Lichtsteuerung

HINWEIS: Bei "Ihre Sitzung ist abgelaufen..." muss der Browser-Cache gelöscht werden, siehe auch HIER.
  • Hola!


    Ich fahre immer mit Tagfahrlicht und war es in meinem ehem. BMW gewohnt, dass die Cockpitbleuchtung an ist, sowie das Fernlicht auch nutzbar ist, sobald ich das Fahrzeug starte.


    Bei Porsche ist dem nicht so, denn um Fernlicht (nicht Lichthupe) nutzen zu können, muss man das Licht manuell einschalten.


    Was mir aufgefallen ist, schaltet man das Lich manuell ein und es ist hell draußen, ist die Cockpitbeleuchtung aus, fährt man in einen Tunnel, geht sie an. Warum hat man das beim Tagfahrlicht nicht genauso eingerichtet?


    Warum muss man das Licht immer manuell ausschalten und nicht automatisch mit der Zündung aus, dann könnte man sich eine Meldung und das Gebimmel sparen und keiner vergißt das Licht auszuschalten..


    Kann man das evtl. programmieren lassen, Licht bei Zündung ein und aus?


    brasax

  • Ich halte es für einen Unfug, Licht beim Start automatisch einzuschalten, wenn keine speziellen Tagfahrlichter installiert sind. Wer tagsüber mit Licht fahren will und zwar, wie es derzeit ist, mit Abblendlicht, kann das ja tun, aber alle dazu zu zwingen, indem man das automatisch vorgibt, ist m.E. wenig freundlich. Abblendlicht frisst doch ganz schön Strom und damit Sprit, das will mit Sicherheit nicht jeder haben. Ich finde es auch sinnvoll, die Cockpitbeleuchtung mit einem Sensor zu steuern, wenn es hell ist, muss sie ja nicht unbedingt leuchten. Dass ein Autoelektriker oder das PZ alle Beleuchtungseinrichtungen so schalten kann, wie Du Dir das vorstellst, ist wohl kaum ein Problem. Mit einem einfachen "anders programmieren" wird es aber wohl kaum getan sein.


    Gruß Klaus

  • Quote

    Original von Damokles
    aber alle dazu zu zwingen, indem man das automatisch vorgibt, ist m.E. wenig freundlich.


    Muss auch so nicht sein. Ich meinte z.B. wenn ich das Licht einschalte und eingeschalten lasse, dass das Licht dann über die Zündung ein- und ausgeschalten wird. Steht der Schalter auf aus, dann bleibts bei Zündung ein auch aus.


    Das ganze könnte man dann über die individuellen Einstellungen im PCM einstellen, wie es derzeit auch möglich ist. Dort kann ich ja einstellen, Tagfahrlicht ja/nein. Stelle ich auf Tagfahrlicht, wird es wie oben erwähnt geregelt. Sollte ja nicht schwierig sein.


    Die Cockpitbeleuchtung wird ja schon bei "Licht ein" automatisch geregelt, das hätte man auch bei "Tagfahrlicht ein" so realisieren können..

  • Ich sehe das genau so wie Damokles. Ich lasse mich ungern entmündigen. (ABS, PSM etc. sind als Sicherheitsfeatures was anderes). Mich hat es bei meinem 5er BMW E39 z.B. immer genervt, dass der Scheibenwischer im Stand in der 1. Stufe immer automatisch auf Intervall schaltete. Mag ja gut gemeint sein, aber gut gemeint ist oft das Gegenteil von gut gemacht. *8)


    Dann stehst Du im strömenden Regen an der Ampel, und der Wischer wischt nur im Intervall. Willst Du was sehen, must Du die schnellere Stufe 2 einschalten. Ging mir auf den Senkel...


    Das ist nur ein Beispiel, warum ich diese Automatenfeatures nicht mag (jaja, sagt ein Tiptronic-Fahrer, ich weiß :-] ) und bei meinem Porsche das Automatiklicht nicht möchte.


    Da ich tagsüber immer mit Licht fahre (graues Auto, schnell ]:-) ), ist das Tagfahrlicht in meiner linken Hand einprogrammiert, heißt ich schalte es reflexartig ganz automatisch ein. Eine Automatik brauche ich dazu nicht.


    Ich gebe zu, dass meine Meinung nur eine Sichtweise von vielen ist. Der eine mag ja auch die Fensterheber lieber in der Tür (europäische Sichweise?), der andere lieber in der Mittelkonsole (amerikanische Sichweise?).

  • Quote

    Original von brasax
    [quote]Original von Damokles
    aber alle dazu zu zwingen, indem man das automatisch vorgibt, ist m.E. wenig freundlich.



    Das ganze könnte man dann über die individuellen Einstellungen im PCM einstellen, wie es derzeit auch möglich ist. Dort kann ich ja einstellen, Tagfahrlicht ja/nein. Stelle ich auf Tagfahrlicht, wird es wie oben erwähnt geregelt. Sollte ja nicht schwierig sein.




    Hallo Brasax, ich kenne das bei meinem 997S so nicht, ich glaube, das ist bei meinem 2005er-Modell auch noch gar nicht vorgesehen. Aber was anderes: Du gibst Dir ja hier selbst die Antwort auf Deíne Frage am Anfang, das finde ich sehr praktisch! ?:-(


    Gruß Klaus

  • Quote

    Original von Damokles


    Hallo Brasax, ich kenne das bei meinem 997S so nicht, ich glaube, das ist bei meinem 2005er-Modell auch noch gar nicht vorgesehen. Aber was anderes: Du gibst Dir ja hier selbst die Antwort auf Deíne Frage am Anfang, das finde ich sehr praktisch! ?:-(


    Gruß Klaus


    Fahre einen 2008er 997 C2S mit SportChrono-Paket. Im PCM kann ich das Tagfahrlicht einstellen. Allerdings bleibt da die Cockpitbeleuchtung komplett aus und Fernlicht geht auch nicht, da der Schalter fürs Licht auf aus ist. Abblendlicht geht dann mit Zündung ein oder aus, mit einer Meldung im Cockpit "Tagfahrlicht eingeschalten/ausgeschalten".


    Stelle ich den Schalter auf ein, dann gibt es eine automatische Regelung des Cockpitlichts und Fernlicht geht. Allerdings bekomme ich bei Zündung aus, die Meldung und gebimmel, dass das Licht noch eingeschalten ist. Da wäre es wünschenswert einstellen zu können, dass bei Schalter "ein" und Zündung, das Licht automatisch ein- und ausgeschalten wird.


    Das kann man beim Wischer auch einstellen, ob der Regensensor mit Zündung ein (der Schalter muss auf Stufe eins stehen) oder manuell (bei Neustart muss man erst auf aus und dann wieder einschalten) funktioniert..

  • Ich muss aber dem Themenstarter recht geben. Ich finde es auch irgendwie kontraproduktiv dass der Wagen zwar das Tagfahrlich einschaltet, ich aber wenn ich in einen Tunnel fahre erstrecht wieder das Licht einschalten muss um im Innenraum was zu sehen.
    Die Steuerung versteh ich nicht wirklich.

    928 S4 Schalter MJ 89 BJ 9/88 zu verkaufen.
    Vor 3000km neu lackiert. zanzibarrot, Vollleder Nougatbraun - sehr sportliche und edle Kombination.
    Sportsitze, neuer RMB oder Originalendtopf, 18" Carrera III Felgen (Originale vorhanden) viele Neuteile

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...