Tips fuer Arbeiten bei ausgebautem Motor