EBC Yellow Stuff Bremsbeläge

HINWEIS: Bei "Ihre Sitzung ist abgelaufen..." muss der Browser-Cache gelöscht werden, siehe auch HIER.
  • würden die Carbon Lorraine RC6 Bremsbeläge nicht so unglaublich quietschen, wäre für mich die Suche nach einem Sport Bremsbelag schon erfolgreich beendet. Da das Quietschen in dieser Intensität aber wirklich weder anderen Verkehrsteilnehmern noch einem Beifahrer zuzumuten ist, sind diese Beläge für jede Art von Alltagsgebrauch völlig ungeeignet - mehr als die An- und Abfahrt zur Rennstrecke sollte man hier auf öffentlichen Strassen wirklich nicht einplanen.


    Auf meiner Suche nach einem nicht quietschenden, leistungsfähigen Sportbelag, möglichst auch noch mit ABE und Aussparung für den Belegverschleißsensor, bin ich nun auf EBC Yellow Stuff gestossen.


    Falls also schon jemand persönliche Erfahrungen mit diesen Belägen sammeln konnte, wäre ich natürlich sehr an diesen Eindrücken interessiert.

  • Ich hatte auf meinem 986er Boxster die EBC Black Stuff Bremsbeläge und war sehr zufrieden damit- bin allerdings nicht auf der Rennstrecke gewesen. Auf jeden Fall haben die Beläge sehr wenig Bremsstaub produziert. Ich hatte die Beläge bei eBay gekauft - da gibt es einen EBC- Händler mit 100%iger Kundenzufriedenheit - das spricht schon für das Produkt!


    MfG

  • Ich fahre die EBC yellow stuff.


    Vom Bremsverhalten her sind die echt klasse; endlich mal ein bissiges, gut dosierbares Ansprechen und punktgenaue 100% Verzögerung unmittelbar an der Grenze zum Einsetzen des ABS.


    Allerdings stellen sie Anforderungen an die Scheiben, denen offensichtlich nicht alle Produkte am Markt gewachsen sind - ich suche noch die richtige, dauerhaltbare Kombination, die nicht trotz sorgfältigen Einbremsens nach einiger Zeit Mucken macht...


    (;

    Hätte die PAG nicht versehentlich mal fast 20 Jahre lang den 928 gebaut, würde ich schlicht keinen Porsche fahren.


    V8. Amen

  • wie steht's um die Geräuschkulisse beim Bremsen - quietschen die EBC Yellow Stuff beim leichten Bremsen in niederigen Geschwindigkeiten oder sind die Beläge in dieser Hinsicht alltagstauglich?

  • EBC Yellowstuff ist der grösste Müll den ich jemals gefahren habe, 20 Minuten Hockenheim und der Belag war unten, nicht nur bei mir, auch bei meinem Kumpel mit dem gleichen Fahrzeug, Bremsleistung war unter aller Sau.


    Pagid Gelb und EBC sind Welten, sowohl von der Standfestigkeit als auch von der Bremsleistung.


    An dem Tag sind wir einen Turn zusammen gefahren Herr Motter, leider gingen meine Bremsen nicht wie gewünscht, nach 20 Minuten mit EBC war der Tag gelaufen.


    Quitschen tun sie aber nicht, immerhin ]:-)

  • Quote

    Original von Rumpelstiltskin
    wie steht's um die Geräuschkulisse beim Bremsen - quietschen die EBC Yellow Stuff beim leichten Bremsen in niederigen Geschwindigkeiten oder sind die Beläge in dieser Hinsicht alltagstauglich?


    Sie quietschen nur im ganz kalten Zustand, also je nach Temperatur und Nutzung die ersten paar hundert Meter bis maximal ein paar Minuten nach dem Losfahren.


    Wie sie sich im Geschlängel (Hockenheim GP-Strecke ist ja ein recht bremsenmordender Kurs) schlagen, kann ich nicht sagen.
    Habe sie seit ca. 8000km drauf und seitdem haben sie zwar durchaus schon einige High-Speed Verzögerungen á la 260 auf 90 bewältigen müssen, aber noch kein echtes Heizen wie Pässe oder RS.


    Für den beschriebenen Nutzungszweck gefallen sie mir aber auf jeden Fall um Welten besser als die knautschige Serienbremsanlage mit völlig unkonkretem und temperaturabhängig wanderndem nötigen Bremsdruck, um an die Blockiergrenze heranzugehen.

    Hätte die PAG nicht versehentlich mal fast 20 Jahre lang den 928 gebaut, würde ich schlicht keinen Porsche fahren.


    V8. Amen

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...