Zentralelektrik

HINWEIS: Bei "Ihre Sitzung ist abgelaufen..." muss der Browser-Cache gelöscht werden, siehe auch HIER.
  • hallo, hab nunmal meine Zentralelektrik ausgebaut um alle Kontakte zu säubern, während man sich ja bei den Steckern kaum vertun kann, so hätte ich doch gerne gewusst was oder wie sich die Sache mit Steckplatz 12 (6-polig) verhält dort ist bei mir nur ein Draht von links unten nach rechts oben (siehe auch Bild) vorhanden. Ist der richtig gesteckt oder wie gehört das original?


    Dann hätt ich gerne gewusst was sich hinter Relaisplatz IV verbergen könnte, dort sind Kontakte für ein normales Schaltrelais vorhanden, sowie Relaisplatz XVI dort sind Kontakte angeordnet wie ein normales Schaltrelais jedoch ist auch mittig noch ein Kontakt vorhanden, was kann das sein? Mir sind eigentlich vom fahrtechnischen keine Einschränkungen aufgefallen - außer vielleicht die Funktionslosigkeit des Tempomaten, dies schieb ich allerdings immer noch auf mein Cockpitproblem.


    Bin für Ideen / Anregungen sehr dankbar

  • HEI,
    welche >> Mj <<< ist den Dein Auto?
    Die Zentralelektrik wurde mehrfach geändert.
    Sieht auf den 1. Blick gelich aus jedoch die Unterschiede sind enorm

  • Baujahr und Trägerplatte entsprechen 1982


    die Relais sind übrigens verbunden hab ich eben festgestellt, also es geht ein graues Kabel von IV nach XVI und von dort 3 Kabel zum Steckplatz W (Kabelstecker blau - der vorletzte)

    bisherige Fzg. Golf I GTI; Golf II GTI g60, Golf III SDI/TDI, Golf IV TDI, Audi 80 TDI, A4 TDI, 200 Turbo Quattro, V8 Quattro, Corvette 78, Corvette 90, Jeep Cherokee, Peugeot 205 CTI - wer weiß was ich noch alles vergessen hab

  • Hallo Pepe :wink:


    Platz IV ist nichts zu sehen


    Platz XVI wäre für L-Jetronic (US Ausführung M193/553)


    Platz XII ist für Nebellicht (wobei auch laut Schaltplan hier verschieden für RdW und US Ausführung)


    Mehr sagt auch der Schaltplan MJ 82 nicht.


    Gruß
    Stephan

  • Hallo
    Klick mal hier Sehr interessante Seite, ausdrucken oder speichern....


    Oder nutze die Daten hier:
    82 Relais:
    Position Description Part#
    I-II Rear Defroster 928.615.115.00
    III Not Used
    IV Not Used
    V Indicator(turn) Flasher 1H0.953.227
    VI Window Winder 928.615.116.00
    VII Headlamp Washers 928.618.111.00
    VIII Not Used
    IX Not Used
    X Twin-Tone Horns 141.951.253.B
    XI Not Used
    XII Foglights 928.615.117.02
    XIII Intermittent Wiper Delay 993.615.101.00
    XIV Start-Relay (auto) 141.951.253.B
    XIV Start-Bridge (manual) 928.612.473.00
    XV Intensive Washers 928.618.113.01
    XVI Fuel Injection 928.615.119.00
    XVII Fuel Pump 928.615.113.01
    XVIII A/C Condensor Fan 141.951.253.B
    XIX-XX Combination Headlight 928.618.107.02
    XXI Fresh Air (HVAC) Blower 141.951.253.B
    XXII Defroster 141.951.253.B

    Relays Not Located in Fuse/Relay Panel
    Description
    Location
    Part #
    Seat Belt / Chime
    Inside Center Console Under Radio
    928.618.102.03

    Rear Window Wiper
    Behind Tool Kit Cover - Drivers Side
    928.618.104.00


    Heli

    "Geht nicht" gibt es nicht!!!

    Edited once, last by Heli ().

  • Hallo Pepe,


    die Brücke von links unten nach rechts oben auf Steckplatz 12 (X-Stecker, sechspolig), ist die Brücke, welche die Originalalarmanlage ausser Betrieb setzt.


    Dies macht man, wenn zum Beispiel die Alarmanlage defekt ist oder eine Alarmanlage (Kein Original Produkt) nachträglich eingebaut wurde.


    Beste Grüsse,

    Porsche 928 S1 (Baujahr 79) EZ 03.1980 4,6ltr./300PS mit K-Jetronik,

    3Gang Automatik


  • §-) War mir bekannt aus allen mir bekannten Unterlagen.... allerdings, ich kann ja auch nur berichten wie es bei mir aussieht nachdem ich es gesichtet hab.... es sieht auch nicht nach irgendwelcher nachträglichen Pfuscherei aus, alle Kabel optisch nicht unterscheidbar von der original Verkabelung... und wie schon geschrieben geht von Relais IV ein Kabel an Relais XVI (Fuelinjection? Hab doch K-Jetronic drinnen :-a)...


    Ach ja - und davon gehen dann 3 Kabel an den blauen Stecker (vorletzter Steckplatz, ist ja angeblich auch nicht belegt???)

    bisherige Fzg. Golf I GTI; Golf II GTI g60, Golf III SDI/TDI, Golf IV TDI, Audi 80 TDI, A4 TDI, 200 Turbo Quattro, V8 Quattro, Corvette 78, Corvette 90, Jeep Cherokee, Peugeot 205 CTI - wer weiß was ich noch alles vergessen hab

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...