Getriebe (mit M220)- und Achsantriebsölwechsel

HINWEIS: Bei "Ihre Sitzung ist abgelaufen..." muss der Browser-Cache gelöscht werden, siehe auch HIER.
  • Hallo zusammen,


    ich beabsichtige das Getriebeöl aus meinem 928er S4 Handschalter (MJ 88) zu wechseln. Das Fahrzeug ist ab Werk mit M220 (Diff. Sperre) ausgestattet. Gibt es deshalb Besonderes zu berücksichtigen oder reicht auch in diesem Fall ein 75W90 nach API5 aus?


    Meines Wissens nach ist das Getriebeölvolumen 4,5l, der Achsantrieb (ebenfalls 75W90) nochmal 3l extra?


    Beste Grüße,
    Andreas

    Porsche Macan Turbo 2016

    Porsche 997 Turbo S 2011

  • Hi,


    also mein persönlicher Favorit für M220 ist das Öl von Liqui Moly LS SAE 75W-140 mit Limited Slip also für Sperr-Differenziale geeignet.
    Es hat einen sehr weiten Temperaturbereich, so daß sich bei kaltem und heißem Öl das Getriebe gut schalten läßt.


    Der Preis ist aber habig: Ich habe damals ca. 18 Euro je Liter bezahlt.


    Grüßle MaRu

    996 C2 MJ 2000
    944 S2 MJ 1990

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...