Porsche Schlüssel (Codieren der ZV)

  • Hai all,


    ich haette mal ne Frage nach den unten aufgefuehrten Schluesseln mit Fenbedienung fuer die ZF, Alarm und Haubenentriegelung. Anscheinend gibt es ja verschiedene Typen mit 1,2 oder 3 Knoepfen am Schluesselkopf. Die Frequenz schein bei allen gleich (FM 315 Mhz) zu sein. Aber es gibt verschiedene Codes auf den Schluesseln: megamos - TX315P mit CAN3659104467 & LTQTXF315P3
    Delphi - TX315P3 mit FCCID: LTQTX315P
    und etwas Abweichende Endungen. Dabei scheint es unerheblich zu sein, ob die Fernbedienung 1 oder mehrere Knoepfe hat, was die Bezeichnung angeht.


    [Blockierte Grafik: http://i1.ebayimg.com/03/i/07/b1/57/8c_2.JPG][Blockierte Grafik: http://axmode.com/ebay/pix/keys052506k%20049.jpg]
    [Blockierte Grafik: http://i5.ebayimg.com/03/i/07/a9/a4/83_1.JPG]
    986 637 243 01 = one button remote (silver crest only)


    986 637 243 04 = two button remote (silver or colour crest)


    986 637 244 18= three button remote (silver or colour crest)


    Kann man diese Schluessel in jede Porsche ZV abspeichern, damit sie die Wegfahrsperre und die Tueren usw entriegeln? Braucht man dazu ein spezielles Geraet? Kann man das Steuerteil zum nachruesten vom Schrott/Ebay holen, und wenn ja, welches ist das ueberhaupt (Teile Nr)?
    Wer kennt sich aus und kann mir weiterhelfen, bitte?

  • Hallo,


    wollte aus gegebenen Anlass das Thema nochmal hochholen.


    Weis denn keiner, wie die Steuergeraete heissen und wie man diese Schluessel einlesen/programmieren kann, bitte?

  • Hallo,


    ich hab das mal aus nem anderen Fred rauskopiert:


    http://www.pff.de/porsche/inde…tID=15234827#post15234827



    Hallo Ralf,


    hast du fuer deinen Boxster auch so einen Schluessel? Dann hatte man ja schon mal einen Ansatz. Das Boxster Alarmsteuergeraet in den 928 oder jeden anderen Porsche einzubinden sollte fuer einen Autoelektriker nicht das Problem sein.
    Mit dem passenden Schluesselrohling zum Schluesseldienst und dann ab zum Porschge Zentrum zum programmieren. Sollte doch machbar sein.....


    __________________
    Dank und Gruss AUStralien von Martin

  • Hallo zusammen, kann mir jemand helfen meine 315 Mhz Schlüssel von meinen aus Japan importieten Panamera gts 970 auf die deutsche/ europäische Frequenz umzubauen 433 mhz ? Ich hänge grade beim TüV 21 und komme nicht durch..


    VG

  • Ich kann Dir zwar leider nicht helfen, aber nur mal eine Lernfrage für mich:

    wie haben die das mit der Frequenz bemerkt ?

    Boxster 986...verkauft
    996 Coupe...verkauft
    996 tt cabrio wls...und noch ein paar PS mehr draufgepackt

  • Ist wohl ein neues Gesetz. Der Tüv muss hier wohl agieren.

    Entweder muss die Schlüsdelanlage Stillgelegt werden mit Nachweis oder halt ein Umbau auf 433 MHZ, mit Nachweis. 😞


    Hilfe !!

  • Ist wohl ein neues Gesetz. Der Tüv muss hier wohl agieren.

    Das meinte ich mit meiner Frage nicht.


    Wie hat der TÜV-Mann bemerkt, dass es 315 MHZ sind ?

    Du bist ja wohl kaum dorthin gegangen und hast mal laut in der Halle kundgetan, dass dem so ist.

    Haben die automatisch den Nachweis über Umbau auf 433 Mhz von Dir gefordert, als sie gesehen haben, dass es ein "Japaner" ist ?

    Boxster 986...verkauft
    996 Coupe...verkauft
    996 tt cabrio wls...und noch ein paar PS mehr draufgepackt

  • Sorry für meine späte Antwort :(

    Auf dem Schlüssel ist die Frequenz 315 MHZ vermerkt und er kennt sich mit Importfahrzeugen aus und weiss, dass Japanimporte 315 MhZ haben. Zudem hat er gesagt, dass er verpflichtet ist diese Thematik per Gesetz zu überprüfen. VG