Jede Menge Fragen zum 944



  • für lange sachen ist der 44 gut geignet. in den c180 kombi meiner eltern haben 2 meter lange bretter nicht gepasst aber in dem 44 kein problem. man muss dann allerdings alleine fahren :])

    Wiechers Käfig und Domstrebe
    KW V3 Inox Line
    EBC Yellowstuff/Zimmermann ungelocht
    Keskin KT2 235/40x8,5-255/35x9,5
    König K5000G
    Wavetrac®LSD

  • Quote

    Original von dudeness


    habe jetzt einige Angebote gefunden die mit um die 200.000 km ganz ordentlich aussehen und (scheinbar) gut gepflegt und gewartet wurden. Da auch einige 944 mit über 300.000 km verkauft werden ist das ja recht vielversprechend. Hat jemand ne Meinung bzw. Erfahrungswerte dazu?
    Gruß vom Dude. :wink:


    Also ich habe meinen 84'er 44'er mit offiziell 190 TKM gekauft, dann aber festgestellt das er wohl ein wenig mehr hat, denn der Tacho zählt nicht mehr wenn das Auto lange in der Sonne stand (klingt verrückt, ist aber ein 944'er Problem ;)).


    Ich bin mit der Karre super zufrieden, habe nach dem Kauf Zahnriemen und alle Radlager tauschen lassen, seitdem keine Beschwerden bis auf pillepalle Probleme wie gebrochene Sonnenblendenhalter usw. Ich nutze das Fahrzeug als Alltagsfahrzeug.


    Achte auf den Zahnriemen, da langt eine Rechnung, sollte halt nicht mehr als 3-4 Jahre zurückliegen das der gemacht wurde.


    Schau unter die Karre und prüfe ob er nicht doch Rost hat, auf die Verzinkung kann man sich nach über 20 Jahren nicht mehr verlassen, klopfe am besten alles ab, manchmal sitzt der Rost gut versteckt unter dem Unterbodenschutz.


    Wenn du ihn startest sollte der Motor extrem leise sein, fast wie bei einer Limousine, die 44'er Motoren sind sehr laufruhig, wenn die Karre aber vibriert sind wohl die Hydrolager des Motors fällig, die machen zu lassen ist aber nicht allzu teuer.


    Schau dich schon mal hier im Forum nach einer günstigen Werkstatt in deiner Nähe um, das spart Geld ohne Ende.

  • Hallo!!! :wink: :wink:


    Ich hab meinen S2 vor sieben Jahren mit 217000 km gekauft. 2 te Hand. :t: :t:
    Hat beim 2. Besitzer nur Langstrecke gesehen und wurde im PZ gewartet.
    Mittlerweile hat er 330000 km hinter sich,ohne wirklich ernste Probleme.
    Der Zahnriemen ist allerdings auch schon gerissen,dann wird es recht teuer. :heul: :heul:
    Konnte ich aber selber wieder fertig basteln. :freu: :freu: :freu:
    Ansonsten nur das Übliche wie Bremsen,Reifen.
    Bin mit dem Wagen so gut zufrieden, das ich mir vor ca.8 Wochen noch ein S2 Cabrio
    gekauft habe. :sunny: :sunny: :sunny:
    Der hat auch schon 193000 gelaufen, denke aber das er problemlos die
    300000 schafft. :headbange :headbange

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...