5 Wochen PORSCHE Spaß...jetzt bereit Kupplung am Ende

HINWEIS: Bei "Ihre Sitzung ist abgelaufen..." muss der Browser-Cache gelöscht werden, siehe auch HIER.
  • Hallo Porsche Gemeinde


    hatte mir vor 5 Wochen im PZ einen Carrera 996 Baujahr 2003 gekauft...gestern morgen als ich gerade af dem weg zur Arbeit war merkte ich sofort beim Starten das irgentwas mit der Kupplung nicht zu stimmen schien...das Pedal fühlte sich irgentwie rauh beim Betätigen an...außerdem war der Druck auf dem gesamten Arbeitsweg ungleichmäßig schwer...war vorher immer gleichmäßig...nun war ich heute im PZ...der Verkäufer war sichtlich verschämt aufgrund dieses Vorkommnisses da der Wagen ja gerademal 5 Wochen verkauft ist...am Donnerstag wird der wagen nun auseinandergebaut um zu sehen was defekt ist...der Mechaniker tippte schonmal auf Kupplung verschlissen da der Wagen eben auch beim Gasgeben nur Drehzahl aufbaut und sich nichts an der Geschwindigkeit ändert...allerdings meinte er zeitgleich das dies nicht mit dem seltsamen Kupplungsgefühl an der Pedalerie zutun haben dürfte...bin mal gespannt wer hier nun wieder die Kostzen übernehmen darf...hoffa dass das auf kulanz geht...was meint Ihr dazu

  • Per Definition ist die Kupplung ein Verschleißteil.


    Komisch erscheint mir, daß, quasi über Nacht, ein Totalausfall eingetreten sein soll. Das ist kein normaler Verschleiß.


    Rainer

    GEHT NICHT GIBT'S NICHT - GEHT SCHWER GIBT'S

  • Servus,


    nach 5 Wochen müssen die auf jeden Fall die Kupplung bezahlen.
    Alle Händler haben eine Gewährleistungspflicht auch ohne Garantieverlängerung.
    Unbedingt die Kupplung anschauen wenn alles ausgebaut ist, wenn der Schaden durch
    einen undichten KWS kommt, dürfen die den auch noch gleich mitmachen.:thumb:


    Viel Glück und Erfolg

    CU Frank k:beach:


    Wer mir am A_rsch klebt, kann nur hinter mir im Stau stehen :drive:


    Die Moral der Geschicht: Mezger-Motoren sterben nicht 8:-) Mann muss sie mit Gewalt töten :roargh:

    Edited once, last by 996-Frank ().

  • Hallo


    also die Garantieverlängerung besteht allerdings meinte mein Verkäufer dass diese bei Verschleißteilen nicht greife und da die Kupplung exakt dieses darstellt man erst einmal bis zum Ausbau der relevanten Teile am Donnerstag schauen wolle was genau Sache mit den beiden Dingen (merkwürdig rauhes Gefühl beim Kupplungspedal und Kupplung selbst) ist...was meint Ihr soll ich bei der Reparatur vorort sein...der Mechaniker meinte es würde so 5h in Anspruch nehmen die Kupplung auszutauschen

  • Servus,


    ich würde mir das vor Ort auf jeden Fall anschauen und ggf. sogar Bilder machen.
    Das sich das PZ rausreden will, ist klar, weil Porsche die Kupplung nicht übernimmt.
    Muß Porsche auch nicht, weil es ein Verschleißteil ist.
    Das Autohaus hat aber neben der ggf. noch gültigen Herstellergarantie aber eine Gewährleistungspflicht beim Verkauf von PKW´s.


    Wenn Porsche als Hersteller dafür nicht aufkommt, wovon ich ausgehe bei der KM-Leistung,
    muß aber das Autohaus in Gewährleistung treten.
    Das Autohaus ist der Verkäufer und hätte halt die Kupplung vor dem Verkauf ersetzen müssen. Abgefahrene Bremsbeläge oder Bremsscheiben macht ein PZ auch vorher.
    Das sieht auch jeder Käufer, eine Kupplung sieht keiner.
    Die Kupplung wurde bestimmt auch nicht geprüft, deshalb ist die jetzt auch kaputt.


    Wegen diesen möglichen verdeckten Mängel, gibt es extra die Gewährleistungspflicht für gewerbliche Verkäufer.


    Nach 5 Wochen die Kupplung kaputt, die Nummer drückt jeder Anwalt mit einem einzigen Anschreiben bei dem Autohaus durch.:headbange


    Kopf hoch und hinfahren am besten Bilder von den defekten Teilen machen.
    Falls die Kupplung nicht kostenlos repariert werden soll, einfach mal die gesetzliche Gewährleistungpflicht für gewerbliche Verkäufer ansprechen.
    Dann werden die sich das überlegen, ob die sich auf eine Klage einlassen wollen und einen Kunden verlieren.


    Ich würde das daher entspannt sehen, wird schon :thumb:

    CU Frank k:beach:


    Wer mir am A_rsch klebt, kann nur hinter mir im Stau stehen :drive:


    Die Moral der Geschicht: Mezger-Motoren sterben nicht 8:-) Mann muss sie mit Gewalt töten :roargh:

    Edited once, last by 996-Frank ().

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...