Extrem lauter Auspuff - Leistungsverlust ?

HINWEIS: Bei "Ihre Sitzung ist abgelaufen..." muss der Browser-Cache gelöscht werden, siehe auch HIER.
  • Liebe PFF-Gemeinde,


    ich besitze einen wunderschönen 911 3,2 Coupé in silber mit Turbo Frontspoiler und Heckflügel. Der originale 3,0 l Motor wurde von meinem Vorbesitzer mit dem 3,2 l Motor getauscht. Kürzlich habe ich noch schwarze Rennstreifen anbringen lassen.


    Zu meinem Problem:
    Ich habe den originalen Auspuff gegen einen lauten Auspuff getauscht. Der laute Auspuff hat ein dickes Ofenrohr angeschweißt. Zudem sieht man, dass er großflächig aufgeschnitten wurde, um "alle Innereien" zu entfernen (sehr saubere Arbeit).


    Kann es sein, dass ich jetzt weniger Leistung zur Verfügung habe? (mangels Gegendruck?) Beim Beschleunigen habe ich das Gefühl, dass weniger Leistung zur Verfügung steht. Leider funktioniert der Drehzahlmesser nur noch im kalten Zustand, damit wird die Beurteilung natürlich noch schwerer.


    Vielleicht liegt es daran, dass ich durch diesen Auspuff weniger Gas gebe und somit weniger hoch drehe, denn ab 3000 U/min wird es unvorstellbar laut. Diesen Sound finde ich aber einfach total Klasse. Bereits im Standgas bekommt man eine Gänsehaut. :RD:


    Desweiteren frozelt der Auspuff so schön, wenn man bei hohen Drehzahlen das Gas wegnimmt.


    Im vorraus schon mal vielen Dank.


    Andy


    PS. Vielleicht wurde ein ähnliches Thema bereits behandelt, dann bitte ich nur um eine kurze Info.

  • Hallo Andy;
    vom Sound und den Kennzeichen Inizialien haben alle 911 er Fahrer die gleichen Wünsche..... :-]


    Ich habe mir für mein 3.2 er Cabrio einen Dansk Edelstahl Endtopf zugelegt, allerdings mit einen Endrohr und habe 425 Euro + MwSt. + Versand bezahlt....


    Da ich den Motor vom Cabrio sowieso erstmal zerlegen will, habe ich den vorerst an meinen SC montiert, da ich ohnehin dabei war, hydr. Kettenspanner zu montieren.


    Mein SC ist aber sehr leise dadurch geworden. Gehe davon aus, dass der alte Edelstahl Endtopf von Vorbesitzer ausgehüllt wurde. Zumindest ist da so eine komische schweißnaht....
    Der SC hat damit immer so ein eigenartiges herbes, lautes Röhren gehabt, sowie Fehlzündungen beim abrupten Gas wegnehmen, was manche Nachbarn aggressiv werden lies. ]:-)


    Aber vom Durchzug gibt es kaum Unterschiede. Genau vergleichen kann ich es nicht, da ich auch die Steuerzeiten am SC optimiert habe.
    Werde nochmal beschleunigungs Zeiten messen, und den SC wieder zurück bauen ...


    MFG Andre´

    " Dein Auto ist ein halber Orgasmus "!! Kristina Teinat 6.12.2006 über mein SC


  • Ich würde mal sagen: Typisches Kindheitssyndrom, wobei ich mit der Gänsehaut konform gehe.


    Ansonsten: Technikquälerei, nerven der Mitmenschen und kein Versicherungsschutz mehr.


    Wie war das mit dem Liechtensteinern?, asozial??


    Ich würde zumindest mal darüber nachdenken, ob dem 911er und den Mitmenschen Gutes getan wird zu dem Preis der zwiespältigen Gänsehaut..


    Also, gib Gas, bis die Leistung stimmt...

    Porsche since 1985
    924S
    944S2 cabriolet

  • Kann vielleicht jemand für mich den völlig unsinnigen Vergleich zwischen Steuerhinterziehung und leerem Endtopf herstellen? :-a


    Ansonsten verfügt der Abgassstrang beim 3.2l über genug Strömungsstörer um die gleiche Leistung zu erbringen wie beim Einsatz eines kompletten Endtopfes. Ob der vom Andy wirklich leer oder nur modifiziert ist lässt sich ja auch schwer sagen.


    thorsten

  • Quote

    Original von tobue
    Kann vielleicht jemand für mich den völlig unsinnigen Vergleich zwischen Steuerhinterziehung und leerem Endtopf herstellen? :-a
    thorsten


    Hallo Thorsten,
    so schwer ist das nicht:


    In beiden Fällen hält man sich an keinerlei Vorgaben oder Regeln. Das nervt die Mitmenschen, die sich daran halten. Derart egoistisches Verhalten wird zunehmend als asozial empfunden.


    Tja, wer oder was ist asozial??


    Menschen, die kein Geld haben oder Menschen, die mit Geld denken, sie könnten machen was sie wollen??


    Soll nur mal so zum Denken anregen......


    Steuerbetrüger und Krawalltüten sind nun mal out. So schön sich das auch immer anhört. Rücksichtnahme sieht eben etwas anders aus und hört sich auch etwas anders an.


    Nee, mit solchen Dingen ist bei der breiten Masse kein Staat zu machen, trotz 911er. Der reicht dann eben doch irgendwie nicht.....:-a:-a


  • ... damit bin ich ja so etwas von bei Dir ! :thumb: :thumb: :thumb:



    Wolfgang

    Luft ist überall und friert nicht

  • Porsche944S2cabrio
    Also die "breite Masse" von der Du sprichst besteht wohl im grossen und ganzen aus Sozialpädagogen, Waldorfschülern und Heilpraktikern?


    Du kannst das ja für Dich so empfinden und am Ende wohl auch den einen oder anderen finden der das auch so sehen muss aber bitte doch nicht so Pauschalen wie die "breite Masse". Das geht gar nicht.


    thorsten

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...