Benzinpumpe

HINWEIS: Bei "Ihre Sitzung ist abgelaufen..." muss der Browser-Cache gelöscht werden, siehe auch HIER.
  • Hallo,
    hatte heute nach über einem Jahr meinen 914 mal wieder aus der Garage holen wollen. Leider ging nichts. Erst als ich mit Startpilot nachgeholfen habe sprang er kurz an. Scheint wohl was mit der Benzinpumpe zu sein. Habe auf Anhieb mit der Taschenlampe nicht die Benzinpumpe gefunden. Kann mir einer sagen wo die sitz oder was es noch sein kann?
    Danke und Gruß Stefan

  • Hallo Stefan.
    die Benzinpumpe sitzt vor dem rechten Hinterrad ganz unten an der Schottwand zu den Sitzen.
    Wenn Du die Zündung einschaltest, sollte die Benzinpume ca. 2 sec laufen. Das ist gut zu hören.
    Wenn sie keine Spannung bekommt, tippe ich auf die Relaisplatte im Motorraum links. Da waren bei mir die Nietverbindungen der Leiterbahnen oxdiert.
    Kann man richten.


    Gruß, Achim

  • Das ging aber schnell mit den Antworten. Werde ich dann nächsten Samstag gleich mal prüfen. Um nichts falsch verstanden zu haben. Die Pumpe sitze unter dem Auto vor dem rechten Hinterrad oder im Motorraum vor dem rechten Hinterrad? Es ist ein 71er was ich habe.

  • Hallo Stefan,


    besorge Dir gleich einen Benzinfilter, wenn Du eh schon an der Pumpe bist.


    Es besteht auch die Möglichkeit, das der Filter zu ist oder wann wurde der bei Deinem 14er das letzte Mal gewechselt?


    Gruß
    Thor

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...