Wendekreis und Verstellung rechter Aussenspiegel

HINWEIS: Bei "Ihre Sitzung ist abgelaufen..." muss der Browser-Cache gelöscht werden, siehe auch HIER.
  • Als Neuling hier im Forum :wink: und auch als frischer Porschefahrer eines 964 Carrera 2 (siehe Thread in "Fahrzeugbewertung") kann ich von den alten Hasen :old: sicherlich noch manches lernen...hoffentlich nicht zuviel in der Stoerungsbehebung!


    Bei der ersten Fahrt hatte ich auch gleich die Gelegenheit, mich vom grossen Wendkreis zu ueberzeugen - da erscheint selbst unser ML handlicher. Warum hat der 964 eigentlich einen derart grossen Wendekreis?!? Eigentlich ist er ja eher zierlich, kurzer Radstand...


    Und die Bedienung des rechten Aussenspiegels (elektrisch) ist mir auch noch ein Raetsel - links ist alles klar mit dem Knopf an der Tuer...aber rechts?


    Vermutlich beides trivial - aber als Neuling...


    Beste Gruesse
    Jan


    P.S.: Gibt es eigentlich eine Bezugsmoeglichkeit fuer Bedienungsanleitungen? Die hatte der Verkaeufer naemlich nicht mehr.

  • Hallo jan77 und Willkommen,


    Na zum Wendekreis könnte evt. sein das du den Lenkeinschlagbegrenzer drin hast wegen den 17 Zoll Felgen.


    Unterhalbt des Drezahlmesser rechts oder links, weiss nicht mehr genau, ist ein Schalter den du betätigen kannst und somit auswählen kannst welchen Spiegel du verstellen willst.


    Viel Spass weiterin mit deinem 964. Stell doch noch ein paar Fotos ein ist immer Interessant.


    Gruss -^Segaflex

  • Hallo Jan,


    der an einen LKW erinnernde Wendekreis des 964 liegt üblicherweise daran, dass zur Montage von 17" Rädern der erforderliche Lenkeinschlagsbegrenzer verbaut wurde. Ich hatte Dir an einer anderen Stelle einen Link zu den Porsche-Rädern gepostet, da ist er erwähnt.


    Betriebsanleitungen kannst Du direkt bei Porsche über das PZ erwerben, klick


    Für die Spiegel gibt es einen Umschalter unten am Armaturenbrett.


    Grüße
    Matthias

    Images

    964 Carrera 2 Cabrio, Tiptronic, Schwarzmetallic, Modelljahr 1991
    924S (946), Indischrot, Modelljahr 1988
    924 Turbo (931), Lhasametallic, Modelljahr 1982

  • Super! :thumb: :thumb: :thumb: Danke fuer die schnellen Antworten!


    Ich hatte den Lenkeinschlagsbegrenzer schon in dem Dokument gesehen, das ist mit Sicherheit die Ursache. Aber auch ohne ist der Wendekreis ja nicht gerade klein, oder?


    Den Schalter neben dem fuers Schiebedach hatte ich schon gefunden aber war mir ueber die Funktion unklar (passierte ja auch nichts beim Umschalten). So machts natuerlich Sinn - auch wenn man das ueber die Anordung der Knoepfe im Cockpit nicht unbedingt sagen kann. Aber das genau macht fuer mich den Charme aus, nicht von irgendeinem Soft-touch-Alu-optik-Designer vernudelt sondern ein satter Kippschalter irgendwo angeschraubt - das hat was.


    Ich schaue mal, dass ich mir hier beim Porschehaendler die Bedienungsanleitung bestelle - dann entfallen solche Trivialfragen! (;


    Danke und Gruesse
    Jan


    P.S.: Fotos folgen gerne am Wochenende

  • Fotos???


    In weiss? Ja, gerne!!!


    Ausserdem weiss ich jetzt auch, für was dieser Schalter ist *hihi*
    hab zwar eine Bedienungsanleitung, aber in italienischer Sprache ?:-(


    Viel Spas und Gruss
    Tom

  • Moin,


    ich habe noch eine Bedienungsanleitung in flämisch über.
    Hat wer Interesse?
    CU
    Stefan

    Power is nothing without control
    - Pirelli Werbespruch -

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...