GT 2 oder 997 Turbo...

  • Quote

    Original von pwe911
    Mit dem Sportknopf bringt der Turbo es auch kurzzeitig auf die 520 PS (gemäss dem was mir die Leute von Zuffenhausen und dem PZ bei mir in der Schweiz mitteilten).....
    Pascal


    Daß das PZ schummelt wär' ja noch zu verzeihen, aber Zuffenhausen ?
    Der 997 tt leistet bei 6000 1/min 480 PS, darüber geht nix, auch nicht mit der Taste.
    Das Drehmoment wird mit der Sporttaste für 10" von 620 auf 680 Nm angehoben, allerdings nur im Bereich von 2000 bis 4000 Umdrehungen. Bei entsprechender Drehzahl sind das ca 35 PS. So hat man z.B. bei 4000 1/min eine Leistung von 388 statt 353 PS. Soo generös schüttet Zuffenhausen die PS nun auch nicht aus. Da mußt Du dann GT2 Preise löhnen. (;
    Gruß
    Rolf

  • Porsche 992 911 Carrera 4S Cabrio Sportabgasanlage BOSE PZ Aachen
    Power
    331 KW /450 hp
    Mileage
    51,138 Kilometre
    Initial Registration
    09.2019
    129,900 €
    including 19% VAT (not deductible)
    Verbrauch innerorts
    11.1 l/100km
    Verbrauch außerorts
    7.8 l/100km
    Verbrauch (kombiniert)
    9 l/100km
    CO₂-Emissionen g/km
    207
    Energieeffizienzklasse
    F
    Porsche 992 911 Carrera S Cabriolet PZ Soest
    Power
    331 KW /450 hp
    Mileage
    2,900 Kilometre
    Initial Registration
    03.2020
    134,750 €
    including 19% VAT (not deductible)
    Verbrauch innerorts
    11.6 l/100km
    Verbrauch außerorts
    7.6 l/100km
    Verbrauch (kombiniert)
    9.1 l/100km
    CO₂-Emissionen g/km
    208
    Energieeffizienzklasse
    F
  • ich denke, an einer probefahrt wirst du wohl nicht drumrum kommen.
    da sollte sich eigentlich gerade in bezug auf die alltagstauglichkeit was herausfinden lassen.
    vll. kriegst du ja auch einen für einen tag und kannst mal einkaufen fahren ;)


    im ernst, ich denke die geschmöcker sind sehr verschieden.
    ich schätze den komfort einer S-Klasse. Und wenn die keine Automatik hätte würd ich wahrscheinlich ne halbe Stunde suchen, bis ich versteh, warum das Ding nicht fährt. Das gehört da einfach dazu.


    aber ich schätze auch das besondere an einem Supersportwagen. Und wenn der dann ein Kupplungspedal wie ein golf hat, dann bin ich enttäuscht.


    also hier bei uns lag diesen winter genau einen tagf lang schnee ... wenn man das so nennen kann. und da wär auch locker noch jeder mit nem countach zurechtgekommen.


    ich würds an deiner stelle wohl machen.

    924S '88 alpinweis
    951 '85 graphitmetallic

  • Ja, wenn es soweit ist(wenn das Geld gespart ist) werde ich natürlich ne Probefahrt machen, aber ich finde das immer sehr blöd ins PZ zu gehen und nach einer Probefahrt zu fragen, obwohl ich mir das Auto zur Zeit nicht kaufen will! Habe ich beim Turbo auch nicht gemacht, ich bin einen Probe gefahren, und den nächsten habe ich genommen, und wenn der erste ok gewesen wäre hätte ich den auch genommen.


    Ich wollte ja eben nur wissen, ob der GT 2 denn von der Alltagstauglichkeit überhaupt in Frage kommt. Es hätte ja sein können dass hier schon 10 Leute schreiben:" Auf keeeiiinen Fall, knüppelhart, nur Rennstrecke" etc!


    Und für mich ist die Vorfreude sehr wichtig bei solchen Sachen, und ich muss ja wissen ob ich mich auf einen Turbo oder einen GT 2 freuen kann :B


    Armin

    7 Jahre Turbo(996 und 997), jetzt HGP Golf 7R 3.6 Biturbo
    Lebensgefährtin: Cayenne Turbo 2018(macht auch Spaß und klingt genial)


    "Wer zuletzt HA-HA´t, HA-HA´t am besten"

  • hmm, hast du nicht nen 996turbo?
    also wenn du mit deinem zückerchen zum PZ fährst und denen deine Überlegungen schilderst und die dir nicht von sich einen anbieten, dann würd ich meinen wagen wo anders kaufen. ... geht für die stinker ja auch um nicht nur ein paar hunderter bei dem deal.

    924S '88 alpinweis
    951 '85 graphitmetallic

    Edited once, last by simson924s ().

  • Quote

    Original von playingpro


    Und für mich ist die Vorfreude sehr wichtig bei solchen Sachen, und ich muss ja wissen ob ich mich auf einen Turbo oder einen GT 2 freuen kann :B


    Armin


    Genau so mach ich's . Ich les' alle Testberichte, geh' davon aus, daß der Neue alles besser kann und wenn ich dann in Zuffenhausen da erste Mal den Schlüssel umdrehe, weiß ich daß die kommenden 700 km ein totaler Genuß sein werden. Der Spruch mit der Vorfreude bewahrheitet sich bei mir immer wieder. :drive:
    Gruß
    Rolf

  • Ich hatte das Vergnügen den 997 GT2 zu fahren, und ich muss schon sagen das er fahrwerkstechnisch wenngleich objektiv besser, im Vergleich zum 996 GT2, zahmer geworden ist. Er fühlt sich nicht mehr so ruppig an. Was ich einer Steigerung der Alltagstauglichkeit gleichsetzen würde. Die Leistungsentfaltung ist auch sehr viel homogener geworden.


    Jedoch würd ich nicht über die Wintertauglichkeit des Autos diskutieren! Natürlich kann man im Winter damit fahren und stirbt nicht im selben Augenblick aber der Hobel mag weder Regen, Schnee, Eis ja nicht einmal kalte Straßen.


    Und auch wenn er, so zumindest mein Eindruck, im Gesamtauftritt runder wirkt und anfühlt - das Auto ist gefährlich!


    Und ich hab genug Kilometer auf Strecke im PSC und auf der Autobahn mit dem 996 GT2 runter.

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...