Geteile Ölrücklaufrohre - TOP oder FLOP

HINWEIS: Bei "Ihre Sitzung ist abgelaufen..." muss der Browser-Cache gelöscht werden, siehe auch HIER.
  • Hallo IHR,


    nachdem mein 911 schon immer ein wenig bei dem Ölrücklauf ÖL verliert hat, habe ich mir jetzt vorgenommen die Rücklaufrohre zu erneuern.
    Nun meine Frage.
    Sind die geteilten Rohre gut? Taugen die was - oder siffen die bald schonwieder.
    Wer hat Erfahrung? Wer hat die Dinger eingebaut und braucht man für die Einbau, wenn man geschickt ist, wirklich nur 3 Stunden? (Angabe aus POCG) ?


    Schonmal Danke & Gruß

  • Hallo 914-73,


    schau dir doch einfach mal die Beiträge zum Thema
    "Schock: Ölverlust nach 7 Wochen Standzeit" an.


    Du findest sie unter G-Modelle


    Gruß
    Sepp

    Schöne Grüße aus Niederbayern

    G-Modell, 3.2 Cabrio rot, Bj. Sep. 88, 218 PS

  • Hallo,


    ich hab die Rohre letzte Woche gewechselt.
    Zwei Mann und Bühne geht unter 3 Stunden hab allerdings die Wärmetauscher dran gelassen.Ist auf der Fahrerseite ganz schön eng.Hab den Wärmetauscher zwischen Zylinder 2 und 3 etwas von oben eindrücken müssen um das neue Rohr an seinen Platz zu kriegen.


    Viel Erfolg

    Wir feilen an den Kolben,denn wir wollen einen verfolgen

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...