Nähte in Wagenfarbe

HINWEIS: Bei "Ihre Sitzung ist abgelaufen..." muss der Browser-Cache gelöscht werden, siehe auch HIER.
  • Halle 911er Freunde,


    hat jemand Erfahrung mit Nähten in Wagenfarbe? Präziser, ab wann sehen farbige Nähte übertrieben / überladen aus?
    Welche Nähte (Interieurteile) wirken auf schwarzem Leder am Besten, ohne zu übertreiben.
    Ich weiß alles Geschmackssache, aber vielleicht lesen einige Gleichgesinnte mit, die einen Tupfer Farbe schön finden, aber farbliche Gurte oder farbliche Mittelkonsolen schon als übertrieben empfinden.


    Danke und beste Grüße


    Torsten

    Torsten
    991Turbo Orange das neue Gelb

  • Servus,


    ich finde wie bei Ferrari die Nähte in Wagenfarbe immer sehr schön:thumb:


    Bei rot = rote Nähte
    Bei gelb = gelbe Nähte
    Bei silber = hellgraue Nähte
    Bei schwarz = ???? keine Ahnung (schwarze Nähte ?)


    Wenn ich meine Innenausstattung neu machen müsste würde ich bei silber auf
    jeden Fall hellgraue Nähte nehmen.:D

    CU Frank k:beach:


    Wer mir am A_rsch klebt, kann nur hinter mir im Stau stehen :drive:


    Die Moral der Geschicht: Mezger-Motoren sterben nicht 8:-) Mann muss sie mit Gewalt töten :roargh:

    Edited once, last by 996-Frank ().

  • Rote Nähte sehen eigentlich bei allen Farben , ausser gelb , orange , grün usw. , halt grellen Farben , gut aus .


    In der 9Elf war ein rotes turbo Cabrio drinne : alles innen beledert und alle Nähte rot . Das sah verdammt gut aus .


    Gruß
    Yannick

  • was ist an farbigen gurten uebertrieben??


    also rot kommt eigentlich am besten, silbe und weiss auch, dunkelt aber eben an stellen mit hoher sitzbelastung schnell nach durch dunkle klaomotten, etc..

    Remember the times when sex was safe and racing was dangerous

  • Ich finde farbige Nähte super. Welche Außenfarbe hat dein Cabrio??



    Gruß Andre!! 8:-)

  • Wenn es denn überhaupt ein Neuer wird, denke ich an Orange mit schwarzen Kontrastteilen (siehe GT3) und innen Leder schwarz. Und dann eben die Frage ob und an welchen Stellen Nähte in Orange? Ich denke alle Nähte in Orange wirkt überladen. Welche bieten sich an? Es soll nur eine Spur Farbe und Individualität in das schwarze Ambiente kommen.


    Alternativ denke ich daran mein arktissilber 996 Turbo Cab an einigen Stellen aussen aufzupeppen. Nur silber ist mir etwas zu fad. Hat jemand schon Erfahrung gemacht mit dem nachträglichen Lackieren der vorderen Luftgitter? Aufwendig? Kostenpunkt? Lackieren möchte ich die Felgen, den oberen Teil des Heckspoilers, die seitlichen Lufteinlässe und die Spiegel und zwar in Orange. Auch hier analog zum aktuellen GT3 Look.


    Falls hier schon jemand Kosten kennt, wäre ich über ein Tip dankbar. Auch welche Teile vielleicht noch gut in Orange wirken würden. Ich denke den gesamten Kofferraumdeckel zu lackieren wäre etwas überladen. Ziel ist eine etwas dynamischere Erscheinung ohne zu übertreiben.


    Danke für Tips und beste Ostergrüße!
    Torsten

    Torsten
    991Turbo Orange das neue Gelb

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...