wie leicht gehts ohne rücksicht auf verluste

  • ok da wir anscheinend aneinander vorbeireden
    erklär ich euch mal die situation


    als ich vor 2 jahren den turbo kaufte war ich eigentlich ganz zufrieden
    nach 2 motorschäden hatte ich ehrlich keine lust mehr auf den wagen
    als der motor dann wieder schaden nahm und der eh halb raus war hab ich den ganzen wagen auseinander gebaut und zum lackieren gegeben alle teile einzeln


    als ich den rohbau wieder zusammen hatte kam mir in den sinn die innenausstattung garnicht einzubauen sondern befreite erstmal alles von den kleberesten und lackierte den innenraum komplett aus (raus)
    wenn ich jetzt anfange alles zu zerlöchern war die ganze arbeit fürn mülleimer
    also versuche ich den wagen um die karosse herum zu erleichtern
    türen zersägen würde ich auch machen weil ich die ersetzen kann
    der wagen sieht aus wie neu dichtungen zieleisten der scheiben alles überarbeitet
    die kiste hatte noch nie ne beule an der karosse deswegen bin ich da irgendwie gehemmt sie anzusägen oder so


    bin also irgendwo in eineer zwickmühle versuche trotzdem das meiste (leichteste)
    rauszuholen :still:


    viele schreiben ihre meinung zu dem thema aber ehrlich gesagt ist die für mich eher unwichtig
    mich interessieren fakten und erfahrungen :])
    was bringt zb 2 kilo weniger usw oder was kann man verändern damit das geichtsverhältnis optimiert wird im zusammenhang der gewichtsreduktion
    (coes hat vollkommen recht mit den spiegeln kann aber nicht anders)


    sachen wie "find aber doof das du den turbo auseinderbaust" kann man sich sparen interessiert nicht nicht im geringsten
    theorien sind auch sone sache sachen denken kann ich mir auch


    danke an alle die sich wirklich mit dem thema auseinandersetzen :thumb:
    gegen kritik hab ich nix teile ja auch selber aus ?:-)

    suche immernoch 2 x 16zoll telefonfelgen et23, 7 oder 8j...

    3 Mal editiert, zuletzt von 951k26 ()

  • Zitat

    Original von 951k26
    der wagen sieht aus wie neu dichtungen zieleisten der scheiben alles überarbeitet
    die kiste hatte noch nie ne beule an der karosse deswegen bin ich da irgendwie gehemmt sie anzusägen oder so


    willst du den wagen später wegstellen oder richtig fahren damit? schnellfahren ist so ziemlich der extremste verschleiss den man einem wagen antun kann.

    war zuletzt als Fake hoya-modul unterwegs

  • hab mal ein paar fotos gemacht
    so vielleicht kann man sich jetzt besser ein bild machen
    bin ja leider noch ganz fertig kommt aber noch :drive:
    ps : ist noch die kleine bremse drauf :still:
    gruss robsen

  • Übrigens:

    Stuhlgang vor Besteigen eines 951 bringt je nach Inhalt proktologisch bis zu 800 Gramm Ersparnis.


    Alle 20 Nägel schneiden bis zu 0,13 Gramm


    Haare schneiden, je nach Länge, kann den 951er zur Rakete werden lassen. (Man munkelt von bis zu 0,00000000000000000000000001 sek schneller auf 100!!!)



    .... ich bekomm auch immer die Krise, wenn ich Äthiopier am Steuer sehe: An der Ampel ziehen die mich echt immer voll ab :hilferuf:




    ....Also: IMMER REGELMÄSSIG AUFS RASTSTÄTTEN-WC VORM RAUSBESCHLEUNIGEN!!!!!!!!!! :old:

    Dieser Eintrag wurde bereits 325.747 mal editiert, zuletzt von »micha944er« (Heute, 02:41).

    2 Mal editiert, zuletzt von micha944er ()




  • ou man sowas is doch kacke....echt



    951k26
    aber die Bilder sind schon mal hübsch....bin mal auf das Endergebniss gespannt.
    ist der nun innen schon (r)auslackiert?


    polierte ansaugspinne - hoffentlich dann auch innen!!!




    grüße
    oli

  • glückwunsch jetzt schon mal zum ergebnis. das zwischenstadium ist ja sehr vielversprechend. da mein turbo ja grad mit einem schaden steht, bin ich echt am überlegen, die hier genannten rezepte nachzukochen, da ich meinen wohl auch nicht mehr hergeben werde.
    deine bilder machen lust dazu. mal schauen, ob ich´s bring.

  • micha :
    wat bis du denn fürn clown ?überlass das lustig sein mal den profies!
    man munkelt menschen ohne hirn hätten auch gewichtsvorteile und nen niedrigeren schwerpunkt!
    wenn du leute zum lustigsein suchst findest du die 3 etagen tiefer die erzählen noch lustigere sachen als du

    suche immernoch 2 x 16zoll telefonfelgen et23, 7 oder 8j...

    Einmal editiert, zuletzt von 951k26 ()

  • Verzichte doch auf die Servoanlage. Pumpe plus Ausgleichsbehälter und Flüssigkeit! Oder lässt sich die Komponente nicht aus dem System entdröseln?

  • Zitat

    Original von Domi968
    Verzichte doch auf die Servoanlage. Pumpe plus Ausgleichsbehälter und Flüssigkeit! Oder lässt sich die Komponente nicht aus dem System entdröseln?


    das ist schlecht wegen der Lenkradgröße und den bei breiten Reifen auftretenden Kräften. Aber man könnte eine kleinere \ leichtere Lichtmaschiene einbauen.


    Tschüß


    Jörg