Welches Benzin tankt Ihr?

  • Hallo Leute


    Trotz der Gefahr, dass ich mich gleich als kompletten Technik-Banausen hinstelle, möchte ich Euch doch eine Frage stellen:


    Ich bin öfters in Deutschland unterwegs mit meinem Cayman S. In der Schweiz tanke ich routinemässig Benzin mit 98 Oktan. Nun habe ich festgestellt, dass es in Deutschland an gewissen Tankstellen nur noch 95 Oktan oder dieses, meiner Meinung nach, komplett überflüssige V-Power-Irgendwas mit 100 Oktan zu tanken gibt.


    Nun ist es so, dass mir damals, bei meinem Digit-Power-RS4-Biturbo, gesagt wurde, dass ich mindesten 98er-Benzin tanken muss. Irgendwie ist mir dies im Hinterkopf eingebrannt und ich habe mir gar nie mehr überlegt, etwas anderes zu tanken, auch nicht bei meinem Cayman S.


    Wie ist das nun beim Cayman S? Kann ich getrost auch 95er in den Tank füllen? Geh da irgendwas kaputt? Sinkt die Leistung? Tönt er dann wie ein VW Käfer? Es geht mir nicht mal um den Preis des Benzins, ich fahr nur ein paar Tausend Kilometer im Jahr und kann diesen gut verkraften.


    Für Tipps bin ich dankbar und schicke die besten Grüsse aus der Schweiz - Philipp


  • Hallo Philipp,


    diesen teuren 100 Oktansaft schenken bei uns Aral und Shell aus - wenn Du andere aufsuchst bekommst Du eigentlich auch immer ein 98 Oktan Gebräu.


    95er Benzin sollte für einen Cayman S eigentlich kein Problem sein, soweit ich weiß erkennt dort wie bei BMW ein Klopfsensor die Klopffestigkeit und Du verlierst zwar Leistung, aber hast keine Beschädigungen zu befürchten. Steht nicht im Tankdeckel sogar 95-98 Oktan oder sowas?


    Bei BMW wüßte ich jetzt sofort, dass sowohl die Sensoren so arbeiten, als auch im Tankdeckel so ein Aufkleber ist. Deshalb finde ich auch Autotests Quatsch, bei denen für BMWs immer 98er Sprit behauptet wird genommen werden zu müssen - wer 95er nimmt kommt dort auf fast den gleichen Verbrauch bei minimal weniger PS - und schon sähe das Testergebnis etwas anders aus.

  • Zu Deiner Frage..... Ich tanke ausschliesslich 98 Oktan. Das ist auch die Vorgabe von Porsche. Warum sollte ich da experimentieren?
    Die Tankstellen, an denen man nur 95 bzw. 100 Oktan tanken kann, meide ich. Geht es dann garnicht anders, wähle ich die 100 Oktan.

    Beste Grüße,


    Martin.
    _____________________
    987 Cayman S (2009)

  • Der schluckt 95 und 98. Leistungseinbußen und Mehrverbrauch sind wahrscheinlich nur für Insider meßbar. (oder auf der Rennstrecke)


    Wenn man den Mittelweg wählen will, kann man ja immer wenn der Tank halbleer ist, die jeweils andere Sorte tanken.


    Rainer

    GEHT NICHT GIBT'S NICHT - GEHT SCHWER GIBT'S

  • Quote

    Original von 911 MD
    Zu Deiner Frage..... Ich tanke ausschliesslich 98 Oktan. Das ist auch die Vorgabe von Porsche. Warum sollte ich da experimentieren?
    Die Tankstellen, an denen man nur 95 bzw. 100 Oktan tanken kann, meide ich. Geht es dann garnicht anders, wähle ich die 100 Oktan.



    Exakt so halte ich das auch :thumb:....auch keine Lust zu experimentieren.


    Gruß
    Matthias

  • Hi,


    bin auch schon 95er gefahren, ja sogar auf der Autobahn, weil ich nicht einsehe, dass ich bei Aral für "Ultimate-Power-Geldvernichterspritabersonstnixbringt" mehr Geld ausgebe...es waren 1,68€ für den Liter Ultimate... *8)
    Dann tanke ich immer 95er, wenn es keinen 98 gibt.
    Der Wagen hat nicht spürbar weniger Leistung, eventuell im mittlereren Drehzahlbereich bei vollem Durchbeschleunigen merkt man da etwas. Er braucht aber ca. 1 Liter mehr auf 100 km.
    Wenn man die Betriebsanleitung mal liest...steht dort auch das er ohne Probleme mit 95er fährt. In der Regel fahr ich aber immer 98er.


    Cu
    Frank

    "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"
    W.Röhrl

  • fahre seit 2 jahren jetzt immer 95er..
    hatte nie irgendwelche probleme..oder sonstiges..


    so von meiner sicht aus


    / werde jetzt mal auf 98er umstellen, bin gespannt auf unterschiede..

    CaymanS, einfach das schönste

    Edited once, last by Caymano ().

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...