Ölverlust - Simmering

  • Hallo zusammen


    Über die leidige Simmeringgeschichte wurde schon viel geschrieben und interessante Fotos beigelegt. Bei meinem 996, 1. Inverkehrssetzung Sept. 2001, KM Stand heute 71'000, wurde der Simmering vor über 2 Jahren auf Garantie beim Vorbesitzer ersetzt. Leider leckt es jetzt wieder... grosszügigerweise ist der CH-Importeur AMAG bereit, 75 % der Kosten der Reparatur zu übernehmen.
    Frage: Sind die neuen Teile (Simmering vom 997 und andere Schrauben) mittlerweile wirklich i.o. oder riskiere ich in 2 Jahren wieder neue Lecks?
    Soll ich mit der Reparatur allenfalls noch zuwarten, da der Ölverlust praktisch nicht sichtbar ist (am Boden) resp. Ölverbrauch? Dies in der Hoffnung, dass Porsche das Problem allenfalls in den nächsten Monaten endgültig in Griff bekommt?


    Besten Dank für eure Hilfe

    FG
    Uldo


    996 C4 Tiptronic vFl verkauft 2019, 997.2 Targa (seit Mai 2019)
    Audi Q 3 quattro

  • Zitat

    Original von uldo
    Über die leidige Simmeringgeschichte wurde schon viel geschrieben


    Eben, drum müßtest Du auch wissen, daß es Folgeschäden gibt, wenn man zuwartet (z.B. Kupplung).

  • Servus uldo


    alse bei mir wurden die neuen Teile letztes Jahr verbaut.....
    bin jetzt ca. 11000 km damit gefahren und es hällt noch...war erst letzte Woche beim PZ zum checken !!!
    Der Meister vom PZ hat mir gesagt, dass seit die neuen Teile verbaut werden, die Zahl der Ölverluste sehr stark zurückgegangen ist...ich hoffe mal es stimmt wirklich und es bleibt auch bei mir so...

    996 Cabrio Mj 2001
    Fabspeed Carbon Competition Intake, 350x34 GT3 Bremse
    IPD Plenum, Powerflow Klappenpöff
    Fächerkrümmer, H&R Gewindefahrwerk
    19" BBS CH-R Felgen
    Jeep Grand Cherokee SRT MY 2015
    Facebook: Vila Mali Raj Klek/Kroatien

  • Hallo langas und BigDaddy


    Danke für die Infos, werde somit den Auftrag im März ausführen lassen.


    So long
    Uldo

    FG
    Uldo


    996 C4 Tiptronic vFl verkauft 2019, 997.2 Targa (seit Mai 2019)
    Audi Q 3 quattro

  • Hallo,


    bei 71 TSD würde ich mir eh gedanken über die Kupplung machen?:-( . So gesehen evtl doch fahren, bis es "kritischer" wird.


    Grüße


    Peter

  • Hallo Peter
    Mein 996 ist mit Tiptronic, somit sollte sich das Problem mit Oel auf der Kupplung nicht stellen oder irre ich mich?


    Gruss Uldo

    FG
    Uldo


    996 C4 Tiptronic vFl verkauft 2019, 997.2 Targa (seit Mai 2019)
    Audi Q 3 quattro

  • Hallo Uldo,


    Kupplung - Tiptronic ?:-(*8):B:o). Wo du recht hast, hast du recht. Tja dann, würde ich erst recht kein Problem sehen, weiter zu fahren.
    Habe übrigens schon verschiedentlich gehört, dass die Tiptronic Fahrzeuge weniger Probleme mit dem KWS/RMS haben soll(t)en. Es gibt ja aber mehrere Möglichkeiten für die Undichtigkeiten.


    Wie auch immer, weiterhin viel Glück und wenn, dann eine Reibungslose und erfolgreiche Reparatur.


    Grüßle


    peter

    Einmal editiert, zuletzt von peterfirst ()

  • Hi peterfirst !


    An anderer Stelle schriebst Du mal: "...Ja - und fahre vorsichtig. Aber regelmäßig.


    Wer diesen Wagen monatelang stillsetzt und dann 6 mal im Jahr mit abgelaufenem Schmieröl einen Kavalierstart hinlegt, der sollte sich gleich ein Dutzend Simmeringe bereitlegen. "


    Ich habe drei Fragen:


    1. Was meinst Du mit "abgelaufenem Schmieroel". Etwa Motorenoel das lange Zeit nicht gewechselt wurde ?


    2. Ich habe einen 996 Facelist Schaltung und fahre an einem oder 2 Wochenenden im Monat. Gibt es etwas zu beachten aus Deiner Sicht ?


    3. Habe das Auto gerade gekauft mit 44TKM (Bj 03/03) und Stelle nach meinen ersten 500KM einen Ölverbrauch von 0,6l fest ---> 1,2l/1000km. Würdest Du reklamieren ? Vergiss nicht dass ich eine Garantie habe.



    Vielen Dank


  • Hi !
    Auch wenn du mich nicht gefragt hast ;)
    1,2 Liter auf 1000 km ist heftig viel für einen 996...
    Normal brauchen die (genauso wie Boxster) überhaupt kein Öl...
    Es sei denn: Rennstreckeneinsatz...
    Hast du eine Öllache unter dem Auto ?


    Gruß
    Erich