Zahnausfall an der Nockenwelle ..

HINWEIS: Bei "Ihre Sitzung ist abgelaufen..." muss der Browser-Cache gelöscht werden, siehe auch HIER.
  • Hallo,


    aus Neugierde, rein just4fun hab ich mal den Ventildeckel runtergeschraubt. Und siehe da ... mein S2, mit dem ich unbesorgt täglich rumgefahren bin leidet unter starkem Zahnausfall an der Auslaßnockenwelle. Mindestens 7 Zähne sind ab, glücklicherweise stehen zwischen den gebrochenen noch komplette Zähne, sonst hätte ich wohl nen kapitalen Motorschaden. Die Einlaßnockenwelle ist noch vollständig, aber die Ränder der Zähne sehen teils schon Angegriffen aus. Das ich diese nun wohl (beide) tauschen muss, ist unumgänglich.
    Sorgen macht mir, was ist mit den abgebrochenen Zähnen passiert? Gibt es da erfahrungswerte, wo sich diese Sammeln, sprich ob sie einfach in die Ölwanne rutschen oder ob sie noch Schaden anrichten können bzw sich in Ölkanälen oder im Kopf verfangen ..?


    Und, falls jemand ne Auslaßnockenwelle oder beidegünstig abzugeben hätte ... ich hab da bedarf :)


    Danke für die Antworten,
    Gruß, Sire


    -->Bild<--

  • Oh mein Mitleid! So ein Sch....
    Wieviel Km hat den Wagen?
    Wie ist Deine Fahrweise?


    Sieh den positiven Aspekt - noch rechtzeitig gemerkt!


    Hab jetzt Angst, dass mir das Gleiche blüht.

    Historie:


    944 2,7
    944 S2
    968 CS
    986 bj01 sealgrau/schwarz

  • Huch!?
    Ich dachte das Problem hätten vorranging 968er, weil die Zähne bei denen wegen variocam stärker leiden..!?
    Sieht ja richtig übel aus. und das wo die Kette doch gut geölt ist...


    Wasn dusel dass du das rechtzeitig bemerkt hast.


    Mal wieder ein Hinweis darauf dass es nichts schaden kann, bei unseren Schätzen ab und an mal nach dem rechten zu gucken, auch wenn alles soweit lüppt.


    Das mit den Zähnen ist ein Problem das ich zwar in der From nicht habe...
    aber bei mir kann immerhin der Zahnriemen ebne jene beisserchen verlieren.


    Mahlzeit!


    Und mein Beileid.


    grüßchen
    ich

    "Falls fallend du vom Dach verschwandest, so brems bevor du unten landest!" (Heinz Erhardt)

  • Der gute hat nun 205tkm hinter sich, wovon ich erst 10tkm gefahren bin ... und das hauptsächlich Langstrecke.


    Aber ja ... bin auch "froh" das ich das so entdeckt hab ... falls ich bei den anstehenden Kosten von froh reden kann :-a


    Nochmal geschaut ... im Kopf finden sich keine Zahnreste soweit ich das sehn kann ohne etwas zu demontieren, sprich sie sind hoffentlich in der Ölwanne ... und da sollte ich sie mit einem Stabmagneten rausbekommen.


    Sire

  • Naja, wenn dus nicht bemerkt hättest, wären die Kosten bestimmt deutlich höher.
    Oder hast du noch ein paar Motoren auf Lager? :])


    Willst du mitm langen stabmagneten durch den Öleinfüllstutzen "herumstochern" bis die Zähne drankleben oder wie seh ich das!?


    Man könnte auch einfach Ölwechsel machen... vielleicht spült das altöl sie mit raus....!?


    Ist eigentlich Traurig. Wie alt issn dein S2?
    Ich meine, Zahnausfall mit grade mal 20 (oder weniger) Jahren ist schon herb! :still:


    grüßchen
    ich

    "Falls fallend du vom Dach verschwandest, so brems bevor du unten landest!" (Heinz Erhardt)

  • hallo,


    ist bedauerlich der zahnausfall, aber hätte schlimmer kommen koennen.


    ich empfehle 2 neue NW vom PZ (oder wer hat andere Idee), dann neue kette und die gleitschienen und ev. gleich den Spannmecheanismus neu kaufen.


    Geschätzt max. 1500 Euro MAterial. Nimm auf keinen Fall etwas gebrauchtes!!! Eine neue Kette und ältere Zahnräder verschleissen megaschnell!!


    Gruesse


    Dasia

  • Hallo Jungs , am Montag hab ich auch meinen ventil deckel entfernt um auf die NW zu sehen . die einlass NW war ziemlich verschließen so ich muss wohl auch daran
    denken die NW zu tauschen .
    Mein wagen hat 250 tkm drauf .
    Hab diese NW gefunden was hält ihr davon ?http://www.944online.com/cgi-b…Product+skukey_1166796429


    Grusse aus Norwegen , Udo

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...