Endlich hab ich auch ein und gleich paar Fragen dazu...

HINWEIS: Bei "Ihre Sitzung ist abgelaufen..." muss der Browser-Cache gelöscht werden, siehe auch HIER.
  • Hi,


    seid gestern bin ich stolzer Besitzer eines 944 S2 Targa!


    Ich hab da gleich mal paar Fragen dazu, vielleicht kann mir dazu jemand helfen und weiss wo der Fehler liegt bzw. wie man es richtig macht.


    Wie funktioniert das Targadach? Im Stand entriegelt das Dach zwar, damit man es herausnehmen kann, aber wie kann ich das Dach aufstellen/kippen?


    Die elektr. Sitzneigungsverstellung funktioniert nicht, laut VK angeblich ein Wackelkontakt - Höhenverstellung geht.


    Nebelscheinwerfer und Nebelschlussleuchte funktionieren nicht, die Kontrolllämpchen an den Schaltern leuchten zwar, aber sonst tut sich nichts.


    Wie ist der normale Berreich des Ödrucks bei Betriebstemperatur? Während der Fahrt steht der Öldruck bei knapp unter 5.


    Das Lenkrad kratzt fürchterlich, also wie wenn Sand zwischen Lenkrad und Nabe wäre. Habe das jetzt bei zwei Autos erlebt die ich Probegefahren bin, die Besitzer meinten immer das müsse man nur bisschen fetten. Hab hier aber seltsamer Weise noch nie was von dem Problem gelesen, wär gut wenn jemand was dazu weiss.


    Heute Morgen ist mir aufgefallen, das man die Handbremse zwar lösen kann aber wohl die Backen an der Scheibe bleiben, dadurch gibt es einen lauten Knacks bei ersten losfahren. Ausgeleierte Rückholfedern oder wie funktioniert das? Oder rosten die so schnell dahin?


    Der Wagen hat ne stressige, nachgerüstete Wegfahrsperre wo nur noch ein "Sensor" vorhanden ist. Kann man das Teil nicht einfach wieder deaktivieren?


    Wer ist denn der nochmal der Ersatzteildealer hier gewesen? Ich sollte nen neuen Schaltknauf haben, bei dem jetzigen ist ein Stück von der Ganganzeige abgebrochen. Was gibts da für Unterschiede? Außerdem steht das Auto auf Winterreifen, brauche also schöne 17" Sommerräder.


    Wo gibts die weißen Blinker für's Heck und gibts auch ne Umbauanleitung dazu?



    Ich glaub das wars erstmal :D

  • Lieber Driveshaft


    Gratuliere zum S2! Hier, was ich bieten kann:


    Targadach:
    Zündschlüssel hat folgende Positionen:
    0 - aus
    I - Funktion Hubdach: Entriegeln / Verriegeln
    II - Zündung ein, alle Lämpchen leuchten; Funktion Hubdach: Aufstellen / Einfahren
    Start - Anlasser dreht


    Position I muss Du eventuell etwas suchen, da sie nicht klar und deutlich einrastet.


    Sitz:
    Für mich hier eine Ferndiagnose unmöglich, Wackel kann sein.


    Nebelscheinwerfer:
    Schalter Nebelscheinwerfer werden über "normalen" Lichtschalter gespiesen. Licht und Zündung muss also ein sein, damit Nebel funktionieren. Zudem leuchtet - Irrtum vorbehalten - die Nebelschlussleuchte nur, wenn Nebelscheinwerfer ein sind. Sofern Sicherungen (im schwarzen Sicherungskasten im Motorraum) sowie Glühbirnen i.O. sind, würde ich zuerst auf einen verschmorten / abgenutzten Lichtschalter (Drehschalter für Standlicht/Abblendlicht) tippen.


    Öldruck:
    Knapp unter 5 ist grundsätzlich nicht schlecht. Ist der Motor betriebswarm und läuft er im Standgas, so sinkt der Druck allerdings etwa auf 2 Bar ab, so ab 3000 Umdrehungen ist er auf knapp 5. Die Anzeige ist also drehzahl- und (leicht) temperaturabhängig.
    Bleibt er bei Dir ständig auf knapp 5 und stimmen die übrigen Armaturen, so deutet das auf einen defekten Öldruckgeber am Motor hin. Ersatz kostet ca. 50 Euro.


    Sand im Lenkrad:
    Ferndiagnose schwierig. Klingt aber ganz einfach nach verschmutztem, allenfalls gebrochenem Schleifring. Der Schleifring ist der Stromkontakt für die Hupe zwischen Lenkrad und Nabe. Also einfach mal Lenkrad runter und nachschauen.


    Handbremse:
    Ferndiagnose für mich nicht möglich. Frag aber einen erfahrenen Mechaniker und spiel nicht rum, da Handbremsbacken teuer und Einstellarbeiten aufwändig.


    Wegfahrsperre:
    Sicher kann man, wenn man weiss, wie sie verkabelt ist und was sie unterbricht (DME, Starter, ...).


    Ersatzteile:
    Porsche, www.lindseyracing.com; www.diweis.com, www.sportwagenparts.de, Teilemarkt in diesem Forum und viele mehr.


    Weisse Blinker fürs Heck:
    Meine persönliche Meinung: Mach das nicht: Sieht billig aus, Auto wirkt verbastelt, passt zu Golf oder BMW, nicht zum 944er. Findest Du am einfachsten in der Bucht.



    Hoffe, geholfen zu haben. Gruss, Looping

    seit 2007: 1987er 944 turbo 220
    seit 2005: 2005er Honda VTR 1000 SP-2
    1999-2007: 1989er 944 S2
    1996-1999: 1989er 944 2,7
    1995-1995: 1989er 944 turbo 250 USA
    1992-1996: 1981er 924

  • Danke, das hilft mir schon gut weiter ;) Kannst du mir sagen wie ich das Lenkrad abbekomm?


    Gruß David

  • Hi,


    ich nehme mal an du hast das standard Vier-Speichen Lenkrad: Die Prallplatte abziehen und mit einer Nuss glaube 19er oder größer samt Verlängerung die zentrale Mutter lösen.


    Probier aber vorher mal ob du nicht mit WD40 was ausrichten kannst.


    Gruß MaRu

    996 C2 MJ 2000
    944 S2 MJ 1990

    Edited once, last by MaRu ().

  • MaRu's Anleitung stimmt.


    Da Du aber kein erfahrener Schrauber zu sein scheinst, folgende Ergänzung:


    Stelle das Lenkrad vor Demontage exakt gerade, damit Du anschliessend weisst, wie es wieder drauf kommt. An "Hupdeckel" darfst Du ordentlich ziehen, dass er abkommt. Nuss ist grösser als 19, mutmasslich 22 oder 24, einfach testen und nicht vergessen, richtig gut wieder anzuziehen :old: !


    Gruss

    seit 2007: 1987er 944 turbo 220
    seit 2005: 2005er Honda VTR 1000 SP-2
    1999-2007: 1989er 944 S2
    1996-1999: 1989er 944 2,7
    1995-1995: 1989er 944 turbo 250 USA
    1992-1996: 1981er 924

  • Moin ,
    dieses kratzen vom Schleifring hat meiner auch.
    Kann man denn problemlos WD40 nehmen ? Leitet es denn dann noch ?

  • Ich weiß nicht pb WD40 leitet, aber man könnte ja auch mal n bischn Polfett versuchen.
    Das sollte auf alle Fälle leitfähig sein ;)


    grüßchen
    ich

    "Falls fallend du vom Dach verschwandest, so brems bevor du unten landest!" (Heinz Erhardt)

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...