E-Plus im PCM1 ???

HINWEIS: Bei "Ihre Sitzung ist abgelaufen..." muss der Browser-Cache gelöscht werden, siehe auch HIER.
  • Servus!
    habe das berühmte PCM 1 in meinem 996 Cabrio aus 2000. Habe nun eine E-Plus Karte und die funktioniert nicht. Habe schon extra eine neue Karte geordert und getestet. Keine Funktion. Die alte Vodafone Karte funktionierte. Kann es sein dass das gute Stück die E-Plus Karten nicht verarbeiten kann???? Kann ich mir ja nicht so richtig vorstellen.... :depri:


    Danke für Eure Eingaben..


    Andreas

  • Hallo,


    das einzige was ich mir vorstellen kann ist, das die Frequenz 1800 MGHZ
    ist bei E-PLUS, dein PCM aber nur mit 900 MGHZ arbeiten kann.


    Hatte ich in meinem 996 auch, sehr ärgerlich da mein Hauptnetz 1800 war.


    Bin dann eben auf 997 umgestiegen :razz:
    da funktioniert die Telefonkarte auch!


    LG
    Marc, Wien

  • Leider ist es so: Das zusammen mit dem PCM 1 verbaute Telefonmodul funktioniert nur in den D-Netzen (D1 = T-Mobil oder D2=Vodafone). Das gilt übrigens unabhängig davon, welcher Navi-Rechner (ob 8- oder 16-Bit) verbaut ist.


    Nichts ist unmöglich:Porsche :roargh:


    Servus
    Günther

  • Unglaublich! Sch...PCM1 sag ich da nur.... :-]


    Andreas

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...