Hallo an alle!

HINWEIS: Bei "Ihre Sitzung ist abgelaufen..." muss der Browser-Cache gelöscht werden, siehe auch HIER.
  • So,


    nun möchte ich euch endlich mal öffentlich begrüßen, mich zunächst aber entschuldigen, da ich schon seit einigen Wochen hier Mitglied bin und erst jetzt meine Unhöflichkeit der Nichtvorstellung korrigiere.


    Also, heiße Wolfgang, wohne in Koblenz und bin eigentlich schon mein ganzes Leben lang Porsche Fan. Im zarten Alter von 6 oder 7 oder 8 (irgendwann in dieser Zeit) besaß ich meinen ersten 356 von Schuco, blaumetallic und mit einer Bowdenzug-Fernsteuerung, die auf´s Lenkrad wirkte, toll.


    Dann ging´s mit einem alten 2,4l T aus 1974 weiter, da war ich dann 20 Lenze alt und sehr schnell von ungepflegten alten Elfern geheilt (ich war Student, hatte keine Knete, aber ständig Reparaturen).


    Danach ereilte mich das Glück und ich fand eine Anstellung in Weissach und blieb dort für 9 Jahre. In der Zeit fuhr ich alles was Porsche ab 1984 entwickelte (traumhafte Jahre).


    In Erinnerung an diese Zeit kaufe ich mir nach und nach die Dinge zusammen, die mir damals und auch heute das Leben versüßt haben. 1997 kaufte ich eine 3,2l Carrera Coupe, indischrot, Bj. 05/89, 2005 dann einen 944 Turbo, indischrot, Bj. 07/86 und 2007 einen 928 GTS, blaumetallic, Schalter, Bj. 05/95. Da Porsche auch VW Busse (T3) umgebaute (3,2l Boxer), mußte ich das natürlich auch haben. Mein Auto für´s tägliche ist ein umgebauter T3, silbermetallic, mit 996 3,4l Antriebsstrang (allerdings kurzes Getriebe), Porsche Bremsanlage und sonstiger angepaßter Technik.


    Neben der Porsche Lastigkeit gibt´s noch ´nen Unimog als Offroad Wohnmobil, eine Triumph Speed Triple für zweirädrige Alpentouren und seit einem Jahr eine KTM 625 SXC für die Momente, in denen ich mit dem Unimog nicht mehr weiter komme.


    So, das war´s in Kurzform. Da in der Änderung die Weiterentwicklung liegt, werde ich mich immer mal wieder von dem ein oder anderen trennen und mir dafür süssen Ersatz genehmigen. Denke z.B. gerade über einen Autobianchi A 112 HP70 nach.


    Bis demnächst in diesem Forum,


    Grüße, Wolfgang

    Was machen die Fahrer von Automatikwagen in einem Schaltjahr?

  • Hallo Namensvetter,


    auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum :blumengruss:


    Beste Grüsse, Wolfgang

  • Hallo Wolfgang,


    willkommen im PFF :thumb: und viel Spaß hier und mit Deinen Spielzeugen :drive:


    Grüße
    Matthias

    964 Carrera 2 Cabrio, Tiptronic, Schwarzmetallic, Modelljahr 1991
    924S (946), Indischrot, Modelljahr 1988
    924 Turbo (931), Lhasametallic, Modelljahr 1982

  • Gut sortierter Fuhrpark. Besonders lustig finde ich den VW-Bus mit Porsche Technik.


    Von einem A112 Abarth habe ich auch lange geträumt, nach dem ich in der Jugend mal einen hatte. Nach einer Probefahrt war ich dann doch arg entäuscht, die Erinnerung war doch um einiges schöner als die Realität.


    Teppo

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...