GT 2 oder 997 Turbo...

  • Ehrlich, nur 45 Km entfernt wohnst du? Und ich habe mich schon auf eine längere Fahrt gefreut ;)


    Ja ist doch kein Problem(ich werde mir den Turbo oder GT2 in guuut einem Jahr zulegen), nur rate ich dir dich sofort zu melden, wenn die Kiste da ist, so kommen schon gar keine 1. Kratzerchen und 2. können sich keine Mücken festsetzen!


    Bis bald,


    Armin

    7 Jahre Turbo(996 und 997), jetzt HGP Golf 7R 3.6 Biturbo
    Lebensgefährtin: Cayenne Turbo 2018(macht auch Spaß und klingt genial)


    "Wer zuletzt HA-HA´t, HA-HA´t am besten"

  • Porsche 992 911 Turbo LED Sitzbelüftung Surround-View PZ Rostock
    Power
    427 KW /581 hp
    Mileage
    10 Kilometre
    209,195 €
    including 19% VAT (not deductible)
    Verbrauch innerorts
    15.3 l/100km
    Verbrauch außerorts
    8.7 l/100km
    Verbrauch (kombiniert)
    11.1 l/100km
    CO₂-Emissionen g/km
    254
    Energieeffizienzklasse
    G
    Porsche 992 911 Carrera S Matrix-LED BOSE 20-Zoll PZ Dortmund
    Power
    331 KW /450 hp
    Mileage
    0 Kilometre
    161,739 €
    including 19% VAT (not deductible)
    Verbrauch innerorts
    12.9 l/100km
    Verbrauch außerorts
    7.7 l/100km
    Verbrauch (kombiniert)
    9.6 l/100km
    CO₂-Emissionen g/km
    220
    Energieeffizienzklasse
    G
  • Quote

    Original von playingpro
    Ja, wenn es soweit ist(wenn das Geld gespart ist) werde ich natürlich ne Probefahrt machen, aber ich finde das immer sehr blöd ins PZ zu gehen und nach einer Probefahrt zu fragen, obwohl ich mir das Auto zur Zeit nicht kaufen will! [ .... ]
    Armin


    Porsche bietet doch genau für solche Fälle Kundenevents an. Von der AMAG Schweiz wird dieses Jahr ein Porsche Testtag in Anneu du Rhin (ist hoffentlich richtig geschreibselt) durchgeführt. Da kann der Porsche Kunde mit vielen Modellen, unter der Leitung von Instruktoren auf der Rennstrecke probefahren. Im Prospekt dazu war ein GT2 abgebildet :headbange


    Oliver

    dies ist eine virtuelle Signatur

  • Quote

    uups, irgendwie habe ich beim posten eben geschlafen. Entschuldigung.


    Auch von mir herzlichen Glückwunsch zum neuen GT2. Sieht echt gut aus. Schwarzer Schriftzug auf der Seite und schwarze Felgen habe ich auch genommen, allerdings mit indischrotem Lack. Weiß sieht zwar auch suuuper aus, ist allerdings im Moment eine extreme Modefarbe.


    Ich habe mal eine Frage zum Komfort:
    Mir wurde erklärt, daß der GT2 in Standardeinstellung PASM etwa so hart ist, wie ein Turbo in Sportstellung. Kommt das ungefähr hin??


    Ich bin nur zweimal einen TT Probe gefahren und das war letzten Sommer. Für eine korrekte Beurteilung bräuchte es einen direkten Vergleich. Die Standardeinstellung des GT2 bietet für mich genügend Komfort für ein grundsätzlich deutlich sportlicher ausgerichtetes Auto als der TT, auch für längere Strecken. Mein GT2 hat jetzt 1300km, im normalen Straßenbetrieb ausschließlich in Standardeinstellung.
    Bis jetzt keine Rennstrecke folgt aber noch.

  • Hier mal die Antwort eines Verkäufers, wo ich meinen gebrauchten Turbo gekauft hatte:


    Hallo Herr Wagner,

    schön von Ihnen zu hören.... Ich hoffe es geht Ihnen gut ?!
    Es gibt eine Veranstaltung von Porsche (Discover Porsche) in der eine Probefahrtmöglichkeit mit einem
    997 Turbo besteht. Leider gibt es keine Veranstaltung, in der eine PF mit einem GT2 möglich ist.
    Dafür werden einfach zu wenig GT2 von Porsche gebaut, um damit PF anzubieten (Aussage Porsche AG).

    Letztendlich heißt das, Probefahrt mit 997 Turbo auch bei uns möglich, z.Zt. haben wir ein 997 Turbo Cabrio
    als Vorführwagen da. GT2 müsste "blind" gekauft werden. Wenn man überlegt, das wir dieses Jahr 4 GT2 von Porsche
    als Kundenfahrzeuge bekommen haben, ist das halt das Auto mit der geringsten Stückzahl.

    Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

    Bis bald...






    Echt Mist!!!!

    7 Jahre Turbo(996 und 997), jetzt HGP Golf 7R 3.6 Biturbo
    Lebensgefährtin: Cayenne Turbo 2018(macht auch Spaß und klingt genial)


    "Wer zuletzt HA-HA´t, HA-HA´t am besten"

  • Hi,


    bei den Stückzahlen nicht wirklich verwunderlich:


    996 GT2 Mk1: 963 Stück
    996 GT2 MK2: 325 Stück


    993 GT2 430 PS: 172 Stück
    993 GT2 450 PS: 21 Stück


    Oder der quasi-Vorgänger:


    964 Turbo S Leichtbau: 86 Stück.


    Grüße
    Matthias

    964 Carrera 2 Cabrio, Tiptronic, Schwarzmetallic, Modelljahr 1991
    924S (946), Indischrot, Modelljahr 1988
    924 Turbo (931), Lhasametallic, Modelljahr 1982

  • Quote

    Original von playingpro
    Echt Mist!!!!


    Was willst Du denn bei der Probefahrt rausfinden das Dich abhalten könnte Ihn zu kaufen?
    Für täglich kannste vergessen, liegt zu tief, das sieht man vorab. Also eingeschränkte Alltagstauglichkeit.
    Performance absolute Weltspitze, das liest man in den einschlägigen Gazetten.
    Ausprobieren wirst Du das bei 'ner Probefahrt nicht, machste 'nen Abflug, haste das letzte Mal einen bekommen.
    Komfort, hat PASM , wird bestimmt akzeptabel sein. Für Sonntags und Rennstrecke traumhaft.
    Optik, Dein Bauch hat doch schon gesprochen. :thumb:


    Für mich gehört es zur Spannung ,die Turbos das erste Mal bei der Werksabholung anzufassen, anzulassen und mit Herzklopfen vom Hof zu rollen. Worüber sollte ich enttäuscht sein, ich hab' das Topmodell unterm Hintern und besser geht nicht, entschieden hat mein Bauch schon lange vorher. :sunny:
    Gruß
    Rolf

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...