Canon 400D Kaufberatung

HINWEIS: Bei "Ihre Sitzung ist abgelaufen..." muss der Browser-Cache gelöscht werden, siehe auch HIER.
  • Moin Jungs


    Irgendwer hatte hier mal Bilder gepostet die mit einer 400D geschossen wurden und ich war sehr begeistert


    Da meine alte Kamera jetzt gehimmelt wurde suche ich eine neue


    Wer kann die Kamera sein Eigen nennen und kann mehr dazu schreiben, z.B. lese ich nie etwas von Nachteilen der Kamera


    Das originale Objektiv soll nicht soooo klasse sein ... warum? Und welche Alternativen gibt es?


    Vielen Dank

  • ...ich habe unter anderem eine 400D...
    ich bin begeistert. Etwas gewöhnungsbedürftig finde ich das Einstellrädchen vorm Auslöser, sonst klasse.
    Ich habe allerdings ein anderes Haupt-Objektiv, nämlich ein 50er 1,4 Canon aus der Pre-Digitalen Zeit, was in etwa der Brennweite von 85mm bei der Digitalen entspricht.
    Ansosnten benutze ich aber auch das Original-Tele, ist durchaus ok!


    Grüssle, Mike

  • Kitobjektive (mit der Cam geliefert) sind immer ein (meist mieser) Kompromiss.
    Die Musik spielt bei der SLR-Fotografie eh beim Glas, und
    das ist idR deutlich teurer als das Gehäuse - wenns was taugen soll.


    Falscher Anlaufpunkt. Gucke lieber im DSLR-Forum, in der FC (fotocommunity) o.ä.

  • Die Kamera an sich ist gut.
    Und das mit dem Rädchen ist bei Canon-Spiegelreflex schon ne weile üblich.
    Mein Vater hat vor 2 Jahren ne EOS 350D zu Weihnachten bekommen und letztes Jahr ein gescheites Objektiv dazu für seine Makroaufnahmen.
    Davor hatte er ebenfalls ne Canon, ne EOS 500. Die hatte das Rädchen auch schon.


    Was sehr krass kommt, ist die lichtstärke der Digitalen Kameras. Vor allem der Unterschied von der "normalen" EOS 500 zur 350D ist gewaltig.


    Vater hat früher immer Filme mit 21 oder 24 DIN benutzt.
    Für die digitalen ist das firlefanz.
    Das ist/war zumindest erstmal ne gewisse Umgewöhnung.


    Was mich überrascht ist, dass die 350D dazu neigt, selbst bei relativ normalen lichtverhältnissen im Vollautomatik-Modus den blitz auszuklappen und zu benutzen... daher ist so manches Bild überbelichtet. Deswegen nehmen wir meistens die P-Option. (Programmautomatik)


    Alles in allem Schönes dingens, die Bilder sind klasse, schon bei der älteren 350.
    mit ner 1 oder 2GB Speicherkarte geht sogar richtig viel drauf! :)


    Alternativen in sachen Objektiv gibt es einige, Sigma, andere Canons und diverse Dritthersteller.
    Theoretische sllte alles was EF oder EF-S - Bajnoett hat draufpassen.


    grüßchen

    "Falls fallend du vom Dach verschwandest, so brems bevor du unten landest!" (Heinz Erhardt)

  • Ich hatte erst die 350 D die meine Frau dann gebadet hat. (war schon die zweite Kamera die sie geschrottet hat)
    Da ich ja die Objektive und den Blitz hatte, habe ich mir die 400 D gekauft.
    Also ich kann das Teil nur empfehlen. Kaufe die einen anständigen Blitz dazu.


    Im übrigen kann ich da noch einen super Onlineshop anbieten!
    www.pixxass.de

  • Bk bringts auf den Punkt. Objektive sollten nicht als Set mit der Kamera gekauft werden. Außerdem sollte bedacht werden, dass es sich nur vordergründig um den Kauf eines Kameramodells handelt. In Wahrheit ist es eine Entscheidung für oder gegen ein bestimmtes System.

  • Danke für die vielen Antworten
    Ich interessiere mich zwar für die Fotographie aber kenne mich mit der Materie leider noch nicht so super aus
    Gibt es da Faustregeln für die Auswahl eines Objektives?


    Die Kamera wird dann für mehrere Zwecke genutzt, sowohl Personen Landschaften als auch Nahaufnahmen
    Und mehrere Objektive möchte ich aus Kostengründen (vorerst) nicht haben


    Die Kamera sollte ohnehin gebraucht sein, eventuell gibt es ein passendes (nicht originales) Objektiv dazu


    Gibt es irgendwo seriöse Vergleichsbilder verschiedener Objektive? Also nichts aus der Werbung, sondern von Privatpersonen


    Gruß Nico


    Ps.: Danke für den Link, aber für Noobs absolut überm Horizont :])

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...