PROBLEM: 964 Brembo Bremszangen auf C1

HINWEIS: Bei "Ihre Sitzung ist abgelaufen..." muss der Browser-Cache gelöscht werden, siehe auch HIER.
  • Hallo,


    ich hab heute versucht die 4Kolben Brembozangen auf meinem C1 von 1988 zu montieren. Löcher entsprechend der original ATE Zangen geändert. Alles gut geklappt. Jetzt hab ich das Problem, daß die Zange nicht genau in der Mitte über der Bremsscheibe sitzt. Also die Zange müßte eigentlich etwa 1,5mm weiter nach außen stehen. Zwischen der Zange und der Bremsscheibe ist außen nur etwa 0,3mm Platz und innen etwa 3mm. D. h. ich müßte eigentlich die Anlagefläche der Bremszange in Bereich der 12er Ovallöcher um rd. 1,5mm abschleifen bzw. abfräsen. Das ist natürlich nicht mal so eben ordentlich gemacht.


    Oder hab ich evtl. einen Fehler gemacht? Oder einen Denkfehler?


    Hinweis: Die z. Zt. montierte Bremsscheibe ist ganz leicht verschlissen. D. h. wenn ich eine neue Scheibe montieren würde, dann würde die Brembozange wahrscheinlich an der Scheibe schleifen.


    danke + Gruß
    Richard

    Carrera 3,2 Coupé; Bj. 1989; 930/20; 3,3er Bremse

    Edited once, last by Carrera_Huppi ().

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...