starker qualm???

HINWEIS: Bei "Ihre Sitzung ist abgelaufen..." muss der Browser-Cache gelöscht werden, siehe auch HIER.
  • hallo


    habe mir letztens ein porsche 944 1 gekauft, er hat au und tüv aber nun fängt der an stark zu qualmen dabei ist zylinderkopfdichtung erneuert worden vor 10tkm. was kanns sonst sein??? bitte schnell antworten bald ist der 1.3. dann soll es losgehen


    mfg jörg

  • Zylinderkopfdichtung kann es sein wenn es nicht ordentlich gemacht worden ist.
    Aber auch gut möglich das der Zylinderkopf gerissen ist.
    Wie qualmt er denn weiß oder blau??????


    Wurde der Zylinderkopf damals geplant oder repariert (geschweißt)????

  • also geschweißt worden ist der denke ich nicht habe ja vom vorbesitzter die rechnungen mit das wurde ja in einer werkstatt hier in der nähe gemacht und auserdem ist er selber kfz meister in ruhestand und habe mal meine verwandschaft gefragt weil er den wagen zum tüv gebracht hat und er sagt kann auch sein das iwas mit den ventilen ist weiß ja nicht ob da iwi noch ne dichtung sitzt und der qualm ist weiß aber wasser verschwindet nicht? kann es auch iwi kommen durch einen kaltlaufregler das der verkehrt angeschlossen ist weil da ist ja einer drinne mfg jörg

  • Puh, sorry für die Kritik, aber Punkt und Komma wären hilfreich beim lesen.


    In Sachen Ventilen meint er wahrscheinlich die Ventilschaftdichtungen. Hast du ein permanentes Qualmen? Ventilschaftdichtungen machen sich besonders dann bemerkbar, wenn man abrupt Vollgas gibt. Dann gibts gern blauen Qualm


    Caesar

  • Wenn du permanenten weißen Qualm hast dann verbrennt der Motor Wasser. Auf einem geschweißtem Zylinderkopf gibt dir kein Motorinstandsetzer eine Garantie, weil es mehr oder weniger ein Lotteriespiel ist, deshalb taucht sowas auch nicht auf einer Rechnung auf.

  • okay jetzt mit punkt und komma


    also er qualmt schon im standgas wie sau und wenn ich denn gas gebe qualmt das richtig. so das ich hinten nichts mehr sehen kann, aber blau würde ich ihn nicht bezeichnen. eher als weiß vllt gehts auch schon leicht ins bläuliche. ist schwer zu beschreiben. ist es schwer zylinderkopf abzunehmen udn die ventilschaftdichtungen zu erneurn und gibt es die noch auf dem offenen markt bzw sind die dichtungen teuer? bei der au hatte der wagen einen co gehalt von 7% und darf nur 1,5% haben, aber trotzdem bestanden :headbange. man gut es gibt die liebe verwandschaft die sowas regelt. aber er meinte auch es könnten die kolbenringe sein. ich bin ja erstes leerjahr als kfz mechatroniker aber da ich erst seit 3 monaten in den beruf bin habe ich noch nicht soviel ahnung von allem ich kenn zwar nen sprinter auswendig aber das hilft mir hier nicht weiter und gibt es für sowas eine anleitung weil bei nize944 habe ich darüber nix gefunden


    mfg jörg

  • aber wenn er wasser verbraucht würde ja wasser verschwinden aber es tut es halt nicht ich habe den pott ganz normal bei max stehen und kann den ganzen tag laufen lassen der steht immernoch nachher auf max

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...