Tür klappert bei offenem Verdeck 993

  • Hallo an alle Cabrio-Fahrer,


    bei meinem 993 Cabrio klappert die Fahrertür im Bereich des Schlosses, wenn ich über kurze Bodenwellen fahre. Am deutlichsten macht sich das bemerkbar, wenn ich über eine Kreuzung nach links abbiege und dann die Fahrrinnen der Querfahrbahn überfahre. Aber auch bei anderen Bodenwellen.


    Das Geräusch hört sich an, als würde es im Schloss klappern, als ob dort zuviel Spiel wäre.
    Hat das auch jemand von Euch, bzw. eine Lösung hierfür ?
    Einstellungssache oder Teile ausgeschlagen ? Ist nämlich nur die Fahrertür.


    Danke.

  • Hi Torsten,
    könnte die Führung der Seitenscheibe sein. Soll wohl öffters
    vorkommen. Klappert bei meinem auch ein wenig.
    Irgendwann werde ich mal die Verkleidung abnehmen und
    mir das anschauen. Klappert das auch, wenn
    die Scheibe runtergefahren ist?


    Gruß
    Bert

  • Hallo Bert,
    ja klappert auch wenn die Scheibe unten ist.
    Ich werde mal versuchen das Schloss ein bisschen "nachzustellen", vielleicht hilft das.
    Wenn die Scheibenführung das Problem wäre, würde sich die Scheibe doch in geschlossenem Zustand oben mehr als normal hin und her bewegen lassen. Das tut sie aber nicht.
    Wir können das ja bei Zeiten mal vergleichen ...

  • Hallo,


    habe auch ein Klappern bei meinem 993 Cabrio im Bereich der Scheibe. Das ist wohl "normal" beim 993. Aber wenn die Scheibe unten ist, hört man nix.


    Kann man das den irgendwie nachstellen oder muß man was austauschen?


    Gruss


    Thomas

    ...ich weiß das mein Name falsch geschrieben ist ! so war er aber frei ! ;o)

  • Hallo Leute,


    ich würde auf die Scheibenführung (weiß nicht ob das der richtige Begriff ist) in der Tür tippen. Die gehen nach einiger Zeit kaputt. Das war schon bei den 964er so.


    In der Tür sind kleine Führungen die, wenn ich mich nicht völlig irre, die Scheibe mehr oder weniger fest an die Dichtungen des Verdecks drücken.


    Wenn diese Führung bricht, dann klapperts in der Tür.


    Da i.d.R. die Fahrertür die Tür ist die am häufigsten geöffnet und geschlossen wird, bricht hier die Führung zuerst.


    Reparatur ist aber finanziell kein großer Akt. Ist halt nur etwas Fummelei.


    Beste Grüsse


    Dirk

  • HALLO ZUSAMEN! UM FESTZUSTELLEN OB DAS SCHLOSS KLAPPERT HABE ICH EINEN EINFACHEN TRICK:1 ODER 2 ALTE GESCHIRRTÜCHER IM BERECH DES SCHLOSSES DAZWISCHENHALTEN UND TÜR ZUMACHEN:DAS REDUZUIERT DAS SPIEL UND BEI DER PROBEFAHRT KONTROLIEREN OBS NOCH ODER ANDERS KLAPPERT.DIE TÜCHER NATÜRLICH NICHT NOCH FALTEN. MFG PERFORMANCE

  • Danke für den Tipp mit dem Lappen.
    Ich hab das probiert und siehe da, das Klappern ist wesentlich weniger zu hören und zu spüren.
    Es scheint also am Schloss zu liegen, ich werde mal sehen, ob man da was einstellen kann.