ 928) nicht mit dem eines V8 zu vergleichen ist. :D


    Bei den laufenden Kosten bin ich im Thema (25 Jahre Porsche). Das kann mich nicht mehr schrecken. Ich habe einfach jetzt Lust auf diese Modellreihe....


    Was soll ich also kaufen? :freu:


    Doch einen S4?


    LG René (;

    Brasilienworld.... immer schön auf der Strasse bleiben...

  • Quote

    Original von SpeedFlap


    928 GTS: 15,5 Liter


    Hallo Claus,


    über den GTS habe ich schon nachgedacht. Wäre echt eine Idee für mich :wink:


    LG René :])

    Brasilienworld.... immer schön auf der Strasse bleiben...

  • hallo renè


    wilkommen im "club" :blumengruss: über Porsche Kosten muss man dir nix mehr erzählen das weist du aus eigener erfahrung bescheid...


    aus meiner erfahrung (6x 11er und 2x 928er s4) sind die "mehrkosten" erschwinglich... alle anderen fahren schließlich auch nicht umsonst...


    mein spritverbrauch bei einem s4 Automatic übers jahr gerechnet 15,5 ltr/100km (bei fast 100.000 km p.a.) der davor gefahrene s4 schalter lag gleichauf...


    es klingt vielleicht blöd, aber als reines hobby ist ein 28er relativ teuer, ich benutze meinen täglich beruflich, wie gesagt eben fast 100.000 km im jahr und wenn ich bei den gesamt kosten, anschaffungspreis und wertverlust einrechne ist das auch bei den heutigen spritpreisen mehr als günstig.... wenn ich den fahrspass dazu rechne eigentlich unerreicht... viel glück bei deinen überlegungen, lass dich nicht kirre machen... :t:

    FERDINAND I S4 / BJ 87
    FERDINAND II S4 / BJ 89
    FERDINAND III S4 / BJ 92 (aktuell im Einsatz)) :drive:




    JAGUAR XJ 40 / BJ 89 / verkauft
    MASERATI "QUATTROPORTE IV" / BJ 96 / verkauft
    MASERATI "QUATTROPORTE IV" / BJ 98 (aktuell im Einsatz) :drive:

  • Hi Brasilianer :D


    am besten suchst Du dir mit Hilfe von James' Checkliste einen "Guten", d.h. nicht unbedingt das perfekte Showroomfzg., sondern einen soliden Wagen, der gut gewartet worden ist , ohne 10 Vorbesitzer oder irgendwelchen abenteuerlich "niedrigen" :-] Laufleistungen . Besser einen mit Steinschlägen auf Motorhaube, als einen vorher noch schnell lackierten , aber mit fälliger Großinspektion plus x plus x ....
    BTW ne Haube lackieren kostet nur ca. 400 Öre , ne Vollwartung hingegen kann auch mal in schlimmsten Fall mit Zusatzreparaturen das 10fache kosten .


    Spritverbrauch ist zu 95% von persönlicher Fahrweise abhängig (Bleifuß...) und Art / Länge der gefahrenen Strecken . Davon abgesehen sind alle Modelle gleich im Verbrauch, mit eigentlich unwesentlichen Schwankungen . Wesentlich unter 13-14l/100km gehts bei realer und schon sehr gemächlicher Fahrweise kaum , übers Jahr gerechnet . 15/100km sind de facto der Durchschnitt .



    Greetz,
    Thommy

    Porsche 928S MJ 1981 bugattiblau / 5,2L 360 PS GTS Fahrwerk/Getriebe/Bremsen


    Fensterheberschalter etc in Mittelkonsole von mir günstig auf Beleuchtung umrüsten lassen?
    Klimabedienteil instandsetzen und auf LED-Beleuchtung umrüsten? --> Nachricht an mich!

    Demnächst : Klimabedienteil Urmodell 78-79 mit warmweißer LED Beleuchtung



  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...