Tipps für Lenkradausbau 996

HINWEIS: Bei "Ihre Sitzung ist abgelaufen..." muss der Browser-Cache gelöscht werden, siehe auch HIER.
  • Hallo liebes Forum,

    möchte mein Lenkrad mit Nubukleder neu beziehen lassen und würde es gerne noch heute in die Post geben (ergab sich leider alles etwas kurzfristig).


    Kann mir jemand mitteilen, welche Schritte nötig sind, um das Lenkrad auszubauen?


    Modell ist wie oben ersichtlich ein 996 Tipper...


    Danke im Voraus,
    Slarti

  • Das Problem ist ja: Fahre ich in ein PZ und lasse mir das Lenkrad ausbauen, damit ich es versenden kann...
    ... stehe ich irgendwie dumm da und muss meinen Porschi quasi per Telekinese nach Hause bewegen ;-)


    Oder verleiht ein PZ auch ein äquivalentes Kurvenbewältigungsinstrument?

  • Ist an sich easy, sozusagen selbsterklärend. Unbedingt die Batterie abklemmen (wegen Airbag). Schön die Position des Lenkrades auf der Nabe markieren.


    Es gibt da zwei Probleme.
    Wenn das Lenkrad lange weg ist, vergiß man leicht die genaue Positionierung der Anschlüsse (Leitungsführung, habe da auch noch die Tiptronic) :D Daher würde ich das nächste Mal ein Digifoto machen.


    Und ich doof habe (weil es so lange gedauert hat) zwischendurch die Batterie angeklemmt um weitere Arbeiten durchzuführen. Schwupps hat der Bordcomputer Airbagfehler detektiert und vergißt den auch nicht :deal: Muß die Fehlermeldung dann beim nächsten Besuch anläßlich HU rücksetzen lassen.


    Also: Batterie abgeklemmt lassen.


    Ach so, zum Lösen des Pralltopfes muß du (etwas von unten fummelig) die zwei Torxschrauben lösen, welche du in den Schraubensenken findest.


    Ich EDITiere mal :D, damit mich dann nicht jemand (falls das Ding hochgeht) verklagen kann und zitiere unseren guten Uwe (umn):



    .

    Gruß von KA - RL


    Frauen arbeiten heutzutage als Jockeys, stehen Firmen vor und forschen in der Atomphysik.
    Warum sollten sie irgendwann nicht auch rückwärts einparken können (Bill Vaughan)

    Edited 3 times, last by DRKK ().

  • Servus,


    dann lasse doch das Auto im Porschezentrum stehen machen die bestimmt für die Dauer des beziehens, fahren kannst du doch eh nicht damit, egal wo es steht oder?


    So bekommst du es augebaut und eingebaut und bist auf der sicheren Seite was die Airbag Problematik angeht und evtl. Fehlermeldungen nach dem Aus-Einbau des Airbags.


    Aber das ist nur meine Meinung :D


    Gruß Kall

  • Wird der Airbag nicht über einen Kondensator weiter mit Spannung versorgt trotz abgeklemmter Batterie?

  • Etwas gewartet (dann entladen sich Kondensatoren) und Stecker abgezogen; dann ist Ende mit Spannung :D


    .

    Gruß von KA - RL


    Frauen arbeiten heutzutage als Jockeys, stehen Firmen vor und forschen in der Atomphysik.
    Warum sollten sie irgendwann nicht auch rückwärts einparken können (Bill Vaughan)

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...