Heckklappe läßt sich NICHT mit Schlüssel entriegeln

HINWEIS: Bei "Ihre Sitzung ist abgelaufen..." muss der Browser-Cache gelöscht werden, siehe auch HIER.
  • Moin,moin!


    Meine Heckklappe läßt sich nur von Innen entriegeln, nicht aber mit dem Zündschlüssel :hilferuf:
    Das Heckklappenschloß läßt sich zwar mit dem Schlüssel drehen, aber es werden anscheinend die Schließmotoren nicht angesteuert. Woran kann das liegen? Wer hat das Problem schon mal gelöst :wink:!!!


    So long
    JOE

  • Moin,
    nimm mal den Tepich hinten ab und schau dir mal das Schloss an. Da ist ein Microschalter den es eventuell verstellt hat und etwas nachgerichtet werden muss. Also nichts großes.


    Aber mal was anderes.
    Wenn du die Klappe von innen entriegelst, springt sie dann alleine auf ? Meine muss ich am Spoiler immer hochziehen.

  • Quote

    Original von Brösel
    Wenn du die Klappe von innen entriegelst, springt sie dann alleine auf ? Meine muss ich am Spoiler immer hochziehen.


    Das liegt entweder an zu laschen Federn oder aber die Verschluesse sitzen nicht 100%ig.
    Wenn nichts klemmt, sollte sie von alleine aufgehen. (Tut sie bei mir leider auch nicht)

  • Oder die Gasdruckdämpfer 'bringen' es nicht mehr.
    Dichtung ist auch nicht ohne. Seitdem eine frische drin ist, 'steht' die Klappe wieder öfter.

  • Ich hab das selbe Problem bei meinem S2.
    Die Klappe kann ich von vorn entriegeln (Motoren also i.O.), von hinten mit dem Schlüssel jedoch klappts fast nie.
    Ich steh da manchmal und nach 20 Versuchen geht´s dann ein mal.
    Allerdings höre ich jedes mal den Microschalter klicken, denke also mal, dass er nicht kaputt ist.
    Wie kann man den denn einstellen?


    Gruß
    Tobi

  • Moin Tobi,
    nimm mal den Teppich hinten ab und schau dir das mal an, habe es leider nicht mehr im Kopf.
    Der Schalter hat ja eine Betätigungsfeder die über eine Scheibe am Schloss betätigt wird.
    Wenn du nun das Schloss drehst wird die Lasche des Mikroschalters betätigt.
    Du kannst den Schalter zur Probe auch mit der Hand selbst schalten.


    Es müsste auch durch wackeln des Schlüssels beim öffnen gehen.

  • Moin zusammen,
    habe heute morgen mal nachgesehen. Wenn ich die Klappe öffne dann muss ich sie etwas hochziehen. Dabei knarrt es kurz am rechten Schloss. Ich muss die Klappe dann etwas 20 cm weiter hochziehen bevor die Dämpfer das weitere öffnen übernehmen. Wenn ich die Klappe dann wieder verschließe und erneut öffne dann habe ich dieses knarren nicht mehr, aber sie geht trotzdem erst ab einer höhe von 20cm selber auf.


    Denke es sind die etwas erlahmten Dämpfer.

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...