"Ein Indianer kennt keinen Schmerz..."

  • Wer hat eigentlich dieses bescheuerte Sprichwort zur Beruhigung in Kindertagen erfunden?
    Das galt wohl, als die Rothäute noch hauptsächlich mit Feuerwasse behandelt wurden?


    Also, wie ich darauf komme:


    Man nimmt sich ja fürs Neue Jahr immer etwas vor und bei mir ist das dieses Jahr die Fitness im Allgemeinen bzw. mein Lauftraining im Besonderen, da ich mir dieses Jahr endlich folgendes auf die Fahne geschrieben habe:


    www.freiburg-marathon.com (ok, nur die Hälfte)
    www.genusslaeufer.de
    www.schluchseelauf.de
    79189 Herbstlauf durchs Herbstlaub
    evtl. noch was dazwischen, mal sehen


    Dazu versuche ich so ziemlich jeden 2. Tag zwischen 5-15 km abends zu laufen und abundzu auch etwas mehr...


    Leider ist es im moment böse dunkel draussen; die Kälte ist dagegen sehr angenehm. Trotz voller Christbaumbeleuchtung sieht man daher nicht wirklich alles vor sich und da hab ich doch heute abend scho nach 3 km so ein dämliches Schneeloch auf dem Feldweg übersehen und bin mit dem linken Fuss schön umgeknickt .... :heul: :heul: :heul:
    Da lag ich dann erstmal vor Schmerzen jammernd und wollt schon meine Süße um Taxi anflehen, da dachte ich mir: nein, die hat mir dieses dickköpfige Kind geboren und das sind SCHMERZEN, da kann ich doch nicht mit diesem Wehwehchen anfangen und von wegen "Ein Indianer kennt keinen Schmerz"...
    also etwas Dehnübungen, etwas lockern, und gemütlich weitertraben...mit der Zeit ließ der Schmerz nach und ich hab wenigstens noch so 1H vollbekommen...


    aber nun sitze ich mit dem linke Knöchel in 3facher Ausgabe zum rechten da und mir bleibt trotz Eispackung und Spezialsalbe doch nur eines:



    FEUERWASSER!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ]:-) ]:-) ]:-)


    Also, Prost Freunde!!!



    Nicht, dass die Kollegen meinen, ich wollte mich morgen abend drücken!!! v:~(
    http://pff-online.de/wbb2/thread.php?threadid=2637061


    Edit/PS:
    Falls einer aus Gegend 79... Lust hat mitzumachen; alleine ists ech langweilig...
    wir haben auch eine Art Lauftreff in der Firma; im Normalfall jeden Mittwoch oder Donnerstag abend ab ca. 19:00 10km um Hartheim/Bremgarten/Schlatt/Feldkirch und anschliessend zur Belohnung ins Kreuz nach Bremgarten; für Ortsansässige ein absolut bekannter Geheimtipp!!

    Edited 3 times, last by Q ().

  • heulsuse ]:-)


    gegen die schwellung hilft speisequark. retterspitz (http://www.retterspitz.de/heilmitt.html#ausserlich) bewirkt bei mir auch wahre wunder. ich spiel eishockey und fahr mtb. da brauch ich das öfter als mir lieb ist. ich bin auch mal eine woche mit einem gebrochen handgelenk rumgelaufen ohne es genau zu wissen.


    gute besserung.

    Wer einen GT3 sucht der keinen Rennstreckenbetrieb hatte, fragt auch im Puff nach ner Dame die dort schon paar Jahre arbeitet aber noch Jungfrau ist:old::old::old:

  • Quote

    Original von chriddi
    heulsuse ]:-)


    gegen die schwellung hilft speisequark. retterspitz (http://www.retterspitz.de/heilmitt.html#ausserlich) bewirkt bei mir auch wahre wunder. ich spiel eishockey und fahr mtb. da brauch ich das öfter als mir lieb ist. ich bin auch mal eine woche mit einem gebrochen handgelenk rumgelaufen ohne es genau zu wissen.


    gute besserung.



    W*chs*r ]:-)


    Wenns weh tut soll man aufhören!



    :wink: Hey, Chriddi, lange nichts gehört!



  • ein indianer kennt doch keinen schmerz, also tuts nicht weh. das muss man sich nur feste einreden. nach einer woche fragte ich mich aber ob das normal ist sich immer von seiner freundin beim anziehen helfen zu lassen. ausziehen ist ja ein anderes thema 8:-) :D


    lange nichts gehört? naja geht so. hatte den dezember über kein internet.


    p.s.
    wo du grad an der röhre sitzt: ich bin auf der suche nach einem guten 993 ab mod´96.

    Wer einen GT3 sucht der keinen Rennstreckenbetrieb hatte, fragt auch im Puff nach ner Dame die dort schon paar Jahre arbeitet aber noch Jungfrau ist:old::old::old:


  • Aha, schon Entzugserscheinungen???



    Mancher entdeckt ja plötzlich, dass im Ort eine Bücherei aufgemacht hat...



    oder, dass die Liebste einen neuen Freund hat...




    993´96?


    Von mir??


    Doch nicht etwa wegen Rabatt???

  • nix rabatt, oder vielleicht doch. du hast doch nur noch ringe vor den augen.


    nee, ehr um überhaupt einen gescheiten zu finden der nicht gleich zum neuwagenwert verkauft werden soll.

    Wer einen GT3 sucht der keinen Rennstreckenbetrieb hatte, fragt auch im Puff nach ner Dame die dort schon paar Jahre arbeitet aber noch Jungfrau ist:old::old::old:

  • Es ist mit den Indianern nicht viel anders als mit den Samurai.
    Natürlich verspüren Indianer sehr wohl Schmerz. Der Unterschied
    liegt lediglich darin, dass Indianer nicht jammern dabei.


    Mit Kindern der Samurai zum Beispiel wurden regelmäßig schaurige Orte besucht,
    wie beispielsweise Hinrichtungsplätze, um den Kindern die Angst zu nehmen.


    Und wenn ein Samurai geschrien hat, war das höchstens eine Form des Kiai und nicht der Ausdruck von Schmerz.

  • Zum schmerz:


    schmerz ist nur schwäche, die aus dem körper drängt
    no pain no gain
    no guts no glory


    zur motivation:

    egal wie hart du trainierst, woanders trainiert irgendwer noch härter



    und zum schluß, mein lieblingsspruch:


    train hard, train proud, train powerful



    und bitte nich zu ernst nehmen. gesundheit geht vor - solang man nicht im leistungssport is...

    Grüße
    Willi


    Jage nicht, was du nicht töten kannst!


    Man make the money. money never makes the man.


    Gemüse schmeckt am besten, wenn man es unmittelbar vor dem Verzehr durch ein 500 gr Rinderfiletsteak ersetzt.


    http://www.lux-jablanac.hr

  • Mein Lieblingsspruch: "Was dich nicht umbringt, macht dich härter. Wenn es dich umbringt, war es Charma."


    Und: "Stay safe, watch your back!"

  • "pain is temporary, glory is for ever!"


    (geiler spruch auf einem t-shirt. im hintergrund ist eine röngtenaufnahme eines trümmerbruchs ;)



    besser dich, Q!