Dornröschen aufwecken, was beachten?

HINWEIS: Bei "Ihre Sitzung ist abgelaufen..." muss der Browser-Cache gelöscht werden, siehe auch HIER.
  • Sorry, falls es so einen ähnlichen Thread schon geben sollte, konnte jedoch auf die Schnelle zwar Einiges zum Einwintern, aber nix zum Reaktivieren finden.


    Gibt's hier auch Spezielles zu beachten? Ist nach der langen Standzeit z.B. ein Ölwechsel erforderlich? Oder heißt es am 01.03. einfach nur losfahren und Spaß haben?


    Freue mich auf Eure Antworten.


    Gruß

    Von der Kreisklasse in die Champions-League...

  • Losfahren und Spaß haben würde ich sagen !

    "Die schönen Dinge geben ihren Geist denen, die sie besitzen."

  • Hallo Ricky,


    wenn das Schätzchen ordentlich "eingemottet" wurde, heißt es eigentlich nur:


    Reifenluftdruck kontrollieren und Spass haben :drive:


    Gruß

  • Und danach auch gleich ab in die Lappenwaschanlage der Tankstelle. Einmal im Jahr gebe ich meinem Boxster diese Behandlung, weil der schmierige Niederschlag auch vom Dach entfernt werden sollte. Und danach fahre ich jedenfalls keine Kurzstrecke. Öl und Auspuff sollen schön warm werden.
    Habe heute folgendes beobachtet: nach einer ca. 30 Km-Fahrt stellte ich das Gefährt für ca. eine Stunde ab. Es war kalt und windig. Schon nach dieser einen Stunde war der Auspuff schon wieder soweit ausgekühlt, dass nach dem Starten ein wenig weißer "Rauch" sprich Wasserdampf im Rückspiegel zu sehen war. Gleich mal abgestellt und die Endrohre untersucht. Die waren klätschnass. Heißt also, eher immer mindestens solange warm fahren bis der Auspuff wieder trocken ist, sonst bleibt der ganze Modder bis zum nächsten mal drinnen.
    Den Rat, möglichst keine Kurzstrecken zu fahren und ein Erhaltungsladegerät über den Winter zu benutzen wurde mir übrigens auch eindringlich vom Werkstattmeister des PZ ans Herz gelegt. Die sorgen sich halt um ihre Fahrzeuge, habe ich noch nie woanders erlebt :thumb:

  • Nun ja, dass Kurzstrecken Gift sind, ist ja hinlänglich bekannt. Dafür gibt's ja dann auch den Feermewaache :D


    Danke für die bisherigen Tipps und Hinweise :thumb: Wenn immer alles so einfach wäre.


    Gruß

    Von der Kreisklasse in die Champions-League...

  • Mir ist grad mit Schrecken aufgefallen, dass ich keine Ahnung hinsichtlich des korrekten Reifendrucks habe.


    Den hat nach Montage der Reifen auf die neuen Felgen nämlich der Reifenspezi sichergestellt und kurz darauf war ja schon Herbst und somit Zeit zum abmelden.


    Habe keine Werksfelgen mehr installiert, dann könnt ich's ja überall nachlesen. Habe 8,5 und 10x18"-GT3-Felgen installiert mit HA 265/35 und VA 225/40.


    Totale Dummy-Frage, ich weiß... Wär trotzdem schön, wenn jemand kurz die korrekten Druckangaben schreiben könnte.


    Gruß Ricky
    (der die Stunden zählt)

    Von der Kreisklasse in die Champions-League...

    Edited once, last by Ricky ().

  • Ich würde Dornröschen mit leiser Musik und einem zarten Kuss auf das Porschewappen ganz langsam aus dem tiefen Winterschlaf erwecken, sonst besteht die Gefahr, dass der KWS an Inkontinenz erkranken könnte o:-)


    Gruss
    Peter

    Boxster 987 3,4 S mit Porsche-Sportabgasanlage
    (vorher Boxster 2,7 und 3,2 S und Jubiläumsboxster Nr.1870)
    A5 Coupe 3.0 TDI quattro 245 PS

    ( max. Drehmoment in Nm bei 1400-3250/500 / 5,8 s von 0-100

    Audi Q3 quattro 184 PS

    BMW 1er F40 20dxDrive 190 PS


    Wind in my face-freedom in my heart.

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...