Komm ich überhaupt in die Tiefgarage?

HINWEIS: Bei "Ihre Sitzung ist abgelaufen..." muss der Browser-Cache gelöscht werden, siehe auch HIER.
  • Hallo zusammen,


    jetzt steigt die Vorfreude auf meinen Boxster immer mehr und somit spielt man(n) gedanklich immer mehr durch.


    Als ich gedanklich bei der Fahrt in unsere Tiefgarage angekommen war, überkam es mich plötzlich "komme ich da überhaupt gefahrenlos rein????" :still: :still: :still: :still: :still: :still:


    Die Ein-/Ausfahrt ist jetzt nicht sonderlich extrem, aber das Auto ja von Werk aus schon relativ tief (und der Radstand auch nicht gerade groß).


    Kann mich jemand beruhigen bzw. hat schon jemand Erfahrungen (Aufsetzer) ohne dass der Wagen tiefergelegt war?


    Bibber,Bibber! :depri: :depri:


    Danke für Eure Posts!!


    VG
    Markus

    Porsche: - kompromisslose Sportlichkeit - unermüdliche Agilität - kraftvolles Design

  • Fahr´ in einen Spielwarenladen, hol´ dir ein Boxstermodel in einem verwertbaren Maßstab, z.B. 1:24 oder 1:18, dann musst Du nur noch deine Garageneinfahrt vermessen (Neigungs- bzw. Böschungswinkel im Verhältnis zum Garagenboden),
    dann baust Du ein entsprechendes Model das ja im Prinzip nur aus zwei bis drei Holz- oder Pappplatten bestehen muss (den Maßstab kennst Du ja) und versuchst mit dem Spielzeugboxster dort runter zu kommen. :headbange :headbange :headbange

  • genialer tip. :headbange


    garantiert hat ein boxster-modell proportional identische fahrwerkshöhe,
    rad/reifengrösse, böschungswinkel und unterboden wie das original.
    aber egal - mach mal...



    mfg

  • ich denke nicht, dass du da probleme haben wirst (ich kenn zwar deine einfahrt nicht). aber der boxster liegt ja ned soooo tief, ohne das sportfw sowieso ned.


    der alpina z4 meines bruders liegt ordentlich tief, und selbst mit dem kommt man durch die meisten einfahrten. ich selbst hatte mit meinem mit sport-fw (zwar 986, aber kommt ja in etwa aufs selbe raus) noch nirgends probs.


    mach dir da mal ned zuviele gedanken.


    gruss


    domi

    Porsche-Historie: 986 Boxster 2.7 / 987 Cayman 2.7 / 981 Boxster S / 981 Cayman GT4 / 991.2 Carrera GTS
    Derzeit: 986 Boxster S (FL) / 718 Spyder / 9YA Cayenne S

    Edited once, last by DonDomi ().


  • Hi DonDomi,


    danke für deinen Post, es gibt ja auch noch Porschefahrer die "aussagekräftige" Beiträge zusteuern. Nicht so wie andere, gell Darky!! ]:-)


    VG
    Markus

    Porsche: - kompromisslose Sportlichkeit - unermüdliche Agilität - kraftvolles Design

  • Hi Markus,


    ich hatte mal das Vergnügen mit meinem S in eine Hoteltiefgarage zu fahren, deren Neigungswinkel wirklich nicht ohne war. Man hat mich sogar vorab extra daraufhingewiesen, vorsichtig und langsam zu fahren, was ich dann auch tat.


    Zu meiner grossen Überraschung bin ich weder aufgesetzt noch konnte ich Schleifspuren an den kleinen schwarzen Kunststofflippen vor den Vorderrädern entdecken - also schön langsam fahren und genau hinhören :wink:


    Beste Grüsse, Wolfgang

  • Hi,


    ich weiß nicht, ob öffentliche Tiefgaragen einen genormten Böschungswinkel haben. In unseren gab es mit dem Boxster nie Probleme. Bin aber trotzdem sehr "piano" eingefahren.
    Wünsche dir bald ein frohes :drive:
    Grüßle aus BW :wink:


    Ralph

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...