Porsche 993, Bj. 03/95 - leichtes knacken beim Hochschalten bei niedriegen Drehzahlen

HINWEIS: Bei "Ihre Sitzung ist abgelaufen..." muss der Browser-Cache gelöscht werden, siehe auch HIER.
  • Hallo,


    ich habe bei meinem 993 C2, 6.Gang Schalter folgendes Problem: beim hochschalten vom 1. in den 2. Gang bei niedrigen Drehzahlen (so ca. 1500-2000) manchmal ein leichtes "Kracken (Hakeln)"...


    Woher kann das kommen??


    Wenn ich Gas gebe ist es nicht da und wenn ich bei mittlerer Drehzahl vom dritten in den zweiten schalte ist es auch nicht da.


    Könnt ihr mir weiterhelfen??


    Danke!! Gruß, Chris


    PS: zudem hab ich einen leichten Ölfilm oben am rechten Ventildeckel (direkt an den Schrauben neben den Zündkerzenkabeln)...Was kann das sein und was kostet eine Reperatur?? Der Motor ist sonst trocken wie ein Martini

    VW Käfer 1303 Bj. 74
    Porsche 993 Cabrio Bj. 96

  • Hallo,


    ist eine bekonntes Problem in Getriebe. Sollte es schlimmer werden Getriebe raus, zerlegen und defekt Teile vom 2 Gang austauschen. Zu deinem Ölverlust, was fährst du für Öl? Stelle sauber machen und schauen wo es her kommt. Ist es schlecht auszumachen gibt es Spezialmittel die dem Öl zugesetzt werden, wo man dann mit einer UV-Lampe sehen kann wo das Öl raus kommt.


    MFG

  • Hast Du das Problem auch nur bei kaltem Getriebe? ... meiner: Ja!
    Wenn es, wie bei Meinem, durch Zwischengas wegzubekommen ist, ist es wohl auch ein Verschleiß an den Synchronringen.
    Der Schrauber meines Vertrauens hat mir empfohlen, das Getriebeöl zu wechseln und dabei einen teflonhaltigen Zusatz mit einzufüllen ...
    Gruß,
    ...

    Freundlichen Gruß, Nikolai
    (968Cabrio BJ1992 & 993Cabrio BJ1997 & EmmDrei BJ2003 & Brabussmart BJ2013 & F900XR BJ2020)

    Kaufen ist einfach, verkaufen unmöglich ;-) !

  • Quote

    Original von Nikolai ... das Getriebeöl zu wechseln und dabei einen teflonhaltigen Zusatz mit einzufüllen ...


    Hi Nikolai,


    lebt die Synchronisierung nicht von der Reibung? Sollte es danach schlechter werden, weißt Du auf jeden Fall, warum :wink: !


    Hi Chris,


    ich hab das auch, und noch vom 2. in den 3. Gang, und wenn er kalt ist, sogar sehr ausgeprägt. Ich kann das vermeiden, in dem ich sehr bewusst schalte, fast Opa-mäßig. Bei warmem Getriebe ists etwas besser.


    Grundsätzlich bekommst Du das nur mit einer Revision des Getriebes weg. Ansonsten: sachte schalten, und schon mal Geld sparen. Ich hab da was von ... 1700.- im Kopf, plus/minus und je nach dem , was Du alles noch machen lässt (Kupplung? Undichtigkeit?)


    Grüße, Stefan

    993 - die luftgekühlte Ikone

    Edited once, last by strost ().

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...